Lena Wittneben

Lena Wittneben

for Job & Karriere, Persönlichkeitsentwicklung, Coaching & Edutainment, Potenzialentfaltung

Neustarts & Veränderungen mit Leichtigkeit - 4 Dinge, die wir von Greta Silver bei "helenas Dinner" lernen durften!

Philipp Burkart
Lena Wittneben, Greta Silver, Helen Hagge

Neben meiner Personaluion als Coach, "Edutainerin" und Marketing Beratung veranstalte ich mit meiner Geschäftspartnerin Helen unter dem Label "helenas" (genau: Helen & Lena = helenas!) eine Business social dinning Reihe.  Wer meinen vorletzten INSIDER Artikel zum Thema "Wie beim Flirt - 5 Tipps für erfolgreiche Kooperationen und Netzwerke" gelesen hat, weiß wie ich persönlich zum Thema stehe ;) 

Unser special guest diesmal: Greta Silver!

 Gretas "meta Rat" und unabhängig von Neustarts oder Veränderungen: ANGST ist nie ein guter Berater! Und die Mehrheit unsere Ängste ist glücklicherweise niemals wahr geworden, oder?

Zudem ist Greta für mich meine "Weitwinkel Freundin". Bei einer Idee, die ich vielleicht vorschnell mit "ja-ha, hab ich auch schon drüber nachgedacht, passt aber nicht".... abgetan habe, bleibt sie dran und bohrt nochmals nach. Häufig hat sie mir damit meinen Blickwinkel erweitert und mich doch nochmal in eine Sache tiefer reindenken lassen, danke dafür! Diese Menschen sind so rar!

4 Dinge, die man von Greta Silver lernen kann

Von der Hausfrau und Mutter zur mega erfolgreichen Bestseller Autorin, Model, Youtuberin, Podcasterin, Markenbotschafterin und Rednerin mit 71 Jahren.

Als Gallionsfigur der „best ager“ zeigt Greta Silver, dass wir uns selbst nach einer längeren beruflichen Auszeit und komplett altersunabhängig permanent weiterentwickeln können und keinerlei Angst vor Veränderungen oder Neustarts mit uns rumtragen müssen.

Nach 17 Jahren Hausfrauen und Mutter Dasein startete sie mit Ende 40 neu durch.

Ohne Ausbildung – "ich habe nur Abitur", so Greta,  dafür mit Neugierde, Kreativität, Mut und der unablässigen Bereitschaft Chancen zu ergreifen.

Ihrem Händchen für Inneneinrichtung geschuldet, bekommt sie aus dem Bekanntenkreis eine erste Anfrage, um einen Bürokomplex von innen neu zu gestalten.

Schnell folgen weitere Aufträge für Luxus-Ferienhäuser, eine Hausbootflotte bis hin zu Hotels und Kongressen.

Kurzerhand übernimmt sie mit ihrem Schreibtalent zusätzlich PR Aufgaben. Ein Zufall führt sie zum ersten Modeljob und mit 66 Jahren startete sie ihren Video Blog. Hier vermittelt sie auf Youtube in über 400 Videos mit coaching Clips Rat und Lebensfreude. Ein autobiografischer Bestseller-Roman mit 70 Jahren krönt ihr Schaffen im letzten Jahr im Frühling. Nach nur einer Woche (!!) landete "Wie Brausepulver auf der Zunge" in der Spiegelbestseller Liste.

Von Greta Silvers Tatkraft und Haltung können wir viel für den eigenen Weg mitnehmen:

1#Karriere hat kein Verfallsdatum

Mit 66 Jahren hat sich Greta Silver für ihren Videokanal vollumfänglich in das Thema „social media“ eingearbeitet. Bereits nach kurzer Zeit hatten ihre Clips eine beachtliche Fangemeinde, TV und Printmedien wurden auf sie aufmerksam.

Die Binse „es ist niemals zu spät“ bekommt mit ihr eine handfeste Bedeutung. Ob als Frischling oder auf den ersten Blick Branchenfremde: auch im höheren Semester haben wir die Möglichkeit, in einem neuen Themengebiet erfolgreich durchzustarten.

2#Versuch macht klug

Gretas „hands on“ Mentalität und Bereitschaft, Chancen zu ergreifen, haben ihr fortwährend neue Tätigkeitsfelder aufgezeigt. Weder Größenwahn, noch Tiefstapelei: Gretas Reaktion auf neue Projektangebote in unbekannten Bereichen nahm sie stets mit „ich kann es versuchen“ an. Nur wenn wir es wagen, können wir erleben was alles in uns steckt.

3#Grenzen sind im Kopf

Die erste Buchung als Model kam durch Gretas Tochter zustande.

Für ein Foto Shooting wurde ein „Mutter-Tochter“-Paar gesucht. Gretas anfängliche Hemmung und Ablehnung war ihrer Überzeugung geschuldet, dass modeln im Alter „anrüchig“ sei. Ihre Bilder im Kopf haben sie ausgebremst. Jedoch sprang sie über ihren Schatten und war von den Aufnahmen und dem Posieren vor der Kamera begeistert. Alte Glaubenssätze können wir über Bord werfen, indem wir sie dem Realitätscheck unterziehen.

4#Mach dich unabhängig

Greta Silver hat erkannt, dass weder Umstände noch Mitmenschen für ihr Glück oder Unglück zuständig sind. Ob ihr Ehemann, Chef oder Freundin – ihre frühere Haltung war an „wenn, dann“ gekoppelt; wenn ihr Partner aufmerksamer wäre, dann wäre sie glücklicher.

Heute ist sie sich ihrer Selbstwirksamkeit bewusst und macht sich frei von Stimmungen und Verhalten anderer. Im November erscheint ihr zweites Buch! Und: Greta Silver ist auch XING INSIDER, unbedingt folgen! 

Die "WELT" hat in Ihrer Print Ausgabe am Samstag auch von unserem Dinner berichtet, hier gibt es den Artikel auch online:

https://www.welt.de/print/die_welt/hamburg/article199849940/Leute-Genuss-und-Input-fuer-Herz-Kopf-und-Seele.html

Dank Medienpartner Hamburg1 TV wird unser Abend und Gretas Impuls Talk auf noch im TV und online erscheinen. 

Und: Greta war im Juli 2018 Interviewgast meiner allerersten (!) Podcast Folge! Hier erzählt sie en detail von ihrem Weg.

Was sind Eure und Ihre Tipps und Erfahrungen, um mit Neugierde, Offenheit und Freude Veränderungen und Neustarts zu begegnen?

In den augenscheinlich einfachen Ratschlägen steckt (für mich) der größte Nutzen für unser Wohlbefinden und ganzheitlichen Erfolg.

Wer Unterstützung sucht, ich komme (deutschlandweit) gern in Eure/Ihre Firma - mit 1:1 Coachings, echt unterhaltsamen Aktiv-Vorträgen, Trainings und Workshops!

Hier gibt es mehr Infos, Referenzen, meine nächsten öffentlichen Auftritte, Presse Veröffentlichungen, Newsletter und auch meinen wöchentlichen Interview Podcast:

https://www.lena-wittneben.de

Schönen Wochenstart & happy monday,

Lena Wittneben

About the author

Lena Wittneben
Lena Wittneben

Systemische Coach / Autorin & Speaker / Moderatorin / Marketing Beratung, Lena Wittneben - coaching & edutainment

for Job & Karriere, Persönlichkeitsentwicklung, Coaching & Edutainment, Potenzialentfaltung

Ob als Edutainerin, Podcasterin, Speaker & Coach: ich empfinde tiefen Sinn Menschen mit Humor & Freude zu stärken und zu begleiten. Mehr Erfolg & Balance in allen Lebenslagen OHNE Selbstoptimierungswahn & Tschakka Attitüde! Credo: "Arbeitszeit ist Lebenszeit" & "Schwächen sind die neuen Stärken!
Show more