Probleme beim Einloggen

Alfred Thun GmbH & Co. KG

Über uns

Fair and square. Zu fairen Bedingungen produziert Thun zu familiengeführt seit 1919 am deutschen Standort. Schon lange dreht sich bei Thun alles um den "square", den bewährten Vierkant, der das Kernprodukt Fahrradtretlager kennzeichnet.

Das Vierkanttretlager produziert Thun für Mountainbikes, City/Trekking-Fahrräder und Kinderräder. Das Unternehmen liefert mit 40 Mitarbeitern vom deutschen Standort in Ennepetal bis zu 50.000 Tretlager pro Tag an die weltweite Fahrradindustrie. Thun ist in den relevanten Preissegmenten Marktführer in Europa.

Thun begeistert seine Kunden durch Qualität und Langlebigkeit der Produkte. Außerdem bietet Thun perfekte Logistik sowie optimale Montageprozesse beim montierenden OEM. Alle operativen Prozesse werden mit statistischer Prozesslenkung (SINIC ®) und leistungsfähigen Prüfmethoden wie 3D-Koordinaten-Messtechnik gelenkt. Wichtige Tools aus dem 6-Sigma-Baukasten sind ständig im Einsatz: FMEA, KAIZEN, KVP, etc. Industrie 4.0 wird durch die RFID-Vernetzung von Produkten mit Ressourcen und Prozessen gelebt. Dieses durchdachte Qualitäts- und Prozessmanagement, das ständig verbessert wird, ist ISO 9001:2008 und durch den TÜV Nord (freiwillige Fertigungsüberwachung) zertifiziert. Eine weitere Stärke ist die ausgezeichnete Lieferfähigkeit, die es Thun erlaubt, Engpässen beim montierenden OEM sogar innerhalb weniger Stunden zu begegnen.
Mehr