Probleme beim Einloggen

MARK 51°7 - Fläche mit Konzept

MARK 51°7 - Fläche mit Konzept

Immobilien / Immobilienvermittlung

Bochum Perspektive 2022 GmbH
Viktoriastraße 10, 44787 Bochum

Telefon +49 234 610 63305 E-Mail info@bochum2022.de


  • Die Industrie- und Gewerbefläche MARK 51°7 in Bochum-Laer

    Im April 2016 begann die Sanierung und Entwicklung der ehemaligen Werksflächen zu baureifen Grundstücken. Ab Mitte 2017 können erste Grundstücke an Investoren bzw. Projektentwickler baureif übergeben werden, auf denen eine industrielle oder gewerbliche Nutzung möglich ist. Großteilige Grundstücke, die zukünftige räumliche Nähe zu Forschungseinrichtungen der Ruhruniversität und eine perfekte Verkehrsanbindung sind herausragende Merkmale dieser Liegenschaft am Rande des Ortsteils Bochum-Laer.

    Erste große Verkäufe sind erfolgt: Auf dem Gelände entsteht ein Megapaketzentrum der DHL. Zudem wurde das ehemalige Büro- und Verwaltungsgebäude der Adam Opel AG als „historischer Zeitzeuge“ unter Denkmalschutz gestellt und wird als Landmarke im Westen von MARK 51°7 zu einer Co-Working Area mit Nahversorgungseinrichtungen revitalisiert. Fa. Harpen errichtet einen Büroneubau. Die Ruhruniversität beabsichtigt die Ansiedlung von Forschungseinrichtungen. Ein ideales Gelände also für Start-up Unternehmen und innovative Produktions- und Dienstleistungsbetriebe!

    Das Besondere dieser zukünftigen Gewerbe- und Industriefläche im Herzen des Ruhrgebietes:

    • Einzigartige Mischung aus klein-, mittel und großflächigen Gewerbe- und Industrieansiedlungen im drittgrößten Ballungsraum von Europa
    • Exzellente Autobahn-, Schienen-, Flug- und Kanalanbindungen
    • Gezielte und zentrale Vernetzung von Forschung, Entwicklung, Produktion, Lehre und Weiterbildung
    • Höchste regionale Universitäts- und Hochschuldichte in Europa mit mehr als 500.000 Studenten und 68 Universitäten und Hochschulen
    • Hochqualifiziertes und erfahrenes Arbeitskräftepotential
    • Vielfältige Kulturlandschaft mit einer hohen Lebens- und Freizeitqualität in Bochum und Umgebung

    Steckbrief MARK 51°7

    • Neubau auf baureifen Grundstücken ab Mitte 2017
    • Gesamtfläche:  683.000 m²
    • Industrie- & Gewerbeflächen:   455.000 m²
    • Verfügbare Grundstücksflächen:   ab 3.000 m²
    • Zuschnitt nach Kundenwunsch von klein- bis großteilig
    • Erwerb: Sanierte, baureife Grundstücke, gefördert mit Mitteln des regionalen Wirtschaftsförderungsprogramms NRW und BRD
    • Bebauungsplan Nr. 947 – Ausweis GE/GI, nur noch GE-Flächen verfügbar

    Bochum: Der Ideale Standort

    • Zentral gelegen im drittgrößten Ballungsraum Europas
    • Besonders attraktiv für innovative und technologieorientierte Produktionsunternehmen und verbundenen Dienstleistern
    • 9 Universitäten / Hochschulen im direkten Einzugsgebiet (Umkreis < 10km) inkl. der Ruhr-Universität Bochum und der Technischen Universität Dortmund
    • Stadtmitte Bochum: ca. 4 km
    • Direkte Autobahnanbindung  A43, A44 , A448
    • Unmittelbare Einbindung in das städtische Nahverkehrsnetz: Straßenbahn, Bus
    • Hauptbahnhof: ca. 5 km
    • Flughäfen: Düsseldorf - 45 Minuten / Dortmund  - 30 Minuten

    In der Vermarktung

    • Denkmalgeschütztes Mehrzweckgebäude im Westen:  Ankermieter gesucht  für ca. 12.000m² vermietbare Fläche auf 6. Etagen
    • Harpen-Büroneubau: noch 2.000 m2 vermietbare Flächen