Probleme beim Einloggen

BeKa Heiz- und Kühlmatten GmbH

Über uns

Hersteller von Kapillarrohrmatten, Kupferrohrmäandern & Singelrohrtechnik zur natürlichen Flächentemperierung

Die Firma BeKa Heiz- und Kühlmatten GmbH wurde 1996 mit Sitz in Berlin gegründet und beschäftigt derzeit knapp 30 festangestellte Mitarbeiter. Das mittelständische Unternehmen ist Spezialist für die Fertigung von Komponenten für die Flächentemperierung.

Kapillarrohrmatten sind Flächenwärmetauscher, die überwiegend für die effiziente und klimafreundliche Temperierung von Gebäuden eingesetzt werden. Zu den Hauptanwendungsbereichen zählen:
Kühldecke und Deckenheizung
Fußbodenheizung und Fußbodenkühlung
Wandheizung und Wandkühlung
Betonkernaktivierung
Flächenkollektoren zur Nutzung von Erdwärme

Die Matten eignen sich für Neu- und Altbau gleichermaßen. Sie werden weltweit in nahezu allen Gebäudearten eingesetzt, z.B. in Büro- und Verwaltungsgebäuden, Krankenhäusern, Hotels, Ausstellungs- und Gewerbebauten sowie Wohngebäuden.

Sparsame und komfortable Klimatisierung mit der Kapillarrohrtechnik

Die innovative Kapillarrohrtechnologie ermöglicht eine technisch hochwertige und gesunde Raumklimatisierung bei niedrigem Energie- und Ressourcenverbrauch. Zu den weiteren Vorteilen gehören schnelle Reaktionszeiten, geringe Aufbauhöhen und damit Platzersparnis sowie eine absolut gleichmäßige, zugluftfreie Temperaturverteilung, die vom Menschen als angenehm empfunden wird.
Mehr