Björn Schwentker

Premium
Wissenschaftsjournalist / Physiker (Diplom & BSc)
Freiberufler
Freiberufler in Hamburg
Hamburg
Hamburg
Forschung
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)

Das bietet Björn Schwentker an:

  1. Datenjournalismus
  2. DDJ
  3. Demografisches Wissen
  • Fotografie
  • Reportagen
  • Daten-Analyse
  • Diskussionen
  • Alle 20 "Ich biete"-Einträge sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Das sucht Björn Schwentker aktuell:

  • Fotografie-Begeisterte
  • Redakteure mit Mut zu relevantem DatenJournalismus
  • Journalisten
  • Demografen
  • Alle Profildetails sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Die berufliche Laufbahn von Björn Schwentker:

9 Jahre
08/2009 - bis heute
Öffentlichkeitsarbeiter
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
9 Jahre
10 Monate
10/2008 - bis heute
Freiberufler
Datenjournalismus und Demografie
2009 - 2010
Lehrbeauftragter
Redakteur Wissen
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Freier Wissenschaftsjournalist
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Alle Stationen und Details des Lebenslaufs sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Die Ausbildung von Björn Schwentker:

  • FU Berlin
    Wissenschaftsjournalismus
    Aufbaustudiengang
  • Universität Münster
    Physik, Diplom
Alle 4 Stationen der Ausbildung sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Björn Schwentker spricht folgende Sprachen:

  • Deutsch
  • Englisch (Fließend)

Interessen von Björn Schwentker:

  • Demografie
  • Data Driven Journalism
  • Datenjournalismus
  • Alle Profildetails sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Gruppen-Mitgliedschaften von Björn Schwentker

Tauschen Sie sich mit Björn Schwentker in XING Gruppen über gemeinsame Themen aus.


Event-Teilnahmen von Björn Schwentker

Björn Schwentker war auf folgenden Veranstaltungen – Sie vielleicht auch?

Alle 3 Veranstaltungen sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Mitglieder mit ähnlichen XING Profilen wie das von Björn Schwentker