Probleme beim Einloggen

Über uns

Dreht sich unser Geschäft nun um Musik oder um Wein? Eine berechtigte Frage. Die Antwort lautet: 1923 eröffnete Arthur Wein seinen Großhandel für Musikinstrumente. Damals führten wir ausschließlich Mundharmonikas und Akkordeons der Firma Hohner. 
Später trat Sohn Hans-Joachim Wein in die Fußstapfen seines Vaters und ergänzte die Produktpalette. Inzwischen bot Musik Wein auch Sonor-Produkte, Klira-Gitarren, das gesamte Sortiment von König & Meyer und weitere Zubehör-Produkte an. 
Mit der Jahrtausendwende änderte sich bei uns einiges: Ralf Rohrbach übernahm die Geschäfte und strukturierte die Firma um. Seitdem liegt unser Augenmerk mehr und mehr auf Exklusivität. So zeichnen wir uns heute hauptsächlich durch ein kontinuierlich wachsendes Sortiment an exklusiven Markenprodukten aus dem Bereich Gitarre und Schlagzeug aus. 
Was wir vertreiben, landet in jedem gut sortierten Musikfachhandel sowie bei Musikern, die ihre Instrumente schätzen und lieben wie wir.
Mehr