Probleme beim Einloggen

So kauft man Flammkuchen heute

So kauft man Flammkuchen heute

Konsumgüter und Handel / Lebensmittel

Flammkuchen24
Sinnerstr. 1, 76185 Karlsruhe

Telefon +49 721 180 54160 E-Mail info@flammkuchen24.de


  • Flammkuchen24 ist Ihr Partner für Flammkuchen

    Unsere Premium Teigböden werden aus regionalen Zutaten gefertigt. Das verwendete Mehl stammt aus der Pfalz und dem angrenzenden Elsass, wo der Erfolg des Flammkuchens seinen Lauf nahm. In einem speziellen, IFS-zertifizierten, Herstellungsverfahren in einer Zehn-Tonnen-Heißpresse werden sie extra dünn gepresst. Dadurch sind sie einzigartig kross und knusprig, absolut unverwechselbar und unnachahmlich. Wir unterstützen die Slow-Food-Philosophie bereits seit 1993 und verwenden keinerlei Farbstoffe, Konservierungsstoffe oder sonstige kennzeichnungspflichtige Zusatzstoffe. Alle unsere Teigböden sind laktosefrei sowie laut Rezeptur vegan. Unsere Böden bestehen genau aus den Zutaten, die hinein gehören: Mehl, Wasser, Rapsöl und Salz. Nicht mehr, aber auch nicht weniger. Da keine Hefe verwendet wird, sind unsere Flammkuchenböden besonders leicht, bekömmlich und gerade im Sommer außerordentlich beliebt.

    Wir versenden ausschließlich frische Teigböden (nicht tiefgekühlt) – unter Schutzatmosphäre verpackt – mit einer Haltbarkeit von mindestens drei bis vier Wochen bei Versand mit der Kühlspedition. Unsere Flammkuchenböden können problemlos eingefroren werden und bis zu einem Jahr tiefgekühlt gelagert werden. 

    Wählen Sie bei kleinen Mengen den ungekühlten günstigen Paketversand mit UPS und genießen Sie unsere Flammkuchenböden innerhalb von fünf Tagen oder frieren Sie diese direkt nach Erhalt ein. So bleiben diese bis zu einem Jahr haltbar.

    Exklusive Flammkuchen-Variation mit Lachs