Probleme beim Einloggen

MÜLLER SEIDEL VOS - Fachanwälte für Bank- und Kapitalmarktrecht

Über uns

MÜLLER l SEIDEL l VOS ist eine auf das Bank- und Kapitalmarktrecht spezialisierte Rechtsanwaltskanzlei. Wir vertreten bundesweit ausschließlich die Interessen von Anlegern, institutionellen Investoren und Bankkunden gegen Finanzdienstleister, Kreditinstitute, Emittenten und Initiatoren von Kapitalanlageprodukten.

Im Bankrecht bildet derzeit der Kreditwiderruf einen Schwerpunkt unserer Tätigkeit.

Im Kapitalanlagerecht vertreten wir Ihre Interessen gegen Banken, Sparkassen und sonstige Finanzvermittler bei gescheiterten Kapitalanlagen in den Bereichen geschlossene Fonds (Immobilienfonds, Schiffsfonds, Lebensversicherungsfonds etc.), Wertpapiere (Investmentfonds, Swaps, Anleihen, Zertifikate etc.), Vermögensverwaltung, Schrottimmobilien sowie Lebens- und Rentenversicherungen.

Im Kapitalmarktrecht setzen wir unseren Schwerpunkt in der Vertretung von Minderheitsbeteiligten. Deren Rechte und wirtschaftliche Interessen sind gerade in kapitalmarktrechtlichen Sondersituationen und Strukturmaßnahmen (wie z.B. Squeeze out und Spruchverfahren) besonders gefährdet. Ferner nehmen wir die Stimmrechte unserer Mandanten in Hauptversammlungen wahr. Dabei engagieren wir uns ehrenamtlich in der Schutzvereinigung der Kapitalanleger e.V. (www.sdk.org), deren Sprecher Rechtsanwalt Daniel Vos ist, und treten für die SdK auf Hauptversammlungen auf.

Regelmäßig sind wir mit der Vertretung von Gläubigern in Insolvenzverfahren befasst. Diese erstreckt sich von der Forderungsanmeldung über die Mitarbeit in Gläubigerausschüssen bis zur strategischen Vertretung von Großgläubigern gegenüber anderen Verfahrensbeteiligten. Wir sind nicht nur mit dem rechtlich zur Verfügung stehenden Instrumentarium professionell vertraut, sondern sprechen auch die Sprache des Insolvenzgericht und der Insolvenzverwalter, um eine effektive Verfahrensführung im Sinne unserer Mandanten zu fördern. Einen besonderen Akzent unserer Arbeit als Gläubigervertreter bilden regelmäßige Bestellungen zum gemeinsamen Vertreter von Schuldverschreibungsgläubigern. Gerade im Kontext von Mittelstandsanleihen nehmen wir die Interessen von Gläubigerkollektiven wahr. So ist RA Vos gemeinsamer Vertreter der Schuldverschreibungsgläubiger in den Insolvenzverfahren der WGF und MOX Telecom sowie der Genussrechtsgläubiger im Insolvenzverfahren der Future Business KGaA. Wir sind im Stande, die dort vorhandenen Interessen zu bündeln und eine wahrnehmbare Gläubigerkommunikation sicherzustellen.

Weitere Informationen über uns finden Sie unter www.muellerseidelvos.de 

Impressum



Mehr