Thomas Weiglhofer

Master of Science, MSc,
Brandschutzingenieur
Führungskraft in Salzburg
Salzburg
Salzburg
Beratung und Consulting
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)

Das bietet Thomas Weiglhofer an:

  • Brandschutzplanung
  • Ausbildung für BSW BSB BSG ...
  • Externer Brandschutzbeauftragter
  • Brandschutz
  • Alle 11 "Ich biete"-Einträge sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Das sucht Thomas Weiglhofer aktuell:

  • Vielseitige Kontakte
  • Alle Profildetails sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Die berufliche Laufbahn von Thomas Weiglhofer:

1 Jahr
3 Monate
01/2018 - bis heute
Brandschutzingenieur
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Sachbearbeiter Atem- und Körperschutz
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
1 Jahr
10 Monate
04/2016 - 01/2018
Objekt Manager
Securitas
5 Jahre
10 Monate
06/2010 - 03/2016
Security & Surveillance
Metalltechniker
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Alle Stationen und Details des Lebenslaufs sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Die Ausbildung von Thomas Weiglhofer:

  • 10/2014 - 06/2016
    Donau-Universität Krems
    Security & Safety Management, MSc
    Security and Safety Management Unternehmensfürung, Mitarbeiterführung, gesamtheitliche Sicherheitskonzepte für Unternehmen, Krisenmanagement, Risikomanagement, Umweltschutz, Personenschutz, Brandschutz,
  • 09/2010 - 07/2013
    Handelsakademie
    Betriebswirtschaft & Rechnungswesen, Berufsreife

Thomas Weiglhofer spricht folgende Sprachen:

  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Italienisch (Grundkenntnisse)

Gruppen-Mitgliedschaften von Thomas Weiglhofer

Tauschen Sie sich mit Thomas Weiglhofer in XING Gruppen über gemeinsame Themen aus.

Alle 4 Gruppen sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Event-Teilnahmen von Thomas Weiglhofer

Thomas Weiglhofer war auf folgenden Veranstaltungen – Sie vielleicht auch?


Mitglieder mit ähnlichen XING Profilen wie das von Thomas Weiglhofer