Dipl.-Ing. Matthias Koppe

Premium

Offen für neue Herausforderungen

Bis 2020, Geschäftsführer, Carl Zeiss Fixture Systems

Hamburg, Germany

Skills

Geschäftsführung
Digitalisierung
Mittelstand & Konzern
Leitung und Optimierung der operativen Logistik
Fertigungsbegleitendes Qualitätsmanagement
Einführung von Lean Methoden / Lean Management
Prozessoptimierung in Produktions-Unternehmen
Wertstromanalysen für Mittelstand und Konzerne
Einführung neuer Führungs- und Teamstrukturen
Umstrukturierung und Optimierung der Disposition
Internationales Supply Chain Management
Operative Leitung der Lean Fertigungsteuerung
Einführung der Digitalisierung in die Industrie
Generationswechsel
Projektmanagement
Prozessanalysen
Interim-Management
Lieferantenmanagent
CAD Daten Migration
2D-3D; Qualitätsmanagement
Risikomanagement
Lean Management
Supply Chain
Luft- und Raumfahrt
Automobil
Automobilindustrie
Automotive
Zulieferindustrie
Automotiv supplier
After Sales
Industrie
Aviation
Aerospace
Beratung/Consulting
Entwicklung
5S
One-Piece-Flow
Beschaffung
Lager
Implementation
Kaizen
Supply Chain Management
Kulturwandel
Industrie 4.0
Logistik
Konstruktonsleitung
Qualitätsmanagement
Unternehmensführung
Vertrieb
Value Stream Mapping

Timeline

Professional experience for Matthias Koppe

  • 1 year and 10 months, Oct 2018 - Jul 2020

    Geschäftsführer

    Carl Zeiss Fixture Systems

    Erfolgreiche Neuausrichtung des Unternehmens nach Generationswechsel • Reorganisation und Neuausrichtung des Projektgeschäft • Neuaufstellung und Erschließung neuer Geschäftsfelder in Nord- und Südamerika • Überarbeitung des Geschäftsmodells und Identifizierung neuer Umsatzmöglichkeiten • Entwicklung eines neuen fahrerlosen Transportsystems für Messaufnahmen und deren Markteinführung • Führungsverantwortung für 140 Mitarbeiter

  • 11 years and 4 months, Jun 2007 - Sep 2018

    Interim Manager, international

    Koppe Interim Management & Beratung

    LEITER OPERATIONS • Restrukturierung diverser Prozesse und Organisationen (Schwerpunkt: Projektgeschäft) • Entwicklung neuer Produkte in den Branchen Maschinenbau und Automation • Automatisierung und Standardisierung der internen Werkslogistik • Strukturierung der Lieferkette und der Lieferanten (u.a. Konzept für globalen Supply Chain, USA, China, Brasilien) • Optimierung der Produktion (u.a. Aufbau und Anlauf einer 24/7 Fertigung für Rotorblätter) • Führungsverantwortung für bis zu 110 Mitarbeiter

  • 3 years and 9 months, Sep 2003 - May 2007

    Senior Consultant

    Airbus Deutschland GmbH über P3 Gmbh

    • Weiterentwicklung der Geschäftsbeziehungen zum Kunden Airbus • Strukturierung des Konstruktionsprozesses Elektrik / Geräte - A400M • Aufbau eines Testing-Teams für Kabinensysteme - A380 • Implementierung einer prozessorientierten Projektorganisation • Etablierung eines validen Testprozess nach V+V Methode • Standardisierung von Konstruktionsmethoden und deren Prozesse • Projektleitung in Konstruktion und Entwicklung

  • Die Corrector

    Regency Windows

  • Ausbildung Maschinenschlosser

    Hamburger Hochbahn

    Auszubildender

  • Fertigung

    Heidenreich und Harbeck

  • Produktmanagement

    Dräger Safety

  • Instandhaltung

    Technische Universität Hamburg Harburg

  • Senior Berater

    P3 GmbH

  • Senior Berater

    BeOne

  • Site Material Logistics Manager

    Siemens

    Logistik auf der GuD Kraftwerksbaustelle in Vlissingen in den Niederlande - http://www.sloecentrale.nl/

  • Projektleiter

    MENCK GmbH
  • Interim Interface Manager

    Brötje Automation

  • Design Asssurance Manger

    Bombardier

  • Manager Producton Control & Logistics

    Faurecia

    Leiter Logistic and Production Control

Educational background for Matthias Koppe

  • Fertigungstechnik

    Technische Universität Hamburg Harburg, TUHH

Languages

  • German

    First language

  • English

    Fluent

  • Spanish

    Intermediate

Wants

Kontakte zu TOP-Entscheidern aus den Segmenten Anlagenbau / Automotive / Automobilzulieferer / Industrielle Fertigung / Maschinenbau / Sondermaschinenbau
Interim-Mandate / Interim-Projekte im Industrie- und Produktions-Umfeld (Schwerpunkt Fertigung) in Bremen / Hamburg / Niedersachsen / Schleswig-Holstein
Verbindungen mit großen SCM- und Logistik-Abteilungen mit Bedarf an einem Experten bei der Realisierung anstehender Digitalisierungs-Prozesse und -Umstrukturierungen
Austausch mit Führungskräften aus dem Mittelstand bzw. auf Konzern-Ebene zu den Themen Change Management / Fertigungssteuerung / Konstruktion / Qualitätsmanagement in der Produktion
Vorstände und Gesellschafter von mittelständischen Unternehmen auf der Suche nach einem versierten Geschäftsführer mit viel Erfahrung speziell in Krisen-Situationen und Restrukturierungs-Prozessen
Unternehmen aus dem Automotive- und Produktions-Umfeld mit Bedarf an einem Interim Manager zur Planung und Einführung von Lean Methoden / eines Lean Managements
Firmen aus dem Mittelstand in Restrukturierungs- bzw- Umstrukturierungs-Prozessen mit Bedarf an einem erfahrenen Interim Manager als CEO auf Zeit
Kooperationen mit spezialisierten Unternehmensberatungen mit einem Fokus auf die Betreuung von Firmen aus dem Automotive- und Maschinenbau-Sektor
Vernetzung mit Interim-Projekt-Vermittlern mit einem Fokus auf TOP-Positionen in erster Führungs-Ebene auf Mittelstands- und Konzern-Ebene in der Produktion
Projekte
im Bereich
Logistik
Supply Chain
Fertigung
Prozessmanagement
Projektmanagement
Lean Management
Neue berufliche Herausforderungen
Alte und neue Kontakte
Business Partner
Führungsposition
Personalverantwortung
Lieferantenmanagement

Interests

Rennrad-Etappenrennen
Mountainbike
Marathon
Skilanglauf
Musik
Kochen

Group memberships

Browse over 20 million XING members