Premium

Timo Schäfer

Employee, Geschäftsleitung, BMB Gruppe

Berlin, Germany

Skills

Blended learning
Microtraining
Wissensmanagement
Onboarding
Mobiles Lernen
innovative Lernsoftware
Micro Learning
Personalentwicklung
Dezentrale Informationsversorgung
Weiterbildung
E-Learning
nachhaltige Lernerfolge
Innovative Lösungen
Trainingsinovation
effiziente Mitarbeiterentwicklung
Betriebliche Weiterbildung
Messbarkeit von Erfolgen
Vertriebsleitung
selbstbewusstes Auftreten
Kontakte in die Gastronomie
Business Strategie
Erwachsenenbildung
soziale Kompetenz
AEVO
Steigerung der Unternehmenstätigkeiten
langjährige Erfahrung in der Hotellerie
Empathie
Vordenker
Arbeitssicherheit
Vertrieb

Timeline

Professional experience for Timo Schäfer

  • Current 2 years and 4 months, since Apr 2019

    Geschäftsleitung

    BMB Gruppe

    Die BMB Gruppe bietet eine reichhaltige Palette an unterschiedlichen und doch sehr individuellen Locations. Jede Gastronomie besitzt ihren ganz besonderen und eigenen Charme: Vom bayerischen Biergarten, über die italienische Trattoria, bis hin zur Skylounge mit atemberaubendem Blick über Berlin, haben wir für jeden Anlass und jeden Geschmack das passende Format. Wir lieben und leben die bunte Vielfalt, die sich in unseren Genussstätten wie auch in unseren Mitarbeitern und Gästen widerspiegelt.

  • Current 4 years and 2 months, since Jun 2017

    Senior Partner

    Institute of Microtraining

    Mit dem Institute of Microtraining® verfolgen wir ein einfaches Ziel: Das Lern- und Wissensmanagement unserer Kunden so effektiv und effizient wie möglich zu gestalten. Hierzu gehören unsere Micro-Lerneinheiten ebenso wie das digitale und mobile Lernen, mit hoher Durchgängigkeit und Qualität über alle Themen hinweg. Wer individuelle Lernprozesse fördert, ermöglicht nachhaltige Lerneffekte und verbessert dadurch Effektivität und Leistung.

  • 4 years and 7 months, Jul 2012 - Jan 2017

    Sales & Marketing Director

    Huhtamaki Foodservice Germany GmbH & Co.KG

    • Mitverantwortlich bei der Entwicklung der Strategie des Standortes Alf • Entwicklung und Implementierung von Strategien zur Steigerung des Umsatzes, Marktdurchdringung und Profitabilität • Entwicklung der Vertriebsorganisation, Optimierung von Prozessen & Strukturen, sowie Weiterentwicklung von Vertriebsinstrumenten • Verantwortung für Umsatz- und Kostenergebnisse für die Region DACH • Absatz und Budgetplanung für den Bereich DACH • Definition der Gebiets- und Vertriebsziele für das Sales Team

  • 2 years and 3 months, Jul 2012 - Sep 2014

    Key Account Manager QSR&C D/A/CH & BeNeLux

    Huhtamaki Foodservice Germany GmbH & Co.KG

    • Absatz und Budgetplanung, sowie regelmäßiges Absatz-und Budgetreporting • Effektive Steuerung und Betreuung der Key Account Kunden (z.B. Burger King, Mc Donald’s, KFC, Tchibo) • Ausbau und Festigung der Huhtamaki Marktposition • Vertragscontrolling hinsichtlich der vereinbarten Zielerreichung • Einhaltung und Umsetzung der Preis und Konditionspolitik Huhtamaki • Neukundeakquise von strategisch wichtigen Kunden im Bereich DACH, sowie die intensive Betreuung dieser Kunden

  • 3 years and 9 months, Oct 2008 - Jun 2012

    Nationaler Key Account Manager

    Nestlé Waters Deutschland GmbH

    • Umsetzung der Unternehmensziele sowie der Strategie im zu verantwortenden KAM-Bereich • Ausbau und Festigung der Marktposition • Analyse der Verkaufsergebnisse (Absatz, Budget und Entwicklung) • Vertragscontrolling hinsichtlich Listungsumsetzung sowie Umsetzung von Vermarktungsmaßnahmen • Durchführung der Absatz- und Budgetplanung sowie Absatz- und Budgetreporting • Weiterentwicklung des zu verantwortenden Kundenuniversums • Zusammenarbeit mit Verbänden und Gastronomievereinigungen

  • 3 years and 4 months, Jun 2005 - Sep 2008

    Channelmanager Gastronomie

    Nestlé Waters Deutschland AG

  • 1 year and 6 months, Dec 2003 - May 2005

    Einkaufsleiter

    Radisson SAS Hotel Berlin

    • Planung, Einkauf, Lagerhaltung und Ausgabe von Waren / Artikeln für das gesamte Hotel • Wareneinsatzberechnung, Warenumschlagsberechnung und Kontrolle (Cost Controlling) • Kontakt und Preisverhandlungen mit Lieferanten • Beurteilung und Entwicklung der Mitarbeiter in der Abteilung

  • 2 years and 6 months, Jun 2001 - Nov 2003

    F&B Manager

    Radisson SAS Resort Rügen

    • Festlegung und Überwachen von Service- und Qualitätsstandard im gesamten gastronomischen Bereich • Koordination der Zusammenarbeit der Küchen und Serviceleistung • Gestaltung, Organisation und Durchführung von Verkaufsaktionen, wie z.B. Kulinarischer Kalender, Feiertagsevents, etc. • Erstellung des F&B Budgets, Erstellung des Forecast für das F&B

  • 9 months, Oct 2000 - Jun 2001

    Chef de Rang

    Restaurant Der Ahrenshof

  • 9 months, Jan 2000 - Sep 2000

    Chief Steward

    Radisson SAS Hotel Hannover

  • 10 months, Mar 1999 - Dec 1999

    Demi Chef de Bar

    Maritim Hotel Bremen

  • 7 months, Aug 1998 - Feb 1999

    Commis de Bar

    Maritim Hotel Bremen

  • 11 months, Sep 1997 - Jul 1998

    Empfangssekretär

    Maritim Hotel Bremen

  • 1 year and 8 months, Jan 1996 - Aug 1997

    Ausbildung zum Hotelfachmann

    Maritim Hotel Bremen

  • 1 year, Jan 1995 - Dec 1995

    Ausbildung zum Hotelfachmann

    Novotel Bremen

Educational background for Timo Schäfer

  • Elektrotechnik

    Fachhochschule Verden Dauelsen,

Languages

  • German

    First language

  • English

    Fluent

  • French

    Basic

Wants

Interesse an Weiterbildung
Interesse an Neuem
Karrierechancen
Mittelständische Wirtschaft
Erfahrungsaustausch
Unternehmen mit Interesse an innovativen Trainingskonzepten
Einzelhandel
erfolgsorientiertes Denken
Chancendenker in der Hotellerie

Browse over 18 million XING members