Probleme beim Einloggen

MÜLLweg! DE - Wilden Müll deutschlandweit melden!

MÜLLweg! DE - Wilden Müll deutschlandweit melden!

Energie, Wasser und Umwelt / Abfälle und Recycling

MÜLLweg! DE
Am Kärling 80, 44581 Castrop-Rauxel

Telefon +49 2305 892 754 E-Mail info@muell-weg.de


  • MÜLLweg! DE - Per App deutschlandweit wilden Müll melden!

    Wilder Müll geht uns alle an! Denn wilder Müll verschandelt nicht nur unsere Umwelt, sondern stellt eine erhebliche Gefahr für Natur und unsere Gesundheit dar! 

    Mit dem MÜLLweg! DE Mängelmelder melden Sie illegale Müllentsorgungen ohne Aufwand präzise und automatisch an die richtige Behörde, häufig das zuständige Ordnungsamt oder die Abfallwirtschaftsbetriebe, damit sie die wilde Müllkippe schnell beseitigen - und vielleicht auch den Verursacher ermitteln und verfolgen kann.

    MÜLLweg! DE ist ein ein kostenloses Angebot und wird als pro bono Projekt ohne kommerzielle Interessen betrieben.


    So funktioniert MÜLLweg! DE

    Müll-Meldungen in drei Schritten erstellen - für über 10.000 Gemeinden deutschlandweit

    Vorteile von MÜLLweg! DE

    1. Persönliche Meldungen werden ernst genommen!

    Die Stadt erhält Ihre Mängelmeldung über wilden Müll als E-Mail direkt von Ihnen persönlich und nicht über eine "anonyme" Plattform.

    2. MÜLLweg! DE setzt keinerlei zusätzliche Registrierung voraus!

    Da Sie die Meldung über Ihre E-Mail-Adresse versenden, für die sie bereits registriert sind, ist die Mängelmeldung auch ohne zusätzliche Registrierung bei MÜLLweg! DE absolut seriös.

    3. Kein öffentlicher "Pranger"!

    Bei MÜLLweg! DE als Mängelmelder geht es nicht darum, alle Müllfunde öffentlich an den Pranger zu stellen und so öffentlichen Druck auf die Städte aufzubauen, denn dies bringt meist nur schlechte Stimmung und hilft in der Sache nicht weiter. Ihre Mail bleibt vertraulich zwischen der Stadt und Ihnen. Dritte erfahren nichts davon - was besonders sinnvoll ist, wenn Sie Hinweise zum Verursacher des wilden Mülls geben können.

    4. Offener Ansatz

    MÜLLweg! DE braucht keinen "offiziellen Segen" der Städte, sondern nur deren offizielle E-Mail-Adresse. Denn MÜLLweg! DEunterstützt Sie dabei, eine optimale E-Mail in Ihrem Namen an die Stadt zu schicken. Die E-Mail-Adressen der Städte wurden sorgfältig journalistisch für Sie recherchiert und für den direkten Zugriff in MÜLLweg! DE hinterlegt. Idealer Weise wird die direkt für wilde Müllablagerungen zuständige Behörde, ansonsten das Ordnungsamt oder die zentrale E-Mail-Adresse der Gemeinde angeboten. Weitere Städte und Gemeinden können Sie jederzeit selbst ergänzen.

    5. Kooperation für den besten Service

    Wenn Städte bereits ausgefeilte und komfortable Lösungen im Einsatz haben, die obendrein direkt Ihre Daten in die städtischen Meldesysteme einspeisen können, ist es manchmal für die Stadt effizienter, wenn Sie direkt diese zu verwenden. MÜLLweg! DE, hilft, indem entweder optional darauf hingewiesen oder gelegentlich ausschließlich zu der für die jeweilige Stadt vorhandenen Lösung weitergeleitet wird. Zusätzlich unterstützt MÜLLweg! DE den offenen Standard Open311, über den bei Städten, die diesen Standard unterstützen, unnötige Doppelmeldungen vermieden werden können, indem der Fundort zunächst mit noch offenen Meldungen zu wildem Müll im Meldesystem der Stadt abgeglichen wird. Open311 wird beispielsweise unterstützt von Köln, Bonn, Rostock, Gießen, Brühl, Siegburg, Bad Nauheim, Ahaus und Annaberg-Buchholz. MÜLLweg! DE kann Müllfunde auch über open311 bzw. CitySDK direkt in das Meldesystem eintragen, sofern die Gemeinde, wie z.B. die Stadt Rostock, dies unterstützt und mit MÜLLweg! DE kooperiert.

    Erfasste Städte und Regionen

    Insgesamt deckt MÜLLweg! DE heute bereits mit mehr als 10.000 Städten und Gemeinden rund 85% der Fläche von Deutschland ab, selbstverständlich auch alle deutschen Großstädte.

    Prüfen Sie hier, ob Ihre Kommune bereits dabei ist.

    CLEANUP NETWORK

    MÜLLweg! DE ist Netzwerkpartner der Initiative CLEANUP NETWORK.

    CLEANUP NETWORK steht für eine Idee, nicht für einen rechtlichen Zusammenschluss der verschiedenen, am CLEANUP NETWORK beteiligten Netzwerkpartner. Netzwerkpartner engagieren sich auf rechtlich nicht bindender Basis, die Idee des CLEANUP NETWORK voranzutreiben.

    Weitere Informationen zum CLEANUP NETWORK finden Sie hier.