Cover Image

Insel Gruppe

Gemeinsam die Medizinbranche bewegen.

1,706 followers

>10,000 employees

3.3/5Kununu logo

Insel Gruppe
Insel Gruppeposted an update13 May 2022
Das Gehirn sortiert während des REM-Schlafs Emotionen Das Verarbeiten von Emotionen, insbesondere die Unterscheidung von Gefahr und Sicherheit, sowie das Vermeiden von Panikzuständen, ist bei Tieren entscheidend, um zu überleben. Auch beim Menschen führen übermässig negative Emotionen wie Furchtreaktionen und Angstzustände zu Krankheiten wie etwa zu posttraumatischen Belastungsstörungen. In Europa sind ungefähr 15 Prozent der Bevölkerung von anhaltenden Angstzuständen und schweren psychischen Er...

Wie Schlaf dazu beiträgt, Emotionen zu verarbeiten

Forschende der Universität Bern und des Inselspitals, Universitätsspital Bern, haben entdeckt, wie das Gehirn während des REM-Schlafs Emotionen sortiert, um die Speicherung positiver Emotionen zu verstärken und zu verhindern, dass traumatische Erinnerungen sich im Gehirn verfestigen. Die Erkenntnisse unterstreichen die Bedeutung des Schlafs für die menschliche Gesundheit und eröffnen neue Wege für therapeutische Strategien.www.inselgruppe.ch
Wie Schlaf dazu beiträgt, Emotionen zu verarbeiten
Insel Gruppe
Insel Gruppeposted an update24 March 2022
Herzmuskelentzündung mit Künstlicher Intelligenz erkennen und behandeln Ein Forschungsteam der Universität Bern und des Inselspitals, Universitätsspital Bern, weist in einer grossen Übersichtsstudie auf Bereiche hin, in denen eine personalisierte Prognose einer Myokarditis noch unmöglich oder unbefriedigend ist. Neue Technologien werden skizziert und ein Projekt der Universitätsklinik für Kardiologie startet mit Fördermitteln des Center for Artificial Intelligence in Medicine (CAIM) um die innov...

Herzmuskelentzündung: Personalisierte Prognose dank Künstlicher Intelligenz

Ein Forschungsteam der Universität Bern und des Inselspitals, Universitätsspital Bern, weist in einer grossen Übersichtsstudie auf Bereiche hin, in denen eine personalisierte Prognose einer Myokarditis noch unmöglich oder unbefriedigend ist. Neue Technologien werden skizziert und ein Projekt unter der Leitung der Universitätsklinik für Kardiologie startet mit Fördermitteln des Center for Artificial Intelligence in Medicine (CAIM) um die innovativen Ansätze zur Personalisierung der Diagnose und Behandlung der Herzmuskelentzündung voranzutreiben. Dabei wird Künstliche Intelligenz eingesetzt, um die immense Datenmenge aus den verschiedenen bildgebenden Verfahren auszuwerten. www.insel.ch
Herzmuskelentzündung: Personalisierte Prognose dank Künstlicher Intelligenz
Insel Gruppe
Insel Gruppeposted an update18 March 2022
Feierliches Eröffnungssymposium des DBMR an der Murtenstrasse 24-28 auf dem Insel Campus in Bern. Das Department for BioMedical Research DBMR der Universität Bern unter Leitung von Prof. Mark Rubin ist ein zentraler Pfeiler der Forschungstätigkeit am Inselspital. Mit dem heutigen Opening Symposium wird der Start zum Betrieb der modernen Laborinfrastruktur signalisiert. Der Direktor des DBMR Prof. Mark Rubin erläutert: «Wir haben die Gelegenheit ergriffen, die uns durch die neuen Laborräumlichkei...
Posting image

About us

Gallery image
Gallery image
Gallery image

Die Insel Gruppe ist die schweizweit führende Spitalgruppe für universitäre und integrierte Medizin. Sie bietet den Menschen mittels wegweisender Qualität, Forschung, Innovation und Bildung eine umfassende Gesundheitsversorgung: in allen Lebensphasen, rund um die Uhr und am richtigen Ort.

Show more

Jobs

Looking for a job?

Then check out our recommendations and explore new job opportunities.

Employer reviews & culture

Kununu logo

3.3/5

kununu rating

53%

recommend this employer

Get to know the company and see how employees rate the culture.

Employee benefits

71%
Canteen

Confirmed by 176 out of 244 reviews

62%
Company doctor

Confirmed by 154 out of 244 reviews

60%
Discounts

Confirmed by 148 out of 244 reviews

Is this your current or previous employer?

Rate this company

Ideal employer

Would you like to work here?

Add this company as an ideal employer to indicate your interest confidentially.

  • We'll let the company know you'd like to work there.

  • The company is then more likely to get in touch with you.

  • Only the employer will know about this unless you allow other people to see it in your jobseeker criteria.

Contact persons

Icon

It looks like we’re having a few problems here.

Please reload to try again.

Location