Prof. Dr. Dr. Alexander Brink

Dr. rer. pol. Dr. phil. Dipl.-Oec. M. A.
Professor für Wirtschafts- und Unternehmensethik
Beamter in Bayreuth
Bayreuth
Bayreuth
Erziehung, Bildung und Wissenschaft
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)

Das bietet Prof. Dr. Dr. Alexander Brink an:

  • Expertise im Bereich Corporate Responsibility und Corporate Governance
  • Forschung | Lehre | Beratung | Weiterbildung
  • Alle Profildetails sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Die berufliche Laufbahn von Prof. Dr. Dr. Alexander Brink:

2011 - bis heute
Dozent Executive Master for Familiy Entrepreneurship
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
2010 - bis heute
Partner
2010 - bis heute
Dozent PhD-Studiengang Diakoniewissenschaft
Institut für Diakoniewissenschaft und DiakonieManagement (IDM)
Professor für Wirtschafts- und Unternehmensethik
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Herausgeber der Zeitschrift für Wirtschafts- und Unternehmensethik
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Wissenschaftlicher Direktor des Zentrums für Wirtschaftsethik
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Gastprofessor für Corporate Governance & Philosophy
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Gastprofessor für Corporate Governance & Philosophy
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Alle 16 Stationen des Lebenslaufs sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Die Ausbildung von Prof. Dr. Dr. Alexander Brink:

  • 2001 - 2002
    Lehrstuhl für Volkswirtschaft und Philosophie der Universität Witten/ Herdecke
    Promotion in den Wirtschaftswissenschaften, Dr. rer. pol.
    Betreuer: Professor Dr. Birger P. Priddat, Thema: Value-Based-Responsibility: Ein wertorientiertes Integrationskonzept als gesellschaftspolitisch verantwortbare Metastrategie aus unternehmensethischer Perspektive, Prädikat: magna cum laude (2001)
  • 1999 - 2000
    Institut für Philosophie der Ruhr-Universität Bochum
    Promotion in der Philosophie, Dr. phil.
    Betreuer: Professor Dr. Hans-Martin Sass, Thema: Ethik und Unternehmensführung: Das holistische Shareholder-Value-Konzept als regulative Idee eines ethisch legitimierten strategischen Top-Managements, Prädikat: magna cum laude (1999)
Alle 3 Stationen der Ausbildung sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Prof. Dr. Dr. Alexander Brink spricht folgende Sprachen:

  • Deutsch
  • Englisch

Event-Teilnahmen von Prof. Dr. Dr. Alexander Brink

Prof. Dr. Dr. Alexander Brink war auf folgenden Veranstaltungen – Sie vielleicht auch?

Alle 5 Veranstaltungen sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Mitglieder mit ähnlichen XING Profilen wie das von Prof. Dr. Dr. Alexander Brink