Probleme beim Einloggen

Lesen lernen für mehr Erfolg im Leben

Lesen lernen für mehr Erfolg im Leben

Erziehung, Bildung und Wissenschaft / Schulen und Kindergärten

MENTOR - Die Leselernhelfer Bundesverband e.V.
Pipinstraße 7, 50667 Köln

Telefon +49 221 168 44744 E-Mail info@mentor-bundesverband.de


  • Lesen ist das Tor zur Welt – MENTOR hat den Schlüssel

    Unser Ziel: Jedes Kind soll, unabhängig von seiner kulturellen und sozialen Herkunft, eine Chance auf gesellschaftliche Teilhabe erlangen. Dazu gehört ein Schulabschluss und die Fähigkeit, sein Leben selbst in die Hand zu nehmen.

    MENTOR – Die Leselernhelfer Bundesverband verhilft Kindern zum besseren Start ins Leben

    Fast ein Drittel der Eltern liest seinen Kindern nicht oft genug vor, obwohl Lesen lernen und Zuhören eine wichtige Basis für die Sprachkompetenz bilden. Diese kann für den Erfolg in Schule und Ausbildung und damit für das gesamte Leben bestimmend sein. Unter dem Dach von MENTOR gehen rund 11.000 ehrenamtliche MentorInnen in Schulen. Sie greifen 6-16-Jährigen unter die Arme, die vom Elternhaus keine Hilfe haben und bei denen die Schulen an Grenzen stoßen. Oberstes Prinzip dabei ist die 1:1-Betreuung.

    In den wöchentlichen Lesestunden lesen sich Kinder und MentorInnen gegenseitig vor. Anschließend sprechen sie über die Texte, damit die Kinder deren Bedeutung und die der Worte erfassen und ihre Sprachkompetenz ausbauen können. Dies gelingt am besten in einem vertrauensvollen Verhältnis zwischen MentorInnen und Lesekindern und wenn eine große Portion Humor und Geduld die Stunde tragen.  

    So motiviert und im kindlichen Selbstwertgefühl gestärkt, schaffen es die Kinder, die wichtigste Schlüsselqualifikation für soziale Teilhabe zu erwerben: Nur wer lesen kann und die Bedeutung des Gelesenen erfasst, kann sich eine Meinung bilden, einen Schulabschluss machen und sein Leben in die Hand nehmen. Die Kinder können Chancen im Leben ergreifen und ihre Lese- und Sprachkompetenz an andere und ihre eigenen Kinder weitergeben. Sie haben erlebt, dass ihnen jemand völlig uneigennützig Zeit und Zuwendung schenkt. Eine Erfahrung, die ihr Leben und Verhalten oft prägt.

     Im Bundesverband sind rund 70 regionale Vereine organisiert - Infos:

    www.mentor-bundesverband.de

    Mentorin und Lesekind