Andreas Schlichtmann

Dipl. Wirtschaftsinformatiker
Inhaber
Unternehmer in Horneburg (südl. Hamburg)
Horneburg (südl. Hamburg)
Horneburg (südl. Hamburg)
Marketing und Werbung, Direktmarketing, Verlagswesen, Digitale Medien, Klassische Werbung, PR
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)

Das bietet Andreas Schlichtmann an:

  • Fotografie
  • Direkt-/Dialog-Marketing
  • XTCommerce
  • Alle 11 "Ich biete"-Einträge sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Das sucht Andreas Schlichtmann aktuell:

  • günstige Einkaufskonditionen
  • Kunden
  • wie man auch mit kleinen Etats große Wirkung erzielt - gern auch normale Etas ;-). Kontakte für unser Netzwerk
  • Jobs
  • Alle Profildetails sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Die berufliche Laufbahn von Andreas Schlichtmann:

9 Jahre
01/2010 - bis heute
Inhaber
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Geschäftsführer, Inhaber
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Marketing
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Berater
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Konzeptioner
mdc Bremen
Marketing-Leiter
netlife AG
Geschäftsführer
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Alle Stationen und Details des Lebenslaufs sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Die Ausbildung von Andreas Schlichtmann:

  • Fachhochschule Nordostniedersachsen Lüneburg, Wirtschaftsinformatik

Andreas Schlichtmann spricht folgende Sprachen:

  • Deutsch
  • Englisch

Interessen von Andreas Schlichtmann:

  • Sport
  • Multimedia
  • Reisen
  • IT
  • SciFi
  • Alle 6 Interessen sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Gruppen-Mitgliedschaften von Andreas Schlichtmann

Tauschen Sie sich mit Andreas Schlichtmann in XING Gruppen über gemeinsame Themen aus.


Event-Teilnahmen von Andreas Schlichtmann

Andreas Schlichtmann war auf folgenden Veranstaltungen – Sie vielleicht auch?


Mitglieder mit ähnlichen XING Profilen wie das von Andreas Schlichtmann