Problems logging in

saarVV JobTicket

saarVV JobTicket

Other industries

saarVV JobTicket
JobTicket-Büro, Nassauerstraße 2-4, 66111 Saarbrücken

Phone +49 681 500 3400 E-mail jobticket@saarvv.de


  • JobTicket und JobTicket-Plus

    Mit dem JobTicket bzw. dem JobTicket-Plus genießen fest angestellte Mitarbeiterinnen bzw. Mitarbeiter eines Unternehmens oder einer Behörde alle Vorteile einer Jahreskarte und sind in Job und Freizeit besonders günstig mobil. Diese vergünstigten Monatskarten im Abonnement sind ausschließlich über den Arbeitgeber zu beziehen.

    Je mehr Kolleginnen und Kollegen sich zusammenschließen, um so besser! Denn die Höhe des Nachlasses richtet sich nach der Gesamtzahl 
der JobTicket-Nutzer eines Unternehmens bzw. einer Behörde. Je 
mehr Personen mitmachen, desto günstiger wird’s! Die Mindestabnahmemenge beträgt 3 JobTickets.

    Beim JobTicket-Plus orientiert sich der Rabatt an der finanziellen Förderung des Unternehmens bzw. der Behörde (mind. 10 %), unabhängig von der Anzahl der Nutzer. Die Mindestabnahmemenge beträgt auch hier 3 JobTickets-Plus.

    Außerdem gilt: Gibt der Arbeitgeber einen Rabatt von beispielsweise 10 %, so gibt auch das Verkehrsunternehmen einen Rabatt von 10 %. In diesem Beispiel erhalten JobTicket-Nutzer dann einen Gesamtrabatt von 20 % auf das JobTicket-Plus! Grundsätzlich gilt: Das Verkehrsunternehmen gewährt denselben Rabatt wie der Arbeitgeber.

    Steigt der Arbeitgeber-Anteil über 20 %, bleibt der Anteil des Verkehrsunternehmens jedoch bei maximal 20 %.

    Die Rabattstaffelung des JobTicket und JobTicket-Plus