Probleme beim Einloggen

Achtsamkeitsinstitut Ruhr

Über uns

Institut für achtsamkeitsbasierte Verfahren in Essen.

Mit unserem Institut möchten wir einen wesentlichen Beitrag zur Integration von Achtsamkeit in die Gesellschaft leisten. Als kompetente Experten und Ausbilder im Bereich Achtsamkeit möchten sie eine breite Palette an Kursen und Seminaren anbieten und sind für neue Impulse und Kooperationen offen.

Achtsamkeit hat sich als erfolgreiche Gesundheitsprophylaxe für Erschöpfungszustände, Burn-out, Schmerzen, Ängste und depressive Verstimmungen bewährt. Gerne möchten wir auch Sie darin unterstützen, in der Hektik des Alltags wieder Ihre innere Balance zu finden und mehr Lebensqualität und Lebensfreude, innere Ruhe und Gelassenheit zu entwickeln.
Den Zugang zur  Achtsamkeitspraxis wollen wir mit unserem Institut möglichst vielen Menschen eröffnen. Unsere Angebote wenden sich an:

– Neueinsteiger, die die Achtsamkeitspraxis kennenlernen und sich persönlich weiter entwickeln möchten
– Fortgeschrittene, die die Übungspraxis vertiefen möchten
– Interessierte, die MBCT (Mindfulness Based Cognitive Therapy) und ggfs. MBSR(Mindfulness Based Stress Reduction) unterrichten wollen
– Achtsamkeits-Lehrende (wie MBSR- und MBCT-LehrerInnen) zur Vertiefung ihrer Unterrichtskompetenzen.

 Petra Meibert ist Diplom-Psychologin, Buchautorin und deutschlandweit führend in der Ausbildung und Verbreitung von MBSR und MBCT.

 Jörg Meibert, arbeitet an den Kliniken Essen-Mitte im Rahmen der Mind-Body Medizin mit chronisch kranken Schmerzpatienten, ist MBSR- und MBCT-Lehrer, Ausbilder und Supervisor.

 Prof. Dr. Johannes Michalak, renommierter Achtsamkeitsforscher und Dozent an der Universität Witten/Herdecke für Klinische Psychologie und Psychotherapie mit den Forschungsschwerpunkt Achtsamkeit und Embodiment.

IMPRESSUM


Mehr