Michaela Ritter

Basic

Freiberuflich, Systemischer Coach | Professional Coach (DBVC) | Bildungsträger nach AZAV, RITTERCOACHING

Wuppertal, Germany

Skills

siehe
www.rittercoaching.de
Systemisches Business Coaching
Einzelcoaching
Teamcoaching
Workshops
Führungserfahrung >10 J.
Prozessbegleitung
Perspektivwechsel
Lösungsorientierter Ansatz
systemisch-konstruktivistisch
persönlich oder per Video
deutsch oder englisch
Visualisierung
Qualitätsmanagement
AZAV

Timeline

Professional experience for Michaela Ritter

  • Current 7 years and 4 months, since May 2015

    Systemischer Coach | Professional Coach (DBVC) | Bildungsträger nach AZAV

    RITTERCOACHING

    - Bildungsträger nach AZAV: Annahme von Aktivierungs- und Vermittlungsgutscheinen (AVGS) der Bundesagentur für Arbeit, Zielgruppe: Arbeitssuchende Akademiker / Führungskräfte - Business Coaching für Führungskräfte - Mitglied im DBVC (Deutscher Bundesverband Coaching e.V.) - Formate: Einzel-Coaching, Team-Coaching, Workshop, Training - Präsenz, Online - Arbeitsansatz: systemisch-konstruktivistisch - Themen: Führungskompetenz, Begleitung durch persönliche Krisen, Visualisierung

  • 1 year and 2 months, Feb 2020 - Mar 2021

    Umfragereihe "DCP360" | Digitaler Coaching-Markt Deutschland

    RITTERCOACHING

    - Umfragereihe für Orientierung und Klarheit auf dem digitalen Coaching-Markt - Initiatoren: Jörg Middendorf (BCO Köln) und Michaela Ritter - Die Umfragereihe dient dazu, erstmalig eine Landkarte dieses Marktes für alle Akteure (die DCPs selbst, Coaches, Coachees, Unternehmen/HR, Verbände) zu erstellen und somit mehr Orientierung und Klarheit zu schaffen. - Alle Ergebnisse stehen frei zur Verfügung unter: coaching-umfrage.de/dcp

  • 2 years, Aug 2018 - Jul 2020

    HR Specialist Personal- und Organisationsentwicklung

    Materna Information & Communications SE

    - Employer Branding: Kulturworkshops (135 TN), AG-Positionierung, Mitarbeiterbefragungen, Ableiten Folgeprojekte, Kreativkonzept - Brown Bag Sessions: Veranstaltungsreihe zu innovativen IT-Themen und agilem Projektmanagement - Interner Coach: Einzelcoaching/Teamcoachings/Workshops - Prozessmanagement: Struktur HR-Prozesslandschaft, Definition Process Owner, Interviews, Dokumentationen - Health & Safety: Überarbeitung Health & Safety Policy, Wechsel Arbeitsschutz-Kooperationspartner

  • 3 years and 8 months, Jan 2013 - Aug 2016

    Bereichsleitung Warengeschäft (mit Prokura)

    Lidl GmbH & Co. KG Grevenbroich

    - in der Regionalgesellschaft Grevenbroich (ca. 90 Filialen, 1.300 Mitarbeiter) - Personalverantwortung für ca. 12 Mitarbeiter - Gesamtverantwortung für Planung, Warenversorgung und Nachbetrachtung von Sortiments-, PV- und Aktionsartikeln sowie Zuteilung von Non-Food- und Food-Aktionsware - Organisation des Saison- und Feiertagsgeschäfts in Abstimmung mit dem Vertrieb sowie Analyse und Monitoring aller Verkaufsaktionen - Steuerung des Informationsflusses

  • 3 years and 5 months, Aug 2009 - Dec 2012

    Bereichsleitung Verwaltung / Personal (mit Prokura)

    Lidl GmbH & Co. KG Grevenbroich

    - in den Gesellschaften Hamburg und Grevenbroich (jew. ca. 90 Filialen, 1.300 MA) - ca. 11 MA in Personalverwaltung, Berichtswesen/Controlling, IT/Prozesskoordination, Filialabrechnung sowie 7 MA in den Sekretariaten - KPI-Jahresplanung auf Filial- und Gesellschaftsebene mit Vertrieb - Strategiepapier für die Gesellschaft - Halbjahres-/Jahresgespräche des GFs - Erstellung/Überarbeitung von Organisationsrichtlinien auf Gesellschafts- und auf Deutschlandebene - Zusammenarbeit mit BR - Betriebliche DSB

  • 11 months, Sep 2008 - Jul 2009

    Projektleitung "Beauftragte für Inventur und Bestand" (Leitende Angestellte)

    Lidl Vertriebs GmbH & Co. KG Bietigheim

    - Einführung FWWS (Filialwarenwirtschaftssystem mit untertägigen Inventuren) für die Regionalgesellschaft (ca. 80 Filialen) - Erstellung der dazu erforderlichen Schulungsunterlagen - Vor-Ort-Schulungen, Begleitung von Inventuren (2 pro Woche) - Durchführung von Schulungen/Workshops zum Erfahrungsaustausch auf den monatlichen Verkaufsleitersitzungen - Analyse der Inventuraufnahmen/-differenzen mit Hilfe selbst erstellter Analysetools, Ableiten von Handlungsempfehlungen - Einarbeitung neuer BIBs

  • 3 years and 7 months, Feb 2005 - Aug 2008

    Verkaufsleitung (Leitende Angestellte)

    Lidl Vertriebs GmbH & Co. KG Wöllstein (bis 09/06) bzw. Bietigheim (ab 10/06)

    - MA- und Kennzahlenverantwortung für 4-8 Filialen (ca. 100 MA) in den Gesellschaften Wöllstein und Bietigheim - Bedarfsplanung, Einstellungen (1-2 MA pro Monat), Entlassungen, Beurteilungsgespräche, Entwicklungsmaßnahmen - Filialleitersitzungen, Schulungen, Workshops - Einarbeitung neuer Verkaufsleiter - Diverse Projekte: u.a. Erarbeiten von Einarbeitungsleitfäden und Schulungsmaterialien, Stellvertreteroffensive, Wissensmanagement - Ausbildungsleiterin (Vertretung für 3 Monate) für 45 Auszubildende

  • 8 months, May 2004 - Dec 2004

    Vertriebsassistentin (Ford, Volvo, Jaguar, Landrover)

    Hutchinson GmbH Mannheim

    - Vertriebsassistentin im Team „Ford/Jaguar/Volvo/Landrover“ - Diplomarbeit: „Produkt-Benchmarking am Beispiel des Produktbereichs Kühlwasser der Firma HUTCHINSON GmbH in Mannheim“ mit mehreren Interviews mit den Ingenieuren und einer Gruppendiskussion

  • 3 years, Oct 2001 - Sep 2004

    Duale BWL-Studentin, Fachrichtung Industrie

    Hutchinson GmbH Mannheim

    - Ausbildung in allen Abteilungen analog Industriekauffrau - Vertiefung Personal: Mitarbeiterbefragung (Vorbereitung, Durchführung, Nachbereitung), Überarbeitung/Erstellen von Betriebsvereinbarungen - Vertiefung Marketing/Vertrieb: Erstellen einer Projektplanvorlage mit allen relevanten Vorgängen der Produktentwicklung (MS Project) - Diplomarbeit: „Produkt-Benchmarking am Beispiel des Produktbereichs Kühlwasser der Firma HUTCHINSON GmbH in Mannheim“

Educational background for Michaela Ritter

  • 3 years, Oct 2001 - Sep 2004

    Betriebswirtschaftslehre, Fachrichtung Industrie

    Berufsakademie Mannheim

    Personal, Marketing

Languages

  • German

    First language

  • English

    Fluent

  • French

    Basic

  • Spanish

    Basic

Wants

Der Übergang in eine neue berufliche Aufgabe ist... ... spannend? herausfordernd? beängstigend? frustrierend? anstrengend? Eine gute Gelegenheit endlich mal den eigenen Arbeitsstil zu reflektieren?
Sie suchen für diese besondere Phase Begleitung?
Sie sind Akademiker - gerne auch mit Führungserfahrung?
Und Sie haben auch noch gute Chancen auf einen AVGS - einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein der Bundesagentur für Arbeit?
Wunderbar! Dann suche ich Sie!
Und zwar für einen intensiven Einzel-Coaching-Prozess mit Trainingselementen zu Führung und Kommunikation!

Interests

Fotos
Reisen (besonders Asien)
Natur
Meditation
Yoga
Spanisch lernen

Browse over 20 million XING members