Probleme beim Einloggen

AGB

Drucken | Speichern

Veröffentlichungs- und Nutzungsbedingungen für XING Branchen-Insider

Vor der Veröffentlichung von Ihnen erstellten Texten und/oder eigenen oder fremden Bildern und/oder Audio- und Videomaterial und/oder sonstigen Inhalten oder Werken (im Folgenden „Inhalte“) unter dem Angebot XING Branchen-Insider und/oder XING Klartext der XING SE, Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg (im Folgenden „XING“) und/oder auf der XING-Plattform und/oder auf Angeboten von verbundenen Unternehmen der XING SE (im Folgenden gemeinsam „Angebote von XING“) sowie der Nutzung des Editiersystems von XING Branchen-Insider müssen Sie diesen Veröffentlichungs- und Nutzungsbedingungen für XING Branchen-Insider ausdrücklich zustimmen:

1. Sie bestätigen, dass die von Ihnen übermittelten Inhalte unter dem Angebot von XING

  1. Ihre eigenen Inhalte oder ordnungsgemäß lizenzierte Inhalte sind, bei denen Sie über das ausdrückliche Recht und die Genehmigung zur Weiterlizenzierung an XING verfügen,
  2. nicht gegen Gesetze, Regeln, Vorschriften oder geistige Eigentumsrechte von Dritten verstoßen,
  3. nicht unrichtig, obszön, verleumderisch, bedrohlich, verwerflich, pornographisch, belästigend, hasserfüllt, rassistisch oder ethnisch beleidigend sind,
  4. keine Werbung oder Aufforderung zu Beiträgen oder zum Abschluss von Geschäften darstellen und
  5. nicht auf andere Weise gegen die Interessen von XING oder seinen Nutzern insgesamt verstoßen.

2. XING verfügt über das Recht, aber nicht die Verpflichtung, einige oder alle von Ihnen veröffentlichten Inhalte, die den vorgenannten Bedingungen nicht entsprechen, oder aber auch aus anderen Gründen, ohne Vorankündigung nicht zu veröffentlichen oder zu entfernen oder Sie von der Nutzung des Editiersystems von XING Branchen-Insider vorübergehend oder dauerhaft auszuschließen und/oder Ihnen die Nutzung des Editiersystems zu kündigen.

3. Sie sind nach einem Zeitraum von drei Monaten seit Erstveröffentlichung Ihrer Inhalte auf Angeboten von XING jederzeit berechtigt, die Löschung der Inhalte zu verlangen und damit die Rechteeinräumung in Bezug auf die betroffenen Inhalte mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. In diesem Fall erlöschen für XING nach Ablauf eines Übergangszeitraums von einem Monat die eingeräumten Nutzungsrechte und XING entfernt diese anstandslos.

4. XING und Sie können die Nutzung des Editiersystems jeweils ohne Angabe von Gründen mit einer Frist von einem Monat zum Monatsende kündigen. Das Recht zur Kündigung aus wichtigem Grund bleibt für XING und Sie unberührt.

5. Durch das Veröffentlichen von Inhalten im Angebot von XING räumen Sie XING die folgenden übertragbaren Rechte, weltweit und für die Dauer des gesetzlichen Schutzes von geistigem Eigentum gemäß anwendbarem Recht, einschließlich des Rechts auf Unterlizenzierung der besagten Rechte ein:

  1. Inhalte zu kopieren, mit allen bekannten und künftig entwickelten Mitteln und in allen Formen, wie beispielsweise Papier, elektronisch, magnetisch, optisch oder digital, auf Servern, Audio-/visuelle Aufnahmen, TV-Übertragungen, Disketten, R.A.M., R.O.M., CD, DVD, Festplatten, Magnetbändern usw. und
  2. Inhalte im Einklang mit Ihrem Urheberpersönlichkeitsrecht zu verändern oder adaptieren (z. B. zusammenzufassen, zu kürzen, zu übersetzen etc.) sowie davon abgeleitete Werke zu erstellen, und
  3. Inhalte auf Angeboten von XING und in anderen Publikationen von XING sowie auf Websites von Drittparteien zu zeigen und zu veröffentlichen, mit denen XING gemeinsam Inhalte unterstützt, verteilt, ausschöpft oder syndiziert (entweder in der veröffentlichten Form oder abgeleitet oder verändert, unabhängig davon, ob der Beitrag mit anderen Arbeiten ähnlicher Art verknüpft ist oder nicht, vollständig oder in Auszügen), und zwar mit allen bekannten oder unbekannten Verbreitungs- oder Übertragungsmedien, unabhängig ob per Satellit oder Kabel oder per elektronischer Kommunikation, insbesondere Internet, und die Inhalte auf Servern, elektronischen und digitalen Medien, Audio-/visuellen Aufzeichnungen zu speichern und per Live-Streaming, sowie für TV-Übertragungen zu nutzen, und
  4. die Inhalte als Werbung für XING oder für Ihre Inhalte auf Angeboten von XING zu nutzen, sodass die Inhalte oder Werbung von Dritten auch außerhalb der Angebote von XING gesehen werden und
  5. in ausdrücklicher vorheriger Abstimmung mit Ihnen veröffentlichte Inhalte für die Verbreitung, Syndizierung oder Veröffentlichung in anderen Umgebungen abseits von Angeboten von XING freigeben werden können.

6. Ohne Einschränkung der Ziffer 4 nehmen Sie in Bezug auf von Ihnen übermittelte Inhalte zur Kenntnis und bestätigen, dass XING alleinig basierend auf der Funktionalität der Angebote von XING und nur begrenzt durch Ihr Urheberpersönlichkeitsrecht Ihre Inhalte zusammenstellen, überarbeiten, ändern oder abgewandelte Arbeiten erstellen kann, entweder auf individueller Basis oder in Verbindung mit Inhalten Dritter, und Sie verfügen über keine diesbezüglichen Rechte und XING kann diese Inhalte beliebig Dritten zeigen und auch unter Nennung Ihres Namens veröffentlichen (ebenfalls in zusammengestellter, überarbeiteter, geänderter oder abgewandelter Form).

7. Sie in der Gestaltung Ihrer Autorentätigkeit unabhängig und keinerlei Weisungen von XING unterworfen. Es besteht kein Recht auf Vergütung, Entlohnung oder anderer geldwerter oder nicht-geldwerter Vorteile im Rahmen der Veröffentlichungen auf Angeboten von XING, dies gilt insbesondere für Ihre Kranken-, Unfall- und Rentenversicherung oder Leistungen an andere private oder öffentliche Sozialversicherungsträger oder Institutionen. Ein Arbeitsverhältnis wird ausdrücklich nicht begründet.

8. Sie sind als Autor verantwortlich für Ihre bereitgestellten Inhalte und die Nutzung des Editiersystems. Bei Anfragen oder Beschwerden von Dritten in Bezug auf Ihre Inhalte werden wir Ihre Inhalte aus dem Angebot von XING, bis zur endgültigen Klärung der Anfrage oder Beschwerde zwischen Ihnen und dem Dritten, entfernen. Im Rahmen Ihrer Verantwortung für Ihre Inhalte verpflichten Sie sich XING schadlos gegenüber Ansprüche von Dritten zu halten.

9. Jedwede Garantien oder Gewährleistungen in Bezug auf Ihre veröffentlichten Inhalte werden nicht gewährt. Das Angebot von XING und das Editiersystems von XING Branchen-Insider unterliegen Änderungen und können somit auch ohne Ankündigung Ihnen gegenüber vorübergehend oder permanent eingestellt oder die Gestaltung und/oder den Leistungsumfang des Editiersystems geändert werden.

10. XING behält sich vor, diese Veröffentlichungs- und Nutzungsbedingungen für XING Branchen-Insider jederzeit ohne Nennung von Gründen zu ändern, es sei denn, das ist für Sie nicht zumutbar. XING wird Sie über Änderungen der Bedingungen rechtzeitig benachrichtigen. Widersprechen Sie der Geltung der neuen Veröffentlichungs- und Nutzungsbedingungen für XING Branchen-Insider nicht innerhalb von sechs (6) Wochen nach der Benachrichtigung, gelten die geänderten Bedingungen als angenommen.