Dr. Jan Scheffczyk

Premium

#GemeinsArbeitSchützen

Pattensen, Germany

Skills

Innovation
Geschäftsfeldentwicklung
Produktentwicklung
Smart City
Pareto Führung
Künstliche Intelligenz
Smart Meter
Digitalisierung Stadtwerke
Smart Meter Gateway Administration
wettbewerblicher Messstellenbetreiber
Mieterstrom
Quartiere
Regionalstrom
Smart Meter für Haushaltskunden
Heizkostenabrechnung
Mehrwerte Wohnungswirtschaft
Steuerung EE Anlagen
Energieeffizienz
Energieberatung
Energie Audits
Mobilitätskonzepte
E-Mobility
Ladesäulenmanagement
Local Energy Systems
Energiewirtschaft
Energie
Erneuerbare Energien
Digitalisierung
Geschäftsentwicklung
Unternehmensstrategie
Business Development
New Business Development
Geschäftsführer
Unternehmensführung
Unternehmensentwicklung
Entrepreneurship
Aufbau neuer Geschäftsfelder
Gründer
Unternehmer
Unternehmerisches Denken und Handeln
Kundenorientierung
Strategisches Management
Neues wagen
Anfangen ohne das Ergebnis genau zu kennen
Mut
Risikobereitschaft
Startup
Unternehmensbewertung
Unternehmensanalyse
Führungserfahrung
Teamleitung
Business Analysis
CBAP
Design Thinking
Agile Methoden
SCRUM
KANBAN
DevOps
Change Management
IT-Strategie
Projektmanagement
Planung
Informationstechnologie
Informationstechnik
Blockchain
Peer to Peer
Coaching
B2B Vertrieb
B2C Vertrieb
Vertrieb erklärungsbedürftiger Produkte
Low Interest Products lebendig gestalten
Internationale Erfahrung
Auslandserfahrung
Portfoliomanagement
Kreativität
Informatik
General Management
Beratung
Reisebereitschaft
IT Konsolidierung
Entrepreneur
Intrapreneurship
Intrapreneur
Verteidigung
Offizier
Forschung und Entwicklung
Projektleitung
Produktmanagement
Product Owner
... und immer ein offenes Ohr für Andere
Innovationsmanagement
Personalführung

Timeline

Professional experience for Jan Scheffczyk

  • Current 1 year and 7 months, since Jun 2020

    Bereichsleiter Anwendungen

    ÜSTRA Hannoversche Verkehrsbetriebe Aktiengesellschaft

    Disziplinare Führung von 18 Mitarbeitern, Betrieb und Projektierung von Applikationen in den Bereichen HR, ERP, Collaboration, Vertrieb, Bericht an CIO Üstra

  • 5 months, Jan 2020 - May 2020

    Innovationen gestalten

    jetzt!

  • 6 months, Jul 2019 - Dec 2019

    Innovation Manager

    enercity AG

    Aufbau eines ganzheitlichen Innovationsmanagements, Markt-/Technologie- screening, Konzeption neuer Geschäftsmodelle, Leitung von agilen konzernweiten Innovationsprojekten, Erarbeitung von Unternehmens- und Geschäftsfeldstrategien • Konzept profitabler Plattform-Geschäftsmodelle, z.B. Energieeffizienz, Pflege • Einführung Künstlicher Intelligenz im Kundenservice (Product Owner) • Erarbeitung Geschäftsfeldstrategie Energieeffizienz

  • 9 months, Oct 2018 - Jun 2019

    Leiter Digitale Produkte

    Trianel GmbH

    Disziplinare Führung von 10 Mitarbeitern, Ausbau Geschäftsfeld Energieeffizienz zu kontinuierlichem Energiemonitoring, Ausbau Geschäftsfeld E-Mobility zu intermodalen Mobilitätsdienstleistungen, Digitalisierung der Kundenschnittstelle, Markt-/Technologiescreening, Bericht an Geschäftsführung Trianel • Aufbau digitaler B2B2C- und Plattform-Geschäftsmodelle für Energieeffizienz • Entwicklung integrativer Produkte für Energieeffizienz und Mobilitätslösungen • Einstellung Geschäftsfeld Smart Metering

  • 9 months, Jan 2018 - Sep 2018

    Leiter Smart Metering

    Trianel GmbH

    Disziplinare Führung von 7 Mitarbeitern, Ausbau Geschäftsfeld Smart Metering / IoT inkl. Mehrwertdiensten, neue digitale Geschäftsmodelle & Transformation der Trianel, Digitalisierung Stadtwerke Vertrieb • Aufbau digitaler Geschäftsmodelle, z.B. für Heizkostenabrechnung, Community Plattformen, Hausnotruf, Bindung von Haushaltskunden mittels Anomalieerkennung • Aufbau des Bereichs „Digitale Energielösungen“ der Trianel • Schaffung einer wettbewerbsfähigen und skalierungsfähigen Kostenstruktur

  • 1 year and 10 months, Mar 2016 - Dec 2017

    Geschäftsführer

    Strombewegung GmbH

    Leitung der GmbH, Markt-/Technologiescreening, Aufbau B2B Geschäftsfeld (Stadtwerke, Energiegenossenschaften), Test B2M Geschäftsfeld (Kommunen), strategischer Ausbau Geschäftsmodelle, Customer Journey Optimierung, Digitalisierung, agile Produktentwicklung, Smart Meter Analytics, Startup Coaching, Bericht an Investoren • Gewinnung profitabler B2B & B2C Kunden im Pilotgebiet über Multi-Channel Marketing • Schaffung einer wettbewerbsfähigen Kostenstruktur • Beschaffung mehrerer Mio. € Venture Capital

  • 10 months, May 2015 - Feb 2016

    Gründer

    Strombewegung

    Aufbau eines Startups innerhalb E.ONs, agile Entwicklung, Evaluierung und Implementierung neuer digitaler Geschäftsmodelle und Strategien, Entwicklung digitaler Peer-to-Peer Ökostromprodukte, Bericht an Geschäftsführer :agile Accelerator GmbH • Aufbau eines innovativen Energielieferanten inkl. strategischer Positionierung, Prozesse, Strukturen etc. in 9 Monaten • Test verschiedener Geschäftsmodelle und Monetarisierungsstrategien • Aufbau einer digitalen, white-label fähigen Peer-to-Peer Plattform

  • 1 year and 4 months, Jan 2014 - Apr 2015

    Leiter IT Nukleare Dienstleistungen • IT Portfoliomanager E.ON Technologies

    E.ON Business Services GmbH

    Führung 4 Mitarbeiter, Budgetverantwortung ca. 4 Mio. €, IT Strategie und Portfo-liomanagement E.ON Technologies, Leitung strategisches Programm „Digitalisierung Rückbau Kernkraftwerke“ (paralleler Rückbau von 6 KKW), Führung internationaler Teams, Innovationsmanagement, Geschäftsfeldentwicklung • Entwicklung B2B Geschäftsfeld Rückbau und internationale B2B Vermarktung an andere Kernkraftwerk-Betreiber • Erfolgreiche Einführung von Systemen zur Anlagencharakterisierung und Reststoffverfolgung

  • 9 months, Apr 2013 - Dec 2013

    Stellvertretende Leitung IT E.ON Kernkraft

    E.ON Business Services GmbH

    Budgetverantwortung ca. 15 Mio. €, IT Strategie und Portfoliomanagement, Leitung strategisches Programm „Digitalisierung Rückbau Kernkraftwerke“, Führung virtueller Teams, Innovationsmanagement • Erarbeitung IT Projektportfolio für den Rückbau unter Nutzung Business Analysis Ansatz • OPEX Senkung um über 800 T€: Insourcing von IT Dienstleistungen bei grundsätzlicher Outsourcingstrategie

  • 3 years and 10 months, Jun 2009 - Mar 2013

    Architekt Energieerzeugung / Lead Enterprise Architecture Management (EAM)

    E.ON IT GmbH

    IT Strategie, Leitung strategisches Programm „Digitalisierung Rückbau Kernkraftwerke“, Führung internationaler Teams, Leitung EAM Kompetenzzentrum E.ON • Erarbeitung Strategie für den Rückbau inkl. IT, Prozess- und Technologieoptimierung • Prozesskostensenkung: Erarbeitung und Optimierung IT Strategie für internationale Erzeugungsflotten; z.B. für Predictive Maintenance, Betriebsführung • Einführung EAM bei E.ON und Koordination von 10 IT Strategieabteilungen

  • 2 years and 9 months, Sep 2006 - May 2009

    Leiter Unternehmensarchitektur

    Bundeswehr, Zentrum für Weiterentwicklung der Luftwaffe

    Leitung Team Architektur Luftwaffe (4 Mitarbeiter), Vertreter Luftwaffe in Architektur-Gremien, IT Projektleitung

  • 1 year and 2 months, Sep 2005 - Oct 2006

    International Researcher

    International Computer Science Institute, Berkeley, CA

    Postdoc Stipendium des Deutschen Akademischen Austauschdienstes im Bereich Computer Linguistik und semantischer Netze (FrameNet)

  • 3 years and 8 months, Jan 2002 - Aug 2005

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter

    Universität der Bundeswehr München

    Lehre und Forschung Informatik • Autor zahlreicher wissenschaftlicher Veröffentlichungen • Vorträge auf zahlreichen internationalen Konferenzen • Co-Autor des Buches „Langzeitarchivierung digitaler Dokumente“ in Deutsch und Englisch • Dozent der Vorlesung „Verteilte digitale Systeme“

Educational background for Jan Scheffczyk

  • 1 year and 1 month, Feb 2008 - Feb 2009

    General Management

    Fachhochschule für Oekonomie und Management (FOM), Leverkusen

    Strategic Management • Management Decision Making • Leadership • General Economics

  • 3 years, Jan 2002 - Dec 2004

    Informatik

    Universität der Bundeswehr München

    Promotion „Consistent Document Engineering“ • Schwerpunkt: Semiformales Qualitätsmanagement digitaler Dokumente • Abschlussnote: „summa cum laude“

  • 3 years and 3 months, Oct 1998 - Dec 2001

    Informatik

    Universität der Bundeswehr München

    Ausgewählte Schwerpunkte: Dokumentenmanagement, Software Engineering, Programmiersprachen • Förderung durch Studienstiftung des deutschen Volkes • Abschlussnote: 1,1 „mit Auszeichnung“

  • 1 year and 2 months, Aug 1997 - Sep 1998

    Offizier

    Offiziersschule der Luftwaffe, Fürstenfeldbruck

    Duales Führungskräfteentwicklungsprogramm • Personalführung, • Moderationstechniken, • Methodik und Didaktik • Recht • Planung und Organisation • Projektmanagement • Logistik • Erste Führungserfahrungen auf Ebene Team- und Projektleiter

  • 3 years and 9 months, Sep 1992 - May 1996

    Abitur

    Heinrich-Hertz-Gymnasium, Berlin

Languages

  • German

    First language

  • English

    Fluent

  • Russian

    Basic

Wants

Neue Herausforderungen
Innovationen
Spannende neue Themen
Business Development
Fachlicher Austausch
Networking
Netzwerk
Stadtwerke
Intelligente Speicherlösungen
Klimaschutz
Badminton
Menschen die etwas Neues anfangen ...
... ohne das Ergebnis genau zu kennen

Interests

Badminton
Familie
Mountainbike
Handball
Bergsport

Browse over 18 million XING members