Cover Image
HanseWerk-Gruppe

HanseWerk-Gruppe

Mehr Energie. Weniger CO2

814 followers

>1,000 employees

4.4/5Kununu logo

HanseWerk-Gruppe
HanseWerk-Gruppeposted a status update3 days ago
Raus aus den fossilen Brennstoffen, rein in die regenerative Technologie: Beim Handelsblatt Energiegipfel wurde per Live-Schalte gezeigt, wie sich bestehende Spitzentechnik mit der neuen Brennstoffwelt vereinen lässt. 🏆 Hier das Paradebeispiel, erklärt von Thomas Baade, Technischer Geschäftsführer unseres Tochterunternehmens HanseWerk Natur, sowie der INNIO Group. 💯 https://www.youtube.com/watch?v=gFQJ3K_9Noc&feature=youtu.be #Energiewende #BHKW #Wasserstoff #Video #Hamburg

Energiezukunft mit grünem Wasserstoff

Den Beweis, dass reiner Wasserstoffbetrieb auch im industriellen Maßstab keine Zukunftsmusik mehr ist, erbringt derzeit eine Pilotanlage von INNIO am Standort von HanseWerk Natur in Hamburg-Othmarschen. Hier steht der erste Großgasmotor, der sowohl zu 100 % mit Erdgas als auch mit variablen Wasserstoff-Erdgas-Gemischen bis hin zu 100 % Wasserstoff betrieben werden kann. Das umgerüstete Blockheizkraftwerk (BHKW) versorgt 30 Wohngebäude, eine Sport- und eine Kindertagesstätte sowie das Freizeitzentrum Othmarschen Park verlässlich mit jährlich 13.000 Megawattstunden Nahwärme. Der erzeugte Strom wird von Elektroautos in den Ladestationen im Parkhaus Othmarschen „getankt“ und in das örtliche Stromnetz eingespeist. Folgt #INNIO auf Social Media: LinkedIn: https://bit.ly/2ZAzaSY Twitter: https://bit.ly/2Vs0oMC About INNIO INNIO ist ein führender Lösungsanbieter von Gasmotoren, Energieanlagen, einer digitalen Plattform sowie ergänzenden Dienstleistungen im Bereich der Stromerzeugung und Gasverdichtung am oder nahe am Verbrauchsort. Mit den Produktmarken Jenbacher und Waukesha verschiebt INNIO die Grenzen des Möglichen und blickt gleichzeitig voller Optimismus in die Zukunft. Das breit gefächerte Portfolio aus zuverlässigen, wirtschaftlichen und nachhaltigen Industrie-Gasmotoren erzeugt Leistungen zwischen 200 kW und 10 MW für verschiedenste Branchen auf der ganzen Welt. INNIO bietet für mehr als 52.000 gelieferte Gasmotoren weltweit Support über deren gesamten Lebenszyklus hinweg. Gestützt auf ein Netzwerk an Serviceanbietern in mehr als 100 Ländern kann INNIO umgehend auf lokalen Servicebedarf reagieren. Die Unternehmenszentrale befindet sich in Jenbach, Österreich. Weitere wichtige Standorte sind Welland, Ontario, Kanada, sowie Waukesha, Wisconsin, USA. Detailliertere Informationen finden Sie auf der Website des Unternehmens unter www.innio.com.youtube.com
Energiezukunft mit grünem Wasserstoff
HanseWerk-Gruppe
HanseWerk-Gruppeposted a status update6 days ago
Welchen #CO2 Fußabdruck hat meine Stadt oder Kommune? Ab sofort können auch interessierte Bürgerinnen und Bürger in Schleswig-Holstein unser #Klimanavi nutzen. Mit wenigen Klicks lässt sich die Energie- und Treibhausbilanz von Kreisen und kreisfreien Städte anzeigen. Das öffentlich zugängliche Klimanavi liefert Informationen über den Status vor Ort und hilft, Einsparpotenziale zu finden. Das Ziel: Dauerhaft umweltschädliche Treibhausgase reduzieren. ➡ https://klima-navi-public.greenited.net/ ...

Lust auf Neues?

Sie haben Lust, clevere Lösungen für die Energiewende zu entwickeln? Klimaschutz ist Ihr „Ding“? Dann sind Sie bei uns richtig. Rund 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuen sich über tatkräftige Unterstützung.

Discover more about us

Employer reviews

Kununu logo

4.4/5

kununu rating

95%

recommend this employer

Check out reviews and benefits from current and former employees

What employees say

All 187 reviews

Employee benefits

All 19 Benefits

Ideal employer

Would you like to work here?

Add this company as an ideal employer to indicate your interest confidentially.

  • We'll let the company know you'd like to work there.

  • The company is then more likely to get in touch with you.

  • Only the employer will know about this unless you allow other people to see it in your jobseeker criteria.

  • We'll let the company know you'd like to work there.

  • The company is then more likely to get in touch with you.

  • Only the employer will know about this unless you allow other people to see it in your jobseeker criteria.