Probleme beim Einloggen

Genetec setzt Maßstäbe mit einheitlichen Sicherheitslösungen

Genetec setzt Maßstäbe mit einheitlichen Sicherheitslösungen

Internet und Informationstechnologie / Software

Genetec Deutschland GmbH
Martin-Luther-Platz 22, 40212 Düsseldorf

Telefon +49 211 138 86575 E-Mail salesdach@genetec.com


  • Produkte und Entwicklung


    Genetec arbeitet kontinuierlich an der Weiterentwicklung seiner Produkte. Mehr als 30 Prozent der Genetec Mitarbeiter sind in der Forschung & Entwicklung beschäftigt. Das Portfolio ist unterteilt in drei Bereiche: Intelligence, Operations und Security.

    Produkte aus dem Intelligence-Portfolio helfen dabei, den Alltag besser zu verstehen. Dazu gehören:

     

    Retail Sense:

    Genetec Retail Sense ermöglicht Retail-Unternehmen umfassende Einblicke in das Verhalten und die Vorlieben ihrer Kunden. Sie setzt auf der vorhandenen physischen Sicherheitsinfrastruktur auf und analysiert die gesammelten Daten z.B. von Überwachungskameras. Damit lassen sich Potenziale identifizieren und die Profitabilität nachhaltig steigern.

    Airport Sense

    Die hochentwickelte operative Analytics-Lösung für Flughäfen nutzt Daten der vorhandenen Sicherheitsinfrastruktur – inklusive Kameras, Sensoren und diversen Detektionsgeräten. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse können genutzt werden, um Sicherheits- und Betriebsabläufe sowie Kundenströme zu optimieren. Die Genetec-Lösung greift dafür sowohl auf strukturierte als auch auf bislang ungenutzte unstrukturierte Sicherheitsdaten zurück. Damit erweitern Flughafenbetreiber den Nutzen ihrer Sicherheitsinvestitionen.

     

    Clearance:

    Genetec Clearance erleichtert die Zusammenarbeit von Strafverfolgungsbehörden und Organisationen aus dem privaten Sektor. Mit Genetec Clearance können Polizeibeamte, Ermittler und Sicherheitsmanager digitale Beweise aus einer ganzen Reihe von Quellen sammeln, darunter z.B. Überwachungsvideos aus Genetec Security Center und anderen Videomanagementsysteme, Videoaufnahmen von Bodycams oder im Fahrzeug montierten Aufzeichnungsgeräten sowie von Mobiltelefonen von Zeugen und Passanten. All diese Informationen lassen sich einfach mithilfe einer einzigen Applikation speichern, verwalten, sichten und teilen.

     

     

    Der Bereich Operations unterstützt unsere Kunden dabei, die alltäglichen Abläufe zu optimieren. Das Portfolio besteht aus:

     

    Mission Control:

    Die Lösung für das intelligente Management von physischen Sicherheitsvorfällen unterstützt das Sicherheitspersonal durch situationsbezogene Intelligenz, Systemvisualisierung und das gestützte Management von Vorfällen. Das Entscheidungsstützungssystem (EUS) arbeitet nahtlos mit Security Center zusammen. Unternehmen können mit Mission Control die Aufgaben und Entscheidungsprozesse des Sicherheitspersonals wesentlich vereinfachen und effizienter gestalten, sowohl bei Routinevorgängen als auch bei potenziell gefährlichen Sicherheitsvorfällen.

    Plan Manager:

    Als Modul des Genetec Security Centers bietet Plan Manager eine interaktive Übersichtskarte, um die Sicherheitsumgebung optimal visualisieren und managen zu können. Plan Manager integriert Signale von Überwachungskameras, Zutrittskontrolleinheiten, automatische Nummernschilderkennung und weitere Lösungen des Security Centers auf einer Karte und ermöglicht so eine vollumfängliche Echtzeitüberwachung großer Gelände sowie mehrerer Standorte gleichzeitig.

     

    Den bestmöglichen Schutz gewährleisten die Produkte aus dem Security-Portfolio. Sie schützen den Alltag. Dazu gehören:

     

    Security Center:

    Die Unified-Security-Plattform vereinheitlicht das Management IP-basierter Sicherheitssysteme in einem einzigen, intuitiv zu bedienenden Interface und ermöglicht damit einen wesentlich effizienteren Betrieb. Security Center integriert Zutrittskontrollen, Videoüberwachung, automatische Nummernschilderkennung sowie Kommunikation, Erkennung von Zutrittsversuchen in nicht genehmigte Bereiche und Analysen. Anwender profitieren von fortschrittlicher Situationserfassung, einheitlichen Command & Control-Systemen und Cloud-Konnektivität. Die Security Center Software ist sowohl mit unbefristeter Lizenz als auch in einem Abonnementmodell mit monatlicher oder jährlicher Abrechnung erhältlich.

    Omnicast:

    Als Teil des Security Center ermöglicht diese IP-Videomanagementlösung die Implementierung von individuell angepassten Überwachungssystemen in Unternehmen jeder Größe. Durch den weitreichenden Support für Kameras, Encoder und CCTV-Ausrüstung ist Omnicast hervorragend skalierbar und kann auf wechselnde Anforderungen der Sicherheitsumgebung reagieren.

    Synergis:

    Das IP-basierte Zutrittskontrollsystem steigert die Sicherheit von Unternehmen und ermöglicht eine schnelle Reaktion auf Sicherheitsvorfälle und Bedrohungen. Synergis nutzt existierende Netzwerk- und Sicherheitseinrichtungen, um so Investitionen zu schützen. Darüber hinaus wird eine stetig wachsende Zahl von Drittanbieter-Geräten für die Zugangskontrolle unterstützt, sodass Anwender immer die individuell beste Hardware wählen können.

    AutoVu:

    Das System für die Nummernschilderkennung automatisiert den Lese- und Identifikationsprozess und eignet sich gleichermaßen für stationäre sowie mobile Installationen. AutoVu ist damit ideal für Anwendungsszenarien in Strafverfolgung, Stadtverwaltung und Parkplatzmanagement.

    Stratocast:

    Stratocast ermöglicht via Laptop, Tablet oder Smartphone jederzeit Zugriff auf sicher in der Cloud gespeicherte Live-Videos und Videoaufzeichnungen.

    Smart Vault
    Appliances:

    Die Network Security Appliances mit vorinstalliertem Security Center bieten sofort einsatzbereite Lösungen auf verifizierten Hardware-Konfigurationen. Smart Vault Appliances eignen sich für Installationen jeder Größe.

    Cloud Services:

    Security Center Cloud Services erweitern die Funktionalität des Security Center System vor Ort, reduzieren die notwendigen Investitionen in die IT-Infrastruktur und erlauben Sicherheitsabteilungen schnellere und flexiblere Reaktionen.

     

    Kunden und Branchen

    Genetec arbeitet mit Partnern auf sechs Kontinenten zusammen, um kleine, mittlere und große Organisationen in mehr als 149 Ländern beim Schutz ihrer Anlagen zu unterstützen.

     

    Auszug aus der Genetec Kundenliste verschiedener Branchen:

     

    ·       Verkehr: Aéroports de Paris, Sundsvall Airport, Aéroport Nice Cote d’Azur

    ·       Energie und Versorgung: Trollmühle Wasserwerke

    ·       Freizeit: Olympiastadion Lyon, Themenpark Puy du Fou

    ·       Bildung: UMC Utrecht, Université Libre de Bruxelles, University of Hull

    ·       Handel: Starbucks, leapp

    ·       Industrie: Neue Halberg-Guss, Carlton & United Breweries

    ·       Strafverfolgung: Los Angeles Police Department, City of Sao Paulo

     

    Protecting the everyday