Cover Image
News

News

STRABAG SE

STRABAG SE
STRABAG SEposted an update4 days ago
Auf der S21 Baustelle in Stuttgart drehen unsere Roboterhunde Sam & Zoe ihre Runden und inspizieren vor Ort schon einmal alles für ihre nächsten Aufgaben. Neugierig? Sehen Sie mehr im Video 👇 Welche Aufgaben die beiden als nächstes angehen und was sie dabei noch alles auf der Baustelle S21 entdecken, sehen Sie demnächst im 2. Teil des Videos - Stay tuned!
STRABAG SE
STRABAG SEposted an update5 days ago
Tunneldurchschlag "Komorjak" in Omiš, Kroatien 70.000 m³ Ausbruchsvolumen, 624 m Länge und beeindruckendes Teamwork sind nur einige Eckdaten zum erfolgreichen Durchschlag. In Zukunft wird damit das Stadtzentrum von Omiš vom Verkehr entlastet und eine bessere Anbindung an die Stadt Split und die Autobahn geschafft. Hier gibt's das Video zum Tunneldurchschlag https://bit.ly/3yMgykA Gemeinsam stark. Im Team. 💪😊
STRABAG SE
STRABAG SEposted an update4 June
In Kroatiens Hauptstadt Zagreb leben rd. 780.000 Menschen. Die charmante, mittelalterlich wirkende Stadt mit ihren gepflasterten Straßen empfängt ca. eine halbe Million Gäste jährlich. Falls Sie die wunderbare Stadt noch nicht kennen - hier stellen unsere Kolleginnen und Kollegen vor Ort ihre Hotspots vor: https://t1p.de/5dt3
STRABAG SE
STRABAG SEposted an update3 June
Ein Blick in die Schweiz – Das Limmattal ist eine der wachstumsstärksten Regionen im Großraum Zürich/Aargau in der Schweiz. Abhilfe soll die Limmattalbahn schaffen. Die ARGE LimBa - an der STRABAG zu 50 % beteiligt ist - wurde mit dem Bau des Los 6 beauftragt. Besonderheiten sowie spannende Zahlen und Fakten gibt es hier https://bit.ly/34Bz9lK Copyright Video: dsp Ingenieure + Planer AG
STRABAG SE
STRABAG SEposted an update2 June
Betonieren unter Wasser? Ja! In einem Schleusenprojekt am deutschen Nord-Ostsee-Kanal traten unsere Spezialistinnen und Spezialisten nun in die Fußstapfen der römischen Betonerfinder: In einer beeindruckenden Dauerbetonage wurden mit Hilfe von Taucherinnen und Tauchern 3.654 m³ „opus cementitium“ unter Wasser verbaut. Wie genau? Das erfahren Sie hier https://bit.ly/3i7FzRy
STRABAG SE
STRABAG SEposted an update1 June
Von der Baustelle 🚧 zur "Wowstelle" 🤩 Wir sind Teil der diesjährigen win² Veranstaltung des Uni Management Clubs Wien und freuen uns schon, die vielen jungen Talente im Team STRABAG begrüßen zu dürfen und ihnen unsere "WowBoxen" zu übergeben. Die Challenge: Wie gestaltet man Baustellen zu wahren Orten des Staunens? Dabei werden unsere Teammitglieder von Winfred auf Schritt und Tritt bei den Baustellenbesuchen begleitet. Die Beweisfotos tauchen bald auf unserem Instagram Account auf. Seid gespa...
·
STRABAG SE
STRABAG SEposted an update28 May
Mit einem Auftragsvolumen von rd. € 380 Mio., 2,7 Mio. m³ Ausbruchmaterial und 5 Mio. kg verbrauchtem Sprengstoff, ist der Bau des Brenner-Basistunnels nicht zuletzt dank seiner Dimension ein viel beachtetes Projekt. Nach der Fertigstellung soll unter dem Brennerpass die längste unterirdische Eisenbahnverbindung der Welt für den Güter- und Personenverkehr verlaufen. Welcher Meilenstein zuletzt erreicht wurde? Das erfahren Sie hier https://t1p.de/cskt Bildnachweis: BBT-SE/STRABAG/Jan Hetfleisch
STRABAG SE
STRABAG SEposted an update27 May
#strabag #teamswork #constructionworldwide #gemeinsamstark #strongtogether
STRABAG SE
STRABAG SEposted an update26 May
Erfolgreicher Vertragsabschluss: Unsere kanadische Tochter wurde für rd. € 500 Mio. (CAN 757 Mio.) mit dem Tunnelvortrieb für die Erweiterung der U-Bahn in Toronto beauftragt. „Dieser Auftrag reiht sich in eine Reihe großer Infrastruktur-Maßnahmen ein, die wir in Toronto umsetzen. Es freut uns, dass wir mit unserem Tunnelbau-Know-how, das wir zur Zeit auch bei einem Pumpwerk sowie bei einem Eisenbahntunnel einsetzen, wieder punkten konnten“, erläutert Thomas Birtel, Vorstandsvorsitzender der STRABAG SE.