Probleme beim Einloggen

Texterschmiede Hamburg e.V.

Über uns

Die Texterschmiede Hamburg e.V. ist eine anerkannte Fachschule in privater Trägerschaft und bildet seit 1998 erfolgreich kreative Fachkräfte für die Werbebranche aus: Texter und Konzeptioner. Sie verbindet die Lehre mit zwei Vollzeit-Praktika, ist exakt auf das berufliche Anforderungsprofil abgestimmt und macht die Schüler zu universell einsetzbaren Allroundtalenten.

Darüber hinaus ist die Texterschmiede auch im Bereich Weiterbildung aktiv. In kompakten 2-Tageskursen mach sie ihr Kommunikations-Knowhow auch für Professionals aus der Kreativwirtschaft, der Industrie sowie dem Dienstleistungssektor zugänglich. Infos unter https://texterschmiede.de/weiterbilden/

Die Texterschmiede ist im ganzen deutschsprachigen Raum anerkannt. Mit dem Abschluss als „Ausgebildeter Texter“ geht es nach einer einjährigen dualen Ausbildung direkt in den Kreativberuf. Ihre Absolventen sind gesuchte Experten für Text, Ideen und Strategien in Agenturen, Medien oder Industrie. 85% der Schüler haben bereits vor dem Abschluss Zusagen von einer oder mehreren Agenturen.

Über 850 Schüler hat die Texterschmiede bisher ausgebildet, darunter ältere Schüler, Hochschulabsolventen und –abbrecher, Seiteneinsteiger und Berufswechsler. Die meisten Absolventen arbeiten heute in Agenturen, oft in leitender Funktion. Einige der Ehemaligen haben die Branche gewechselt und die hier erworbenen Qualifikationen für Karrieren in der Literatur, dem Film oder im gesellschaftspolitischen Bereich genutzt.

Es unterrichten ausschließlich Praktiker: hochdekorierte Kreative und erfolgreiche Agentur-Manager bilden den Kern des 160-köpfigen Dozenten-Pools. Ergänzt wird das Angebot durch Lehrende aus Wirtschaft, Wissenschaft, Kunst und Journalismus.

Die Texterschmiede will Talente fördern. Die Aufnahmebedingungen sind deshalb an nur wenige formale Kriterien gebunden. Bewerber brauchen einen Schulabschluss, müssen mindestens 18 Jahre alt sein und die deutsche Sprache beherrschen. Geeignete Bewerber werden nach einem schriftlichen Eignungstest, dem Copytest, und einem persönlichen Gespräch ausgewählt. 

Die Ausbildung kostet EUR 425,- monatlich plus einer einmaligen Aufnahmegebühr von EUR 180,-. Schüler der Texterschmiede können einen Antrag auf Schüler-BAföG stellen. Zudem wird unter den angenommenen Bewerbern jährlich ein Stipendium zur Befreiung von den Schulgebühren vergeben. Die beiden sechsmonatigen Praktika werden finanziell vergütet.

#denkdichweiter. Bewerbungsschluss für den nächsten Jahrgang ist 25. Mai 2018. Die Ausbildung beginnt am 1. Oktober 2018 und endet am 30. September 2019.

Texterschmiede Hamburg e. V.
Hammerbrookstraße 93 20097 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 23 68 83 84
Telefax: +49 (0)40 23 68 83 85

E-Mail: info@texterschmiede.de
Internet: https://texterschmiede.de/
Kreativtest (Bewerbungsunterlagen): https://texterschmiede.de/ausbilden/bewerben/copytest/

Facebook: www.facebook.de/texterschmiede und www.facebook.de/denkdichweiter

Instagram: www.instagram.com/texterschmiede

Twitter: www.twitter.de/#denkdichweiter und www.twitter.de/@texterschmiede

 

Vertretungsberechtigter Vorstand: Matthias Berg, Andreas Grabarz





Mehr