Sigrid Leitzmann

Basic

Selbstständig, Consultant, HR Expertise Kontor

Lübeck, Germany

Skills

SAP Payroll
Benefits
Evaluation
HR-Prozesse
HR-Consulting
HR-Controlling
M&A
Benchmarking
Gehaltsabrechnung
Sozialversicherung
HR Services
HR
Projektmanagement
Prozessoptimierung
HR Payroll
Lohnsteuer
Change Management
Organisationsentwicklung
Führungskräfteentwicklung
Coaching
Business Coaching
Management Development
Personalbeschaffung
Personalberatung
Beratung in Personalführungsfragen
HR-Prozessberatung

Timeline

Professional experience for Sigrid Leitzmann

  • Current 5 years and 7 months, since 2017

    Consultant

    HR Expertise Kontor

  • 10 months, Aug 2018 - May 2019

    HR WERKBANK für moderne Arbeitswelten

    Unkomplizierte Expertise für strategische und operative Personalthemen

  • 6 years, 2011 - Dec 2016

    Head of CoE Compensation & Benefits

    Drägerwerk AG & Co. KGaA
  • 2008 - 2010

    HR M&A Leader Europe, C&B Leader Germany

    Dow

  • 2008 - 2010

    HR Merger & Acquisition Leader Europe und Compensation & Benefits Leader German

    Dow Chemical

    Bewerten von Due Diligence-Projekten, z. B. Akquisitionen und geplante Verkäufe nach globalen Standards Erstellen der Integrationsstrategie sowie der Planung zur Harmonisierung von Compensation & Benefits Programmen Entwickeln einer Umsetzungsstrategie für den Chemietarifvertrag „Lebensarbeitszeit und Demografie“ Definieren von Maßnahmen für ein Restrukturierungsprogramm, z.B. Auswählen einer Transfergesellschaft für Deutschland

  • 1989 - 2010

    Global Compensation & Benefits Expert, International Human Resources Expert

    Dow Chemical

  • 2008 - 2009

    Head of HR Germany für ein geplantes Joint Venture mit Petrochemicals Industry C

    Dow Chemical

    Vertreten der deutschen HR-Interessen bei der Entwicklung einer HR-Strategie für das neue Unternehmen Repräsentieren der Geschäftsführung und Standortleitung in den Verhandlungen mit den Arbeitnehmervertretungen Koordinieren der Arbeit des Leadership-Teams, Definieren von Entscheidungsprozessen für HR-Themen Leiten der Abspaltung für alle HR Payroll-Prozesse

  • 2006 - 2008

    Head of C&B Europe, MEA

    Dow Chemical (Europe)

    Verantworten aller Vergütungs- und Nebenleistungsbestandteile, inkl. vielfältiger Pensionspläne Vertreten des C&B-Bereiches im europäischen HR Leadership-Team Definieren der Gehaltsstruktur für die Vergütung der Führungskräfte in Europa (Executive Compensation) Beraten und Coachen der HR-Verantwortlichen und Führungskräfte zu C&B-Fragen

  • 2004 - 2006

    C&B Leader Deutschland und Osteuropa

    Dow Chemical (Europe)

    Entwickeln und Einführen eines Pensionsplanes Unterstützen und Beraten bei der Einführung eines Performance Management-Systems Einführen von Medical Plans (Pläne für die adäquate medizinische Versorgung von Mitarbeitern und Angehörigen) in Osteuropa Integrieren von 8 weiteren Ländern (u.a. Frankreich, Italien) in die bestehende C&B-Organisation

  • 2000 - 2004

    Global HRD Design Leader

    Dow Chemical

    Entwickeln von Trainingsprogrammen sowie von Personal- und Organisationsentwicklungs-Tools Konzipieren von Programmen zur Förderung der Innovationsfähigkeit der Mitarbeiter Einführen von jährlichen Reviews aller Lern- und Personal- entwicklungsprogramme zur Erfolgsmessung Gründen der „Womens’ Innovation Network“-Gruppe am Standort Stade zur Vernetzung von Frauen und Management

  • 1999 - 2000

    Global HRD Implementation Leader Six Sigma

    Dow Chemical

    (Transfer USA (Midland, MI) Leiten eines Projektes zur Ausbildung und Zertifizierung von globalen Six Sigma Black Belts in Gruppen von je 200 Mitarbeitern in 5 Phasen in den USA Übertragen des Konzeptes für die Ausbildung und Zertifizierung von Green Belts mit Hilfe virtueller Lernmethoden Sicherstellen der externen Six Sigma-Standards

  • 1997 - 1999

    HRD Implementation Leader, Dow Central Germany

    Dow Chemical

    Entwickeln eines Organisationsmodells für das Jahr 2000+ für die Integration in den Konzern Begleiten der Einführung der Konzern HR-Prozesse für diese Akquisition Einführen eines leistungsorientierten Vergütungssystems im Tarifbereich Entwickeln von Leadership-Trainings für die neu bestimmten Führungskräfte und Unterstützung deren Integration in den Unternehmensverbund

  • 1996 - 1997

    Payroll Supervisor Deutschland

    Dow Chemical

Educational background for Sigrid Leitzmann

  • 1984 - 1989

    BWL

    Universität Hamburg

    Personalwesen, Logistik

Languages

  • German

    -

  • English

    -

Wants

International Human Resources Leadership
Compensation & Benefits
Aufsichtsrat
Beirat

Browse over 20 million XING members