Gilles Demosthene Ngainsi Defo

Premium

ist nur teilweise verfügbar.

Freiberuflich / Selbstständig, Engineering Manager / Geschäftsführer, CIAS (Concepts for Industrial and Automotive Systems)

Eschenbach LU, Switzerland

Skills

Musikalbum
Talent
Einsatzvermögen
Shows
Auftritte
Musikproduktion
Arrangements
Gesang
Kompositionen
Tanz
Life-Performance
Durchführung Systemtests und Integration an Telematik
Infotainment und Multimedia Systeme für Komfort- und Fahrzeuge der Zukunft
Hardware-Tests (Bus-Kommunikation
Energie-Management)
Applikation-software Tests (CARMEN
CANBus Monitor)
Diagnose-
und Network-Management-Tests (AUTOSAR
UDS ISO14229)
Daten- und Nachrichten- zuverlässigkeitstests (CANoe
OPTOLyzer
EDIABAS
INPA
SGBD)
Lifecycle Tests; Bussysteme (MOST
CAN
FlexRay
LIN)
Flash von Steuergeräten (ESYS-Tool
Cozytool
VAS)
Erstellen
Pflegen von Tests-
Anforderungensspezifikationen (DOORS tool)
Entwickeln
Pflegen einer guten Kommunikationsbasis zwischen Fahrzeugherstellern (OEM
AGs) und Automobilzulieferern (English
Deutsch
Französisch)
Erstellen von Testsberichten (Quality Center Tool)
Management der Anforderungen für Entwicklung und Tests (DOORS)
Konzeption
Entwicklung und Implementierung von Testautomatisierungsmodulen
CANoe-Skripten für bessere und präzisere Tests und Berichte
minimierten Zeit- und Personenaufwand
Einsparen um mehr als 60% Zeit und Kosten
Projektverantwortung
Planung und Durchführung von Systemtests und Automatisierung an Steuergeräten
Betreuung und Durchführung von Tests an umgesetzten Software Paketen in Steuergeräten
Betreuung und Durchführung von automatisierten Tests an graphischen Anzeigeelementen und Bildern der Anzeigeninstrumenten mittels Kamerasystems und geeigneter Softwaresysteme (Labview
CANoe
XML- und Skriptprogrammierung für Testautomatisierung)
Certified Requirements Engineering
Requirements Engineering
Agile Softwareentwicklung
Agiles Projektmanagement
Scrum Prozess
Certified Agile Requirements Engineering
Scrum Master
Photovoltaik
Erneuerbare Energien

Timeline

Professional experience for Gilles Demosthene Ngainsi Defo

  • Current 13 years and 1 month, since Jan 2009

    Engineering Manager / Geschäftsführer

    CIAS (Concepts for Industrial and Automotive Systems)

    Selbstständiges Erarbeiten von Projektangeboten; Durchführung von Kundenaufträgen im Bereich Akquisition, Entwicklung, Tests von Steuerungssystemen; Projektleitung mit oder ohne Kostenverantwortung

  • Current 15 years and 2 months, since Dec 2006

    Geschäftsführer

    DEMOSTHENE

  • 2 years, Nov 2017 - Oct 2019

    System/Requirements-Engineering und Prozess: drahtloses Lade-System

    Bombardier Primove GmbH

    - Erstellung und Überarbeiten von Anforderungen auf Basis von Kunden-Lastenheften - Anpassung bestehender Anforderungen. - Koordination von Review-Aktivitäten an technischen Anforderungs-Dokumenten mittels DOORS - Konfigurations-Aufgaben bei Requirements Engineering und Konfigurations-Strategien bei Prozess-Umsetzung zur System-Anforderungen. - Schnittstelle Dokumentations-Integration zu Lieferanten (Tier-Supplier: Requirements-, Desgin-, Verification-, Validation-Module)

  • 7 months, Nov 2018 - May 2019

    Function Owner Adaptive Cruise Control, Lane and Object Detection: BMW ADCAM

    Magna International

    Verantwortlicher: Planung, Dokumentation, Implementierung und Tests des BMW Projektes ADCAM Low bei den Funktionen: 1. Adaptive Cruise Control (ACC) - 2. Lane Detection (LD) - 3. Object Detection (OD) Koordination und aktives Erstellen, Formulieren und Dokumentieren von - Anforderungen - Model-basierter Implementierung Steuerung, Schnittstellen, Test-Fälle, -Dokumentation, -Ausführung Ressourcen-Planung, Zuweisung Arbeits-Paketen Moderation der Kunden-Meetings mit Verantwortlichen bei BMW Group

  • 1 year and 4 months, Jan 2017 - Apr 2018

    Requirements Manager diverse automotive Steuergeräte

    Eberspaecher Controls GmbH, Landau an der Pfalz

    - Unterstützung bei Überarbeiten von Spezifikationen für Steuergeräte: Fail Operational Control Module (FOPM), Volvo QDiode (QD2), Redundant Integrated Power Sensor (RIPS), Heizer Elektrisch Wasser - Unterstützung bei (funktionaler Sicherheits)-Anforderungen, und -konzepten - Erstellen und Vortragen von Präsentationen über Requirements Engineering (Anforderungen verstehen, erstellen und Pflegen) - Mitarbeit beim Erarbeiten strategischer Vorgehensweise zur Wiederverwendung (A-SPICE Reifegrad)

  • 5 months, Mar 2017 - Jul 2017

    System Test Spezialist für Dachbedieneinheiten (Overhead Control Module: OHC)

    Flex

    - Erstellung von Testfällen aus System- und Kundenspezifikationen DBE Gen5 Daimler, - Anpassung von Test-Skripten (VBA) zur Durchführung der Testfälle am Prüfstand. - Unterstützung bei der Konzeption und Inbetriebnahme einer Ferngesteuerten Roboter-Finger-Anlage zum Durchführen von kapazitiven (Annäherungen) und haptischen (Berührungen) Testfällen an der Dachbedieneinheit - Erarbeiten des Testkonzeptes am umgebauten System-Prüfstand (HIL-Stecker, Nadelbrett-Adapter)

  • 3 months, Oct 2016 - Dec 2016

    Requirements Engineering Fahrerassistenz-System Front Camera Diagnose

    WABCO

    - Erstellen und Überarbeiten von Spezifikationen für Diagnose Event-Manager (DEM), Onboard-Diagnose (OBD), Offboard-Diagnose - Erstellung von Spezifikationen für Eigenblendungs-, Blindheits-, Sichtweiten- und Freisichterkennung der Empfänger-Module der Frontkamera: Traffic Sign Recognition (TSR), Advanced-High-Beam-Control (AHBC), Object Detection (OD), Lane Detection Marker (LDM) - Übertragen der Spezifikationen im Projektdaten-Programm MKS (PTC)

  • 6 months, Jul 2016 - Dec 2016

    Requirements Engineering Koordination Mild-Hybrid Generatoren (RSG)

    Valeo Deutschland

    - Erstellen und Überarbeiten von Spezifikationen auf Basis von Kundenlastenheften und Abstimmungen mit Kunden Volkswagen AG - Prüfen von bereits abgestimmten Anforderungen und Überführung in DOORS - Konsistentes ‚Attributieren‘ von Anforderungen in DOORS - Abstimmung von On-Board-Diagnose Anforderungen an die Steuerung der elektrischen Maschine - Unterstützung des Entwicklungs-Teams am Standort Paris-Créteil (Frankreich) und Wolfsburg (Deutschland) für Office-Koordination der Entwicklungsdokumentation.

  • 9 months, Dec 2015 - Aug 2016

    Funktionsverantwortlicher für zentrales Fahrerassistenz-Steuergerät (zFAS)

    Delphi Connection Systems Deutschland GmbH

    1. Kalibrieren der Front-Kamera; 2. Eigenbewegung und Oberflächenschätzung 3. Eigenblendungs- und Blindheitserkennung - Erstellen und Überarbeiten von Pflichtenheften und Abstimmungen mit Kunden und Tier 2-Lieferanten (TTTech, MobilEye) - Führung von Kalibrieren-Test des Systems am Prüfstand und im Fahrzeug - Beitrag zu Funktionsverbesserungen durch Konzepte zur statischen und dynamischen Kalibrierung - Abarbeiten und Verwalten von Fehler-Tickets (Synergy)

  • 1 year and 3 months, Dec 2014 - Feb 2016

    Requirements Managing Engineer Software für Kombiinstrumente MAN Cluster2

    Continental Automotive GmbH

    - Erstellung und Überarbeitung der Software Anforderungsspezifikation / Pflichtenheft in DOORS auf Basis von MAN-(Entwicklungsziel) Lastenhefte - Attributieren und Verlinken der Anforderungsobjekte zum Kundenlastenheft in DOORS - Umsetzung des Pflichtenheftes in Funktionskatalog mit Ein-/Ausgaben und Schnittstellen Informationsdetails - SPICE-Automotive konformes Kategorisieren und Priorisieren der Anforderungen bei der Umsetzung

  • 8 months, May 2015 - Dec 2015

    Software Projektleiter und Requirements Engineer für elektronische Lenksysteme

    Robert Bosch Automotive Steering GmbH, Schwäbisch-Gmünd, Baden-Württenberg

    - Koordination der Entwicklung von Basis- und Safety Software-Komponenten für Lenksteuerungs-System - Fehlende Anforderungen ableiten, Erstellung und Überwachung von Terminplänen. - Organisation von Software-Arbeitspaketen (WP) und Änderungsanfragen (CR) in Werkzeug ClearQuest und MS-Project - Abstimmung mit Kundenprojekt „Ford BC“ - Automatisierung, Übertragung geplanter und durchgeführter Planungsaufgaben mittels VBA-Scripts in MS-Project-Tool, zwischen ClearQuest und MS-Project

  • 5 months, Aug 2014 - Dec 2014

    Requirement Engineer Software für Elektronische Lenksäulenverriegelung BMW 35 up

    U-SHIN Deutschland Zugangssysteme GmbH, Erdweg, Bayern

    - Erstellung und Überarbeitung der Software Anforderungsspezifikation / Pflichtenheft in DOORS auf Basis von BMW-(Entwicklungsziel) Lastenhefte - SPICE-Automotive konformes Kategorisieren und Priorisieren der Anforderungen bei der Umsetzung unter Rücksichtsnahme der ISO 26262 Funktionaler Sicherheitsaspekte - Unterstützung der Software System-Integration mit Flash- und Analyse über BMW-Tools (ESYS)

  • 5 months, Feb 2014 - Jun 2014

    Projektleiter, Requirement Engineer Entwicklung Scheinwerfer-Steuergeräte

    VARROC Lighting Systems GmbH

    1. Erstellung von Scheinwerfer-Steuergeräte-Spezifikationen FORD C34xMCA, D544_D568 2. Erstellen von prozesskonformen Anforderungsdokumenten (Sicherstellen von Rückverfolgbarkeit und Beziehung zu Tests bzw. Dokumenten) 3. Projektleitung FORD C344MCA Scheinwerfer-Steuergeräte, Abstimmungen, Projekt-Reviews 4. Validierungsplanung von Scheinwerfer-Funktionen 5. Vor Ort Einsatz FORD Werke in Saarlouis Software-Aktualisierung an Steuergeräten und Fahrzeugen ((OBD)-SW-Download), Konfiguration, Kalibrierung.

  • 6 months, Jun 2013 - Nov 2013

    Gesamtprojektleiter mobilfunkbasierter Industrie- und Haushaltsgaszähler

    Elster GmbH

    - Budget-, Entwicklungsverantwortung für den englischen Markt - Erstellen von Projekt-, System-Release-Plänen und Berichten - Risiko-Management (Ermitteln, Analyse, Dokumentieren, Diskutieren) - Führung von Besprechungen, Projekt-Review Meetings - Steuerung Entwicklungsaufgaben, Abläufe (Hard-, Software, Konstruktion, Systemtests, Industrialisierung, Produktion - Betreuung Entwicklungsaufgaben am Datenserver (Verbrauchsdaten Endkunden) - Zusammenarbeit mit Produktmanagement (Produktpreisbildung)

  • 5 months, Feb 2013 - Jun 2013

    Software Projektleiter Air System Driver

    WABCO Vehicle Control Systems (Hannover)

    - Verantwortung für Erstellung eines Simulationsmodell zur Temperaturüberwachung des Kompressors und Kostenreduzierung durch Einsparen eines Temperatursensors - Erstellung von Projektplänen und Arbeitspaketen nach Prozessregeln des Automotive-Umfelds (MKS) - Führung von wöchentlichen Telefonkonferenzen mit den Entwicklungs-Teams (Chennai, Indien; Hannover, Deutschland) - Teilnahme an Kostenschätzungs-, und Planungsaufgaben - Pflege der offenen Fragen und Aufgaben der Arbeitsgruppe in einer „Actions-List

  • 6 months, Jul 2012 - Dec 2012

    Software Projektleiter Wischersysteme

    Valeo Wischersysteme GmbH

    Software Programm Manager Wischersysteme für Projekte Porsche Cajun, Volkswagen/Skoda i.A. Bietigheim-Bissingen - Erstellung und Überarbeitung von MS-Project Plänen - Risiko-Management (Ermitteln, Analysieren, Dokumentieren, Diskutieren) - Führung von Durchsprachen und Projekt-Review Meetings - Erstellung von Software-Development Plan und Software Release Plan „Cost-Constructive Model“-Verfahren (COCOMO)

  • 1 year and 6 months, Dec 2010 - May 2012

    Projektleiter Elektronik zu Scheinwerfer Entwicklung und Akquistionen

    Automotive Lighting Reutlingen

    - Betreuung der Elektronik Scheinwerfer-Entwicklungsprojekte W/X166 Daimler zur Serienreife: Abstimmung von Arbeitspaketen, Klärung offener Punkte im Team mit Konstruktion, Lichttechnik und Kunden - Beitrag Elektronik zu Scheinwerferangeboten (speziell f. französische Kunden: Renault, Peugeot SA) 1. Spezifikations- und Anforderungsprüfung 2. Festlegung geeigneter technischer Realisierungsmöglichkeiten und Steuergerätearchitektur 3. Technische Diskussionen mit Elektronikentwicklung, Qualitätssicherung

  • 6 months, Jun 2010 - Nov 2010

    Resident Engineer Daimler AG

    Daimler AG

    Resident Engineer (Deutschland, Schweden, USA) bei Daimler AG Sindelfingen für Nachtsichtssysteme - Klären der logistischen und technischen Angelegenheiten bei der Entwicklung vom Nachtsichtsystem: - Fehrleranalyse und aktive Teilnahme an Fahrzeugausrüstung und Erprobungsfahrten im In- und Ausland

  • 10 months, Aug 2009 - May 2010

    Software Systemarchitekt für Rückhaltesysteme

    TRW Automotive GmbH

    Dienst- und Werksleitung beim Kunden TRW Automotive GmH - Definition und Entwicklung der funktionalen Logik für die aktiven Rückhaltesysteme - Definition und Entwicklung der Regelstrategien für die aktiven Rückhaltesysteme - Verantwortlichkeit für die Spezifikation, Design und Implementierung der Regelalgorithmen - Umsetzung der Projekte gemäß den Entwicklungsprozessen

  • 6 months, Sep 2008 - Feb 2009

    Resident Engineer Audi AG

    LEAR Corporation GmbH

    Vor-Ort Produktverantwortlicher des Automobillieferanten in Ingolstadt; Klärung der technischen und logistischen Anliegen zwischen AUDI AG und LEAR Corp. GmbH zu den Produkten Gateways, Audioverstärker, Ambiente Lichtmodule; Implementierung einer Anwendung zur Automatisierung der Lautsprecherdiagnose;

Educational background for Gilles Demosthene Ngainsi Defo

  • 5 years, Oct 1999 - Sep 2004

    Elektro- und Informationstechnologie

    Universität Stuttgart

    Technische Informatik Telematik und Kommunikationsnetze

Languages

  • German

    Fluent

  • English

    Fluent

  • French

    First language

Wants

Manager
Produzenten
Werbepartner
Musikstudios und Plattenlabels in der Musikbranche für Musikaufnahmen im Studio und Untersützung für Videodreh und Veröffentlichung von Platten.kontinuierlich Entwicklungsaufträge im Automotive-
Luft- und Raumfahrt-Umfeld mit Schwerpunkt "Steuergeräte"
"Automatisierung"
Telekommunikation; VoIP-
und Software-Experte
Entwickler im Embedded Umfeld und IT-Fachkräfte

Interests

Musik; Sport (400m laufen
jogging); Musikaufnahme; Musikauftritte; Musik Komposition; Songwriting; Tanzen; Kochen; Krafttraining; Festivals; Kreativität

Browse over 20 million XING members