XING

Cover Image

COPLARIS Management Consultants

3 followers

1-10 employees

COPLARIS Management Consultants
COPLARIS Management Consultantsposted an update5 July 2021
Dieses Video ist der Mitschnitt eines Interviews vom 4. Juli 2021, das Michael Kaiser, Senior Consultant und Leiter des Kompetenzbereiches Human Resources bei Coplaris, mit dem Sicherheitsingenieur und Arbeitsschutzexperten Kay-Dietrich Klein als allererstem Gast in unserer Gesprächsreihe geführt hat. Darin erfahren Sie von Herrn Klein u. a., welche kritischen Aspekte bei der Telearbeit gerade von Führungskräften oft übersehen werden und wie Vorgesetzte ganz praktisch dafür sorgen sollten, dass...

Das Homeoffice als betriebliche Arbeitsstätte verstehen und gestalten

Alle weiteren Informationen zu unserem Konzept finden Sie auf der Coplaris-Website ⯈ https://www.coplaris.de. Mitarbeiter regelmäßig im Homeoffice: Eine Blackbox für Führungskräfte? Dieses Video ist der Mitschnitt eines Interviews vom 4. Juli 2021, das Michael Kaiser, Senior Consultant und Leiter des Kompetenzbereiches Human Resources bei Coplaris, mit dem Sicherheitsingenieur und Arbeitsschutzexperten Kay-Dietrich Klein als allererstem Gast in unserer Gesprächsreihe geführt hat. Darin erfahren Sie von Herrn Klein u. a., welche kritischen Aspekte bei der Telearbeit gerade von Führungskräften oft übersehen werden und wie Vorgesetzte ganz praktisch dafür sorgen sollten, dass ihre Mitarbeiter im Homeoffice langfristig sowohl gesund als auch erfolgreich arbeiten können. Wenn Sie neugierig darauf sind: ( + ) welches Grundverständnis die betroffenen Leiter von der Remote-Arbeit besitzen sollten, ( + ) weshalb die Bereitstellung der technischen Grundausstattung auch im Homeoffice nicht als optional angesehen werden darf, ( + ) weshalb Aspekte wie die Aufgabenorganisation, Tagesstruktur, Pausen, soziale Kontakte u. a. dabei oft neu zu gestalten sind und ( + ) welche attraktiven Alternativen es gibt, wenn sich weder das Homeoffice noch ein Arbeitsplatz vor Ort im Unternehmen als ausreichend geeignet herausstellt, dann sollten Sie sich dieses Video unbedingt anschauen. Den im Gespräch erwähnten Artikel zum Thema Homeoffice von Thomas Knüwer, veröffentlicht am 28. Juni 2021 auf XING, haben wir auf der Betragsseite zu diesem Video verlinkt. Dorthin gelangen Sie mit einem Klick auf den folgenden Link: ⯈ https://www.coplaris.de/?p=8452 NICHT VERGESSEN 1 Klick fürs YouTube-Abo: ⯈ https://www.coplaris.de/youtube-kanal #Homeoffice #Belastung #Maßnahmenyoutube.com
Das Homeoffice als betriebliche Arbeitsstätte verstehen und gestalten
COPLARIS Management Consultants
COPLARIS Management Consultantsposted an update13 June 2021
Dieses Video ist der Mitschnitt einer kurzen Fachdiskussion vom 14. Mai 2021 zwischen Michael Kaiser, Senior Consultant und Leiter des Kompetenzbereiches Human Resources, und Prof. Dr. Oliver Crönertz, Senior Consultant und Leiter des Kompetenzbereiches Integrierte Managementsysteme für Qualität, Umwelt und Nachhaltigkeit, zu typischen Schwierigkeiten bei Digitalisierungsprojekten im Personalbereich und deren Überwindung. In diesem Beitrag erfahren Sie u. A., warum die Digitalisierung von HR-Pr...

HR-Digitalisierung inhaltlich gestalten – nicht nur IT-Projekte verwalten

Alle weiteren Informationen zu unserem Konzept finden Sie auf der Coplaris-Website ⯈ https://www.coplaris.de. Sinnvolle HR-Ziele nicht Standard-Workflows von IT-Systemen preisgeben Dieses Video ist der Mitschnitt einer kurzen Fachdiskussion vom 14. Mai 2021 zwischen Michael Kaiser, Senior Consultant und Leiter des Kompetenzbereiches Human Resources, und Prof. Dr. Oliver Crönertz, Senior Consultant und Leiter des Kompetenzbereiches Integrierte Managementsysteme für Qualität, Umwelt und Nachhaltigkeit, zu typischen Schwierigkeiten bei Digitalisierungsprojekten im Personalbereich und deren Überwindung. In diesem Beitrag erfahren Sie u. a., warum die Digitalisierung von HR-Prozessen unter Umständen mehr Probleme schafft als löst, obwohl moderne IT-Systeme auch hier Qualität und Produktivität grundsätzlich erheblich erhöhen können. Wenn Sie neugierig darauf sind: ( + ) warum eine Ursache für häufige Probleme bei der Digitalisierung im psychologischen Klassiker der Verwechselung von Bedürfnis und Lösung liegt, ( + ) welch wichtiger Schritt ganz zu Beginn oft vergessen wird, was zu tragischen Ergebnissen führt, ( + ) weshalb man die Standard-Workflows der Software-Hersteller mit großer Vorsicht betrachten sollte, ( + ) wie das am Beispiel von Bewerber-Management-Systemen (Applicant Tracking Systems / ATS) mit negativen Konsequenzen für die konkrete Personalgewinnung und das allgemeine Employer Branding in der Praxis aussehen kann, ( + ) wie man es besser macht und mit kleinen agilen Schritten sicher ans Ziel kommt und ( + ) was man in diesem Zusammenhang vom modernen Online-Marketing lernen kann, dann sollten Sie sich dieses Video unbedingt anschauen. Wenn Sie mehr dazu erfahren möchten, wodurch unsere Kunden bei der Zusammenarbeit mit unseren Spezialisten besonders profitieren, klicken Sie dafür bitte auf den folgenden Link: ⯈ https://www.coplaris.de NICHT VERGESSEN 1 Klick fürs YouTube-Abo: ⯈ https://www.coplaris.de/youtube-kanal #Digitalisierung #HR #Praxistippsyoutube.com
HR-Digitalisierung inhaltlich gestalten – nicht nur IT-Projekte verwalten

Similar companies

About us

Coplaris ist eine Partnerschaft von beratenden Spezialisten und bündelt Expertise in den Bereichen:Controlling, FinanzenMarketing, E-BusinessProjekt-ManagementPersonal-ManagementManagement der NachhaltigkeitUns verbindet eine langjährige Projekt- und Beratungstätigkeit, Management-Erfahrung sowie die gemeinsame...

Show more

Jobs

Looking for a job?

Then check out our recommendations and explore new job opportunities.

Location

Open map

Klipphausen

Pinkowitz 5, 01665 Klipphausen, Germany