Probleme beim Einloggen

ITZBund - Informationstechnik Zentrum Bund

Über uns

Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit rund 2.700 Beschäftigten an 12 Dienstsitzen  stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Im Schwerpunkt unserer Ausrichtung als IT-Dienstleister stehen eine an modernen Managementgrundsätzen ausgerichtete Unternehmens- und Führungskultur. Derzeit nutzen rund 1.000.000 Nutzerinnen und Nutzer die Leistungen des ITZBund.


Entstehung und Zusammensetzung 

In der IT bedeutet Stillstand Rückschritt. Nicht nur die Wirtschaft, auch der Staat muss seine Informationstechnik flexibel und zukunftssicher aufstellen. Sicherheit und Handlungsfähigkeit des Staates hängen davon ab, dass die staatliche IT mit höchster Kompetenz weiterentwickelt und qualitativ hochwertig und sicher betrieben wird. 

Die Bundesregierung hat eine umfassende Konsolidierung der IT des Bundes beschlossen. Das Ziel dabei ist, dass sich die IT-Landschaft des Bundes kontinuierlich und nachhaltig mit den wachsenden Anforderungen der digitalen Welt weiterentwickelt. 

Zur Neuaufstellung der IT des Bundes sind weitreichende organisatorische und technische Maßnahmen notwendig. Der Bund wird seine Kräfte in der IT bündeln und dazu den IT-Betrieb der unmittelbaren Bundesverwaltung bis 2022 stufenweise mit ein bis zwei IT-Dienstleistern und an wenigen Standorten konzentrieren (Betriebskonsolidierung), die Entwicklung von im Bund häufig benötigten IT-Anwendungen und -Diensten zusammenfassen, eine Bundes-Cloud aufbauen (Anwendungskonsolidierung) und die ITBeschaffung an wenigen Stellen der Bundesverwaltung zusammenführen (Beschaffungsbündelung). 

 Für die Umsetzung der IT-Konsolidierung des Bundes wurde ein ressortübergreifendes, aus zunächst sechs Teilen bestehendes Projekt eingerichtet. Das gesamte Projekt wird von dem Bundesbeauftragten für IT (BfIT) im Bundesministerium des Innern geleitet.


Weitere Informationen/ Impressum finden Sie unter: www.itzbund.de 

Mehr