Problems logging in

Märkischer Arbeitgeberverband

Märkischer Arbeitgeberverband

Other industries / Other services

Märkischer Arbeitgeberverband
Erich-Nörrenberg-Str. 1, 58636 Iserlohn

Phone +49 2371 829 15 E-mail info@mav-net.de


  • Wir vertreten die Metall- und Elektro-Industrie

    Was können wir für Sie tun? - Unsere Leistungen

    Im Mittelpunkt unserer Dienstleistungen steht die individuelle Beratung und Unterstützung unserer Mitgliedsfirmen im Bereich der Personalarbeit. Betriebliche Probleme machen professionelle Lösungen erforderlich. Dabei zeigt die Vielzahl arbeitsrechtlicher Regelungen, dass im breiten Umfang Fragen auftreten können. Das Individualarbeitsrecht, Betriebsverfassungsrecht und Tarifrecht bilden das Fundament für ein breites Beratungsspektrum.

    Gesetze, Vorschriften und Verordnungen, ständige Änderungen an Regeln und Paragraphen, neue Gerichtsurteile – gerade kleineren und mittelständischen Unternehmen fällt es oft schwer, hier den Überblick zu behalten. Guter Rat ist dann teuer. Unsere Juristen sind Experten auf diesen Gebieten. Sie beraten die Mitgliedsfirmen in allen arbeits- und sozialrechtlichen Fragen (Arbeitsverträge, Entgeltfortzahlung, Abmahnung, Kündigung, Zeugnisse, Sozialpläne, Abfindungen, Betriebsvereinbarungen, Arbeitszeitgestaltung etc.). Seminare und Vortragsveranstaltungen zu rechtlichen Themen und zur Personalarbeit ergänzen das Angebot.

    Unsere Verbandsingenieure unterstützen vor allem die kleineren und mittleren Mitgliedsbetriebe bei der Stärkung ihrer Wettbewerbsfähigkeit. Durch sachkompetente Beratung vor Ort und individuelle Unterstützung zeigen sie Wege für maßgeschneiderte Lösungen auf und stehen als Impulsgeber und Prozessbegleiter zur Verfügung. Die Firmen profitieren bei der Lösung betrieblicher Gestaltungsaufgaben von ihren Ideen und Erfahrungen.Einen hohen Stellenwert in unserer Verbandstätigkeit hat die Öffentlichkeitsarbeit. Das gilt gleichermaßen für die Kommunikation nach innen zu unseren Mitgliedsunternehmen wie nach außen über die Medien. Wir informieren unsere Mitglieder regelmäßig durch Rundschreiben über alle relevanten aktuellen arbeits- und sozialrechtlichen Bestimmungen und wirtschaftlichen Entwicklungen.

    Wir tragen die Standpunkte der Arbeitgeber und die Interessen der heimischen Wirtschaft in die Öffentlichkeit. Als Ansprechpartner halten wir Kontakt zu den lokalen und den überregionalen Printmedien, dem Hörfunk und Fernsehsendern.
    Unsere Philosophie lautet: Wir sind Serviceleister für die Redaktionen im Verbandsgebiet. Gleichzeitig geht es uns aber auch darum, den Menschen über die Medien eine realistische Vorstellung von der heimischen Wirtschaft und den Unternehmen zu vermitteln.
    Die Mitarbeiter im Bereich Öffentlichkeitsarbeit beraten und unterstützen darüber hinaus unsere Mitglieder in allen Fragen der internen und externen PR und legen einen ganz besonderen Fokus auf die Nachwuchswerbung.