Basic

Florian Franzen

Employee, Wissenschaftlicher Referent, Deutsche Bischofskonferenz

Bonn, Germany

Skills

Wohlfahrtsstaatspolitik
Erfahrung in politischen Institutionen und Gremien
Politikmanagement
Politische Kommunikation
Politische Analyse
Politisches Monitoring
Erfahrungen im Bereich der Mitarbeitervertretung
Reisebereitschaft
Analysen zu arbeitsrechtlichen Gesetzgebungsprozessen
Politikberatung
Kirchliches Arbeitsrecht
Lobbyarbeit
Verbandspolitik
Verbandsarbeit
Wahlkampf

Timeline

Professional experience for Florian Franzen

  • Current , since Feb 2017

    Wissenschaftlicher Referent

    Deutsche Bischofskonferenz

    Wissenschaftlicher Referent für die Mitarbeiterseite der Zentral-KODA bei der Deutschen Bischofskonferenz

  • 3 months, Feb 2013 - Apr 2013

    Praktikum im Büro einer Abgeordneten des Europäischen Parlaments

    Europäisches Parlament

    Praktikant im Europäischen Parlament in Brüssel, Administrative Arbeit im Abgeordnetenbüro der Europaabgeordneten Sabine Verheyen

  • 4 months, Sep 2011 - Dec 2011

    Praktikum im Büro eines Abgeordneten des Nordrhein-Westfälischen Landtags

    Landtag Nordrhein-Westfalen

    Praktikum im Nordrhein-Westfälischen Landtag in Düsseldorf, bei dem Landtagsabgeordneten Klaus Voussem (CDU)

  • 10 months, Jun 2008 - Mar 2009

    Buchhaltung Kreiskrankenhaus Mechernich

    Kreiskrankenhaus Mechernich

Educational background for Florian Franzen

  • 6 months, Aug 2014 - Jan 2015

    Political Science

    University of Helsinki

    Welfare State Retrenchment, Nordic Welfare State Policy, Finnish Foreign Policy

  • 2 years and 11 months, Oct 2013 - Aug 2016

    Politikwissenschaft

    Universität Marburg

    Internationale Beziehungen und Internationale politische Ökonomie, Gesellschaftliche Strukturkonflikte und Politikfeldanalyse, Europäische Integration, Friedens- und Konfliktforschung im Bereich von Gewaltkonflikten und Friedensprozessen in der Weltgeschichte, Wohlfahrtsstaat und Zivilgesellschaft

  • 3 years and 1 month, Oct 2009 - Oct 2012

    Politikwissenschaft, Öffentliches Recht

    Universität Trier

    Internationale Beziehungen, Politische Ökonomie, Vergleichende Regierungslehre, Grundlagen des Staatsrechts, Allgemeine Grundlagen des Rechts, Grundlagen des Staatsorganisationsrechts, Vertiefung des Verfassungsrechts mit Europarechtlichen Bezügen

Languages

  • German

    First language

  • English

    Fluent

  • Latein

    -

Interests

Politik
Literatur
Fußball
Tennis
Skandinavien

Browse over 18 million XING members