Problems logging in

Zukunftswerkstatt Lausitz

Zukunftswerkstatt Lausitz

Consulting

Zukunftswerkstatt Lausitz
Heideweg 2, 02953 Bad Muskau

Phone +49 35771 659 910 E-mail zukunft@wirtschaftsregion-lausitz.de


Wer plant schon bei eisigen Temperaturen am Rand eines Tagebaulochs ein Hotel?

Cropped b5cf1f32ff

Ina Lachmann und Henry Hedrich heißen die beiden, die im Frühjahr 2008 in dieser Situation waren. Heute betreiben sie eben an dieser Stelle, am Berzdorfer See, das Hotel Insel der Sinne.

Ihr Weg führte sie über ein Interrail-Ticket, Studium, durch viele Amtstuben bis an das Ufer des Berzdorfer Sees. Eine weitere Geschichte über Lausitzer Macher. Nachzulesen auf: http://bit.ly/2U9S2cx.

#lausitzermacher #lausitz #sachsen #unbezahlbarland #lausitzstark #

Zukunftswerkstatt Lausitz startet Newsletter

Cropped a8364d5f42

Heute haben wir die erste Ausgabe unseres Zukunftswerkstatt-Newsletters verschickt.

Hier gehts zu ersten Ausgabe als PDF: https://t.co/Y7wPBd0BSk.

Künftig informieren wir regelmäßig über Neuigkeiten aus der Lausitz und der Zukunftswerkstatt. Der Newsletter kann hier abonniert werden:
-> www.zw-lausitz.de/newsletter.

Auf zur Werkschau sächsischer Kreativer nach Löbau

Cropped 4e0ac7c36e

Vom 27.04. bis 28.04.2019 zeigen Kultur- und Kreativschaffende auf der Werkschau in Löbau, wie viel Innovationspotenzial in der Region steckt. Die Werkschau bietet zudem eine Plattform zur Darstellung, zum Austausch und zur Vernetzung:
- 10.00 bis 18.00 Uhr
- Blumenhalle, Konventa, Messepark, Löbau

Die Zukunftswerkstatt Lausitz ist auch dabei: Stand 35 in der Blumenhalle.

Mehr Informationen: http://bit.ly/2Imn4bJ

Lausitzer Macher im Porträt

Cropped 81a205cb13

Wir stellen Lausitzer vor, die etwas bewegen

In loser Reihenfolge stellen wir auf unserer Website (www.zw-lausitz.de) Macher vor, die etwas bewegen in der Lausitz.

Wir beginnen mit Michael Stein, der den KSC Kraftwerks-Service Cottbus Anlagenbau mit neuen Ideen fit für die Zukunft macht. Ein Rückkehrer betreibt für Eishockeyfreunde aus Brandenburg und Sachsen den Fanshop der Lausitzer Füchse: Heiko Rauhut berichtet über seinen Weg zurück in die Lausitzer Heimat.
-> http://bit.ly/2U9S2cx

Beide wurden in der ersten Ausgabe der neuen Revierzeitung W.I.R. (http://bit.ly/2IVLFnV) vorgestellt.

Die Serie wird fortgeschrieben. Sie kennen Macher, die mit neuen Ideen die Lausitz voranbringen? Schreiben Sie uns an zukunft@wirtschaftsregion-lausitz.de, Stichwort Lausitzer Macher.

* Mit dem Plural von Macher bzw. Lausitzer schließen wir natürlich alle Lausitzerinnen mit ein - mit einer von ihnen sprechen wir noch im April.

(Foto: Michael Stein, Geschäftsführer KSC Kraftwerks-Service Cottbus Anlagenbau GmbH, Quelle: KSC)

W.I.R. - Neue Zeitung informiert über die Strukturentwicklung in der Lausitz

Cropped db9685dcfe

Mit der neuen Revierzeitung W.I.R. informieren die Zukunftswerkstatt Lausitz und die WR.Lausitz regelmäßig über Neuigkeiten, Fortschritte und Macher aus der Lausitz.

In der ersten Ausgabe stehen Menschen im Mittelpunkt - mit Ideen für die Zukunft in ihrer alten oder neuen Heimat Lausitz. Die Ministerpräsidenten Michael Kretschmer und Dietmar Woidke sprechen darüber, welche Auswirkungen der Bericht der Kommission „Wachstum, Beschäftigung und Strukturwandel" haben wird.

Die erste Ausgabe der Revierzeitung W.I.R. unter dem Thema: Hier ist Tempo drin. kann als PDF heruntergeladen werden: http://bit.ly/2IVLFnV

Stellenausschreibung Projektsachbearbeiter Regional- und Bauleitplanung (m/w/d)

Für unsere Zukunftswerkstatt Lausitz suchen wir einen:

-> Projektsachbearbeiter Regional- und Bauleitplanung (m/w/d): http://bit.ly/2ImcO37

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung.

Verkehrsstudie Lausitz ausgeschrieben

Cropped a038cb1222

Die Zukunftswerkstatt Lausitz hat eine Integrierte Verkehrsstudie Lausitz ausgeschrieben.

Mit der Verkehrsstudie Lausitz sollen umsetzungsorientierte, nachvollziehbare und praxisnahe Handlungsempfehlungen sowie Projektvorschläge vorgelegt werden.

Die zahlreichen wissenschaftlichen Gutachten und Studien sowie verkehrsaffinen Projektideen, die es in unterschiedlicher Qualität gibt, haben immer nur Teilgebiete der Lausitz im Blick. Die Integrierte Verkehrsstudie betrachtet erstmals die Lausitz als Gesamtraum.

Zur detaillierten Ausschreibung: http://bit.ly/2tgkKc1

Stellenausschreibungen

Cropped 6143bf7f20

Für unser Team der Zukunftswerkstatt Lausitz suchen wir:

- Projektmanager (m/w/d) Digitalisierung und Mobilität
- Projektsachbearbeiter (m/w/d) Beteiligungsprozess
- Studentische Hilfskraft (m/w/d) im Bereich Leitbild- und Partizipationsprozess und Öffentlichkeitsarbeit
- Studentische Hilfskraft (m/w/d) im Bereich Struktur- und Regionalentwicklung
- Studentische Hilfskraft (m/w7D) im Bereich Regionale Wirtschaftsentwicklung

Details finden Sie auf http://bit.ly/2sOAKl8.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung.

Abschlussbericht der Kommission "Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung" liegt vor

Cropped b8913500f3

Die Kommission "Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung" hat am 26.01.2019 in Berlin ihren Abschlussbericht vorgelegt.

Wir haben die wichtigsten Ergebnisse in einer Übersicht zusammengefasst. Die Grafik kann hier heruntergeladen werden: http://bit.ly/2sRLwY2.

Die Zukunftswerkstatt Lausitz im ZDF

Cropped dac5613a3c

In seinem Länderspiegel am 19. Januar 2019 hat das ZDF einen Beitrag über die Lausitz gesendet und gefragt: Was kommt nach der Braunkohle?

In dem ZDF-Beitrag geht es darum, welche Befürchtungen Bewohner, Unternehmer und Kommunen in der Lausitz mit Wegfall der Braunkohleförderung verbinden. Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer formuliert noch einmal die Forderungen der Ministerpräsidenten der Kohleländer, Christoph Biele, Projektleiter der Zukunftswerkstatt Lausitz betont, dass der Strukturwandelprozess viele Jahre benötigen wird.

Zum ZDF-Beitrag: http://bit.ly/2MlIILw