Probleme beim Einloggen

Messtechnik Neth GmbH

Über uns

Messbare Qualität seit über 30 Jahren


3D-Messtechnik weitergedacht im Herzen Deutschlands

Die Messtechnik Neth GmbH wurde 2007 in Hofgeismar gegründet. Firmenchef Thomas Neth konnte schon damals auf über 25 Jahre Erfahrung in der 3D-Messtechnik zurückblicken, bevor er sein Know-How zielstrebig in das eigene Unternehmen einbrachte. Mit seinen qualifizierten Mitarbeitern liefert er Dank 3D-Scan und 3D-Messtechnik eine bislang nicht erreichte Präzision in der Umsetzung von Kundenprojekten. Wo im Sport eine Hundertstel- oder Tausendstelsekunde über den Sieg entscheidet, zeigt sich absolute Präzision in der Messtechnik im Bereich bei 0,4µ.


3D-Messtechnik für perfektes Reverse Engineering

Vor allem im Bereich des Reverse Engineering sind höchste Messgenauigkeit und Netzdichte unverzichtbar. Berührungslose 3D-Messgeräte ermöglichen die vollständige und exakte Erfassung von 3D-Oberflächendaten in kürzester Zeit. Reverse Engineering gewinnt für viele unserer Kunden immer mehr an Bedeutung. Sei es, dass Sie 3D-Modelle von Prototypen benötigen oder für ältere, bereits bewährte Bauteile einen digitalen 3D-Datensatz wünschen.

Für das Reverse Engineering führen wir einen 3D-Scan durch, mit dem für das Bauteil eine 3D-Punktewolke erstellt wird. Diese Daten werden anschließend in ein CAD-System geladen und nahezu exakt nachkonstruiert. Mit der Software Geomagic Design X für Reverse Engineering, die wir seit mehreren Jahren einsetzen, gelingt unseren Konstrukteuren die schnellste und beste Bearbeitung bei der Rückführung Ihrer 3D-Daten.


3D-Scan Marktführertechnologie: Wir gehen noch einen Schritt weiter

Was uns in der 3D-Messtechnik nahezu konkurrenzlos macht, ist unser zweistufiges Verfahren. Zum einen verwenden wir ausschließlich Technologien von Marktführern für unsere 3D-Scans und Messungen. Zum anderen lassen wir die Ergebnisse zwecks einer Endkontrolle in unserem akkreditierten Kalibrierlabor, das auf 0,4µ akkreditiert ist, überprüfen. Diese Kombination ist einzigartig in dieser Branche. Darüber hinaus beherrschen wir natürlich auch herkömmliche Methoden der optischen und taktilen 3D-Messtechnik.

Für den 3D-Scan setzen wir zum Beispiel High-End-Geräte der Firma GOM ein, die zusammen mit ihrer intelligenten Software den Stand der Technik widerspiegeln. Diese Software wurde von der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) mit der Klasse 1 zertifiziert, also der Kategorie mit der geringsten Messabweichung. Unsere fachlich hervorragend geschulten Mitarbeiter schaffen damit neue Dimensionen beim berührungslosen Messen.


Sind Sie neugierig geworden?

Wir informieren Sie gerne ausführlich über unsere Möglichkeiten und Kompetenzen in der 3D-Messtechnik mittels 3D-Scan und die Vorteile für Ihr Unternehmen. Der 3D-Technologie gehört die Zukunft in allen modernen Fertigungsprozessen. Wir möchten auch Sie davon überzeugen.

Besuchen Sie auch unsere Website: https://messtechnik-neth.de/

Oder nehmen Sie direkt mit uns Kontakt auf:

Per Telefon:     +49 (0) 5671 76623 2345
Per Mail:           info@messtechnik-neth.de
Per Facebookhttps://www.facebook.com/Messtechnik1/
Mehr