Cover Image
LLR Legerlotz Laschet Rechtsanwälte Partnerschaft mbB

LLR Legerlotz Laschet Rechtsanwälte Partnerschaft mbB

24 followers

51-200 employees

Lesenswerte Hinweise für Arbeitgeber von unserem Partner & FA für Arbeitsrecht Dr. Markus J. Goetzmann, LL.M.: Gründonnerstag 2021 – Feiertag, Urlaub oder doch nicht arbeitsfrei? https://www.llr.de/corona-rechtsfibel/gruendonnerstag-2021-feiertag-urlaub-oder-doch-nicht-arbeitsfrei/

Gründonnerstag 2021 – Feiertag, Urlaub oder doch nicht arbeitsfrei?

Der Beschluss der Ministerpräsidentenkonferenz vom 22. März 2021 hat u.a. den Gründonnerstag zum „einmaligen Ruhetag“ erhoben – ohne damit zu beantworten, welche konkreten Rechte und Pflichten sich daraus nun ergeben. Da eine gesetzliche Spezialregelung (zumindest bislang) fehlt, hilft der Rückgriff auf die altbekannten Instrumentewww.llr.de
Gründonnerstag 2021 – Feiertag, Urlaub oder doch nicht arbeitsfrei?
·
In Pandemiezeiten ist oftmals die Möglichkeit einer schnellen Beschaffung von Bedeutung. Dabei ist zu beachten, dass es sich bei den Möglichkeiten der schnelleren Verfahrensgestaltung um Ausnahmen handelt. Lesen Sie dazu die Beprechung unserer Vergaberechtsexperten Elina Kohl und Bastian Gierling zum Beschluss der VK Bund vom 13.08.2020 (Az. VK 1-54/20) im Vergabeblog, https://bit.ly/39hA10Q .

Vergabeblog

§ 14 Abs. 4 Nr. 3 VgV ist auch zu Corona-Zeiten als Ausnahmevorschrift eng und unter Zugrundelegung der Vorgaben des EuGHs bzw. der Europäischen Kommission sowie der Konkretisierungen durch das Bundeswirtschaftsministerium auszulegen. Das Nachprüfungsverfahren betrifft den Vertrag über die Erprobung der digitalen Identifizierungsmöglichkeit via Self-Ident-Verfahren, den die Antragsgegnerin mit der Beigeladenen im Juni 2020 ohne […]https://www.vergabeblog.de/2021-01-11/die-corona-pandemie-als-rechtfertigung-fuer-die-durchfuehrung-eines-verhandlungsverfahrens-ohne-teilnahmewettbewerb-vk-bund-beschl-v-13-08-2020-vk-1-54-20/
Vergabeblog
LLR Legerlotz Laschet Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
LLR Legerlotz Laschet Rechtsanwälte Partnerschaft mbBposted this article16 November 2020
Ein neuer Beitrag von unseren Vergaberechtlern Elina Kohl und Bastian Gierling im Vergabeblog: Zur Unternehmensgebundenheit von Zertifikaten im Bereich des Qualitäts- und Umweltmanagements (VK Bund, Beschl. v. 28.05.2020 VK 2-29/20) https://www.vergabeblog.de/2020-11-16/zur-unternehmensgebundenheit-von-zertifikaten-im-bereich-des-qualitaets-und-umweltmanagements-vk-bund-beschl-v-28-05-2020-vk-2-

Vergabeblog

Der Sinn und Zweck der Vorlage von Zertifikaten im Vergabeverfahren – nämlich die Vereinfachung der Eignungsprüfung – kommt nur dann zum Tragen, wenn der Auftraggeber tatsächlich bloß eine rein formale Prüfung dahingehend anstellen muss, ob das abgeforderte Zertifikat vorliegt und auf den jeweiligen Bieter ausgestellt ist. Die Forderung der Vorlage von Zertifikaten kann aus Sicht […]https://www.vergabeblog.de/2020-11-16/zur-unternehmensgebundenheit-von-zertifikaten-im-bereich-des-qualitaets-und-umweltmanagements-vk-bund-beschl-v-28-05-2020-vk-2-29-20/
Vergabeblog

Als partnergeführtes, ambitioniertes Anwaltsteam verbinden wir die hohen Qualitätsmaßstäbe internationaler Wirtschaftskanzleien mit den Vorzügen einer kompakten, unabhängigen Einheit. Unternehmerische Denkweise, wirtschaftliches Grundverständnis und ein unkomplizierter Kanzleistil stehen für eine lösungsorientierte...

Discover more about us

Jobs

There aren't any vacancies available right now.

Looking for a job? Check out our recommendations.

Where to find us:

Open map

Köln

Mevissenstraße 15, 50668 Köln, Germany