XING

Cover Image

finova Feinschneidtechnik GmbH

71 followers

51-200 employees

2.9/5Kununu logo

finova Feinschneidtechnik GmbH
finova Feinschneidtechnik GmbHposted an update13 March
Möchten Sie mehr über das Doppelplanschleifen erfahren? Sehen Sie sich unser neues Erklärvideo an! 📽️ Entdecken Sie, wie diese präzise Technologie Ihren Fertigungsprozess ergänzen kann. Sprechen Sie uns gerne an! 📞 #Doppelplanschleifen #Diskus #Präzision #Fertigungstechnologie @Diskus Werke Schleiftechnik GmbH

Was ist Doppelplanschleifen?

Die finova Feinschneidtechnik steht für ein großes Angebot an hochwertigen Fertigungstechnologien, zu denen auch das Doppelplanschleifen gehört. Das Verfahren ermöglicht, Werkstücke in engen Toleranzen zu fertigen, bei denen eine hohe Dickengenauigkeit und Oberflächengüte über die gesamte Teilegeometrie erforderlich ist. Die Bauteile werden in ein Stapelmagazin vorsortiert eingelegt. Eine Transportscheibe führt sie zwischen die zwei rotierenden Schleifscheiben. Die vollautomatische Teilezu- und -abführung ermöglicht die Herstellung hoher Stückzahlen mit hoher Präzision. Das senkt Kosten und verkürzt Produktionszeiten. Die Rotation überträgt sich auf das Bauteil und sorgt für eine gleichmäßige Bearbeitung und Materialabführung. Kontinuierlich wird die Materialdicke durch ein Messsystem überwacht und von der Maschine korrigiert. Nach dem Schleifen werden die Werkstücke in einer geschlossenen Waschstraße gesäubert, getrocknet und konserviert. Das Doppelplanschleifen ermöglicht eine effiziente und präzise Herstellung von einfachen und komplexen Werkstücken. Kontaktieren Sie uns, um mehr über finova und das Doppelplanschleifen zu erfahren.youtube.com
Was ist Doppelplanschleifen?
finova Feinschneidtechnik GmbH
finova Feinschneidtechnik GmbHposted an update1 December 2023
Wenn Sie schon immer mal wissen wollten wofür "Feinschneiden" steht. Dann liefern wir Ihnen hier die Antwort. 📽 Möchten Sie mehr zum Thema "Feinschneiden" erfahren? Sprechen Sie uns gerne an. 📞

Was ist Feinschneiden?

Erklärvideo - was ist Feinschneiden? ------------------------------------------------------------------------------------------------- Feinschneiden wurde 1922 von Fritz Schiess-Forrer patentiert und 1959 der industriellen Nutzung zugeführt. Der Einsatz der Feinschneidtechnik in Großserien, beginnt in Deutschland, 1964 mit der Firma Dako, später  finova Feinschneidtechnik   Beim Feinschneiden werden durch spanloses Trennen, bei gleichzeitigem Umformen äußerst präzise Bauteile in großen Stückzahlen produziert – mit erheblichen wirtschaftlichen Vorteilen. Im Gegensatz zum Normalstanzen entstehen beim Feinschneiden Ebene, hoch genaue Bauteile - mit glatten Schnittflächen. Material und Fertigungsparameter sollten optimal aufeinander abgestimmt sein.  Die Firma finova Feinschneidtechnik gewährleistet dies, durch einen engen Technologietransfer mit den  Mendritzki Kaltwalzwerken. Das Werkzeug schließt sich im so genannten Eilgang und tastet dabei nach Fremdkörpern im Zwischenraum.  Dann presst sich die Ringzacke in das Material und sichert gemeinsam mit Verriegelungsbolzen, Stempel und Schneidplatte gegen Verschiebung.  Bei der weiteren Aufwärtsbewegung wird das überall festgeklemmte Material über den Stempel geschoben. Die gewünschte Form wird dabei in die Schneidplatte gedrückt. Somit ist das Bauteil ausgeschnitten. In diesem Schneidvorgang wirken drei Kräfte gleichzeitig.  Die Schneidkraft, die Ringzackenkraft und die Gegenhalterkraft, die das Bauteil während des Schneidvorganges eben hält.  Zusammen mit der präzisen Schneidkantengeometrie und einem sehr kleinen Schnittspalt wirkt es gegen Rissbildung in der Oberfläche.    Nach Beendigung des Schneidvorganges, werden die Kräfte abgeschaltet.  Das Werkzeug fährt auseinander und im geöffneten Zustand wird das Bauteil, durch Aktivierung des Gegenhalters, aus der Schneidplatte ausgestoßen. Durch Aktivierung der Ringzackenkraft drückt die Führungsplatte den Streifen vom Stempel - und Innenformausschnitte zurück in den Innenraum.    Erst durch das gleichzeitige Schneiden von Innen- und Außenkontur wird höchste Form- und Lagegenauigkeit erreicht. Sprechen Sie mit uns, schon während Ihrer Konstruktionsphase, ob Ihre Teile sogar feingeschnitten werden können!youtube.com
Was ist Feinschneiden?

Similar companies

About us

finova - ein Unternehmen der Mendritzki Gruppe  Wir kombinieren Tradition und Innovation in der Feinschneidtechnik. Seit 1963 überzeugt die finova als Ihr weltweiter Feinschneidspezialist. Unsere Philosophie: 100 % Kundenzufriedenheit und kostenorientiertes Handeln – hochflexibel, individuell, wirtschaftlich und präzise.

Show more

Jobs

Looking for a job?

Then check out our recommendations and explore new job opportunities.

Employer reviews & culture

Kununu logo

2.9/5

kununu rating

-

recommend this employer

Get to know the company and see how employees rate the culture.

What employees say

Employee benefits

89%
Car park

Confirmed by 8 out of 9 reviews

44%
Company pension

Confirmed by 4 out of 9 reviews

44%
Flexitime

Confirmed by 4 out of 9 reviews

Is this your current or previous employer?

Rate this company

Location

Open map

Remscheid

Am Weidenbroich 24, 42897 Remscheid, Germany