Basic

Dr. Lutz Eichler

Employee, Managementberater, R+V Versicherung

Wiesbaden, Germany

Skills

IT-Architektur
Systemarchitektur
Anwendungsarchitektur
Anwendungsmanagement
Führung
Konzeption

Timeline

Professional experience for Lutz Eichler

  • Current 2 years and 6 months, since 2019

    Managementberater

    R+V Versicherung

    Schwerpunkt Chaos-Engineering

  • Current 15 years and 6 months, since 2006

    AL Anwendungsmanagement Bestand/Schaden/Leistung

    R+V Versicherung

    Als Leiter Anwendungsmanagement verantwortlich für die Werterhaltung und Optimierung der gesamten Erstversicherungsbestandssysteme, der Schaden- sowie der Leistungssysteme .

  • 2001 - 2005

    AL Informationsmanagement

    R+V Versicherung

    Leitung der Abteilung Informationsmanagement mit den Schwerpunkten - Architekturmanagement personell und inhaltlich neu aufgebaut - SEU-Betreuung - Datenbank- und Tabellenadministration. In dieser Zeit im Schwerpunkt die Internet-/Portalstrategie der R+V architekturell umgesetzt sowie erste Schritte in Richtung systematischer Facharchitektur begangen. In 2005 Mitarbeit im Projekt zur Neugestaltung der gesamten IT-Prozesse in der R+V.

  • 1999 - 2001

    Projektleiter Systems Management

    R+V Versicherung

    Neustrukturierung der Systemsmanagementaufgaben in der IT der R+V (Disziplinen Serverüberwachung, Software- und Datenverteillung etc.). Y2K-Befähigung der Systemsmanagemt-Infrastruktur. Leitung des Projekts und personell des Teams

  • 1998 - 1999

    Projektleiter Mail- / Faxsysteme

    R+V Versicherung

    Aufbau einer Mail-/Fax Infrastruktur für den Innen- und Außendienst; Aufbau eines neuen Teams für den technischen Aufbau und Betrieb der Systeme auf Basis Exchange, MS-Outlook und C3-Fax

  • 1992 - 1997

    MA, später AL Qualitätsmanagement

    R+V Allgemeine Versicherung AG

    Projektmäßig die gesamte IT der R+V zur Iso 9001 Zertifizierung geführt. Die Zertifizierung wurde 6 Jahre aufrechterhalten. Nach der Projekttätigkeit Leitung der Abteilung QM. Seit 07/1997 ltd. Angestellter. Mehrere Lehraufträge für die Uni Leipzig (Versicherungsinformatik).

  • 1987 - 1992

    Mitarbeiter Entwicklung

    GMD Berlin

    Mitarbeit in den Projekten "Superrechner für numerische Anwendungen" und MANNA (ebenfalls numerische Mehrknotenrechnerentwicklung). Schwerpunkte zunächst Entwicklung von Hochleistungskommunikationstreibern für parallele und serielle Busse, später Diagnose von Fehlersituationen in hochparallelen Rechnern. Anfang 1993 Promotion an TU-Berlin (Expertensystemgestützte Diagnose massiv paralleler Rechnersysteme). In der gesamten Zeit Lehraufträge FH, TU, FU Berlin.

  • 1986 - 1987

    Wiss. MA

    TU Berlin

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Kommunikations- und Betriebssysteme.

Educational background for Lutz Eichler

  • 7 years and 8 months, Jan 1979 - Aug 1986

    Informatik

    TU Berlin

    Kommunikations- und Betriebssysteme; Hardwaredesign (inkl. freiberuflich durchgeführter Kleinserienfertigung); Treiberentwicklung; Betriebssystemportierung (speziell CPM, MPM, QNX) Unix in allen damals denkbaren Formen (von System-6 bis System V und BSD)

Languages

  • German

    -

  • English

    -

Wants

Anwendungsmanagement

Interests

Meine Familie
Formel-1
Bogenschießen
TV (insbes. s/w-Krimis und SF)
(Management-) Philosophie
Skifahren und - natürlich - Computer
Seit neuestem: Raspberry PI als geniale Experimental-Plattform

Browse over 18 million XING members