Problems logging in

Akademie der Muße

Akademie der Muße

Consulting

Akademie der Muße GbR
Feldstr. 12a, 82166 Gräfelfing

Phone +49 89 871 30008 E-mail info@akademie-der-musse.de


  • Seminar "Tage des Innehalten" – Retreat für Führungskräfte, Südtirol

    Vier-Tages-Seminar

    “Innehalten” bedeutet Achtsamkeit in das tägliche Tun zu integrieren.
    Ziel ist das Wiederentdecken der inneren Kräfte und Ressourcen, welche durch unseren Alltag und Stress oft so überdeckt sind, dass wir “nur noch funktionieren”. 

    Spüren & Wahrnehmen erschließen wieder die Kraft des jeweiligen Augenblicks, setzen Ressourcen frei, die uns die beruflichen Herausforderungen aus einer inneren Perspektive betrachten lassen. Dadurch erhalten die professionellen Kernkompetenzen neue Motive.

    Die Referenten spannen den weiten Bogen von Meditation und Spiritualität über ein benediktinisches Führungsverständnis bis zu systemischem Denken und Führen. Sie zeigen auf, dass uraltes Wissen auch in der modernen Welt Ressourcen zur Sinn- und Kompetenzentwicklung bereitstellt.
    Die Teilnehmer erfahren dies durch Wissensvermittlung, Einübung, Reflexion und regelmäßige Zeiten der Meditation und Stille (Meditationserfahrung ist nicht Voraussetzung; das Seminar enthält eine Einführung). Wanderungen sowie Frei- bzw. Feierzeiten (z.B. die Führung durch ein hochmodernes, biologisch geführtes Weingut und ein gemütliches Abendessen in einem Traditionslokal) dienen der Integration und Entspannung.



    DIE REFERENTEN

    Anselm Bilgri
    Dr. Nikolaus Birkl
    Martin Kiem
    Dr. Georg Reider



    TERMINE
    • 08.05. – 12.05.2019
    • 03.07. – 07.07.2019
    • 04.09. – 08.09.2019
    • 25.09. – 29.09.2019
    • 06.05. – 10.05.2020
    • 01.07. – 05.07.2020
    • 02.09. – 06.09.2020

    ORT

    Mai- und September-Termine 2019 und 2020:
    Schloss Rechtenthal, Söll 12, 39040 Tramin (Südtirol)

    www.bildung.suedtirol.it/fortbildung/fortbildungsakademie-schloss-rechtenthal

    Juli-Termin 2019 (AUSGEBUCHT) und 2020:
    Schloss Goldrain, Goldrain (Südtirol)
    www.schloss-goldrain.com


    PREIS

    2.142 € pro Person inkl. MwSt. (ohne Unterkunft und Verpflegung) abzgl. 214,20 € (inkl. MwSt.) pro Folge-Seminar, mind. jedoch 1.190 € (inkl. MwSt.)


    Aktuelle Termine, weitere Informationen & Anmeldungsformular finden Sie auf unserer Webseite unter https://www.akademie-der-musse.de/angebot/seminare/tage-des-innehaltens/.


    SEMINAR "Führen in Achtsamkeit"

    Zwei-Tages-Seminar für Führungskräfte
    Ort auf Anfrage

    Wirksames Führen setzt eine bestimmte innere Haltung voraus, die die Bereitschaft zur eigenen Veränderung, die Eigenschaft der Neugier, die Fähigkeit zur Einnahme unterschiedlicher Blickwinkel, den Verzicht auf fertige Vorannahmen, Offenheit für andere Wirklichkeiten und vor allem Achtsamkeit und Achtung vor dem Anderen besitzt.


    DIE REFERENTEN

    Anselm Bilgri
    Dr. Nikolaus Birkl


    PREIS

    1.785 € pro Person, inkl. MwSt. (ohne Unterkunft und Verpflegung)


    (Termine und Ort auf Anfrage)


    Weiter Informationen & Kontakt für individuelle Anfragen finden Sie auf unserer Webseite unter https://www.akademie-der-musse.de/angebot/seminare/fuehren-in-achtsamkeit/.



    SEMINAR "Innehalten im Weinberg", Schloss Rechtenthal Südtirol

    Vier-Tage-Seminar
    Retreat mit dem Weingut Manincor, Südtirol

    Das gräfliche Weingut Manincor, das historische Schloss Campan, der kunstvolle Labyrinthgarten im Weingut Kränzel, eine Weinprobe – und das alles erkunden und erleben Sie unter der fachlichen Leitung von Sophie Gräfin Goëss-Enzenberg. Darüber hinaus Meditationen und Impuls-Vorträge von und mit Anselm Bilgri und Dr. Nikolaus Birkl. Sie wohnen in Schloss Rechtenthal, eingebettet in die Reblandschaft, mit herrlichem Ausblick bis zum Kalterer See. „Innehalten im Weinberg“ – das versprechen drei unvergessliche, erlebnisreiche Tage in Südtirol zu werden.

     

    Manincor, das größte Weingut Südtirols, das nur eigene Trauben verarbeitet, ist ein Familienbetrieb mit Charme. Dafür bürgen die heutigen Besitzer und Winzer Michael und Sophie Goëss-Enzenberg. Die historischen Gebäude des Weinguts datieren zurück bis ins Jahr 1608. Die erste Nennung von Schloss Campan erfolgte um 1270, nach einem Brand 1868 wurde es im Stile der Jahrhundertwende neu errichtet und steht heute unter Denkmal- und Ensembleschutz. Der Labyrinthgarten, den wir besichtigen, befindet sich im Weingut Kränzel, einem prachtvollen Ansitz und mittelalterlichen Hofanlage, die sich auf einer ca. 4,5 Hektar großen Wein- und Obstbaufläche erstreckt.

     

    Die Impuls-Vorträge von Anselm Bilgri und Dr. Nikolaus Birkl reichen von Philosophischem und Theologischem zu einem besonderen Getränk, dem Wein, über „Einführung in eine systemische Lebenshaltung“ bis zu „Die Benediktregel – Leitfaden für ein achtsames Leben“. Drei Tage, jeweils beginnend mit einer Meditation, die Entschleunigung versprechen, interessante Informationen zum Thema Wein, Kulinarisches, exklusive Blicke hinter die Kulissen traditionsreicher Landgüter und interessante Begegnungen.

     

     

    DIE REFERENTEN

    • Sophie Gräfin Goëss-Enzenberg
    • Anselm Bilgri
    • Dr. Nikolaus Birkl

    PREIS

    2.261,00 € pro Person, inkl. 19 % MwSt. (ohne Unterkunft und Verpflegung)


    ORT

    Schloss Rechtenthal, Söll 12, 39040 Tramin (Südtirol)
    www.bildung.suedtirol.it/fortbildung/fortbildungsakademie-schloss-rechtenthal


    ZEITLICHER RAHMEN

    BEGINN: Mittwochs – 19 Uhr
    ENDE: Sonntags – 10:30 UhrB


    Weiter Informationen finden Sie auf unserer Webseite unter https://www.akademie-der-musse.de/angebot/seminare/innehalten-im-weinberg/.




    IMPRESSUM

    Akademie der Muße GbR
    https://www.akademie-der-musse.de/impressum/