Probleme beim Einloggen

TPH Bausysteme GmbH

Über uns

Die TPH Bausysteme GmbH bietet Produkte und Systeme zur Fugenabdichtung, Injektionstechnik, Betonsanierung und zum Oberflächenschutz sowie Systeme für den Tief- und Tunnelbau an.

TPH Bausysteme ist vor allem in folgenden 4 Bereichen tätig:

1) Systeme zur Fugenabdichtung

Betonbauwerke, auch wenn sie nach ihrer Fertigstellung monolithisch wirken, lassen sich selten in einem Betoniervorgang herstellen. In der Regel ist das Betonieren in mehreren Abschnitten erforderlich und dabei entstehen Arbeitsfugen. Ziel ist es, einen guten Verbund zwischen diesen Betonierabschnitten herzustellen.

2) Injektionstechnik

Injektionen sind heute ein fester Bestandteil in der Bauwerksabdichtung. Abgesehen von der Injektionsschlauchverpressung, die planmäßig bei der Abdichtung von Arbeitsfugen in Stahlbetonbauwerken eingesetzt wird, führt man Injektionen überwiegend zur nachträglichen Abdichtung bzw. zur Sanierung von durch Wasser geschädigte Bauwerke durch.

3) Betonsanierung und Oberflächenschutz

Ob in Tunneln, Wohngebäuden, Parkhäusern, Einkaufszentren, Kanal- und Schachtbauwerken, Kläranlagen, Industriekomplexen oder Brücken – überall wird Beton verschiedener Qualitäten in Kombination mit Bewehrungsstahl eingesetzt.

Neben der natürlich auftretenden Alterung des Betons sind statische Überlastungen, Planungsfehler, mangelhafte Bauausführungen, schädliche Umwelteinflüsse und chemische Kontaminationen die Hauptursachen, die zu Schäden an der Betonstruktur führen.

 4) Systeme für den Tunnelbau

Aufgrund der besonderen Bedingungen im Tunnelbau müssen Abdichtungs- und Sanierungsprodukte spezielle Eigenschaften aufweisen, die auch unter den zum Teil herrschenden Extrembedingungen zuverlässig funktionieren.

 www.tph-bausysteme.com

 




Mehr