Olaf Berberich

Olaf Berberich

expert ambassador moderator premium
Dipl.-Päd.
getTIME.net Gesellschaft für Prozessoptimierung mbH
(The company name is only visible to logged-in members.)
Entrepreneur

Want to know more about Olaf Berberich?

All you need to do is sign up for free on XING.

Sign up for free

Olaf Berberich's haves

Olaf Berberich's wants

Olaf Berberich's professional experience

  • 2000 - present

    getTIME.net Gesellschaft für Prozessoptimierung mbH

    (The company name is only visible to logged-in members.)

  • 5 months
    12/2013 - present

    Autor

    Persimplex

  • 1 year
    9 months
    08/2012 - present

    Partner

    KOMON Unternehmensberatungskooperation

  • 2008 - 11/2013

    Autor

    BOD

  • 1991 - 06/2000

    Unternehmer

    GraTeach GmbH

  • 1987 - 1992

    Unternehmer

    Gratech GmbH (Vorgänger von bestcolor, Mitarbeit an Calamus)

Olaf Berberich's educational background

  • Universität Düsseldorf, Universität Köln

    Patholinguistik, Logopädie, Dipl.-Päd.

    Alphabetisierung, Schriftsprachstörungen

Languages spoken by Olaf Berberich

  • German

  • English

Olaf Berberich's organisations

  • Gutachter in start2grow
  • Moderator Think Tank GraTeach Absolventen

Olaf Berberich's interests

Olaf Berberich's portfolio

  • Der Strukturwandel und ich

    Nicht einmal 20 Jahren alt, mit einer kleinen Druckerei Unternehmer geworden, begegneten wir uns das erste Mal.

    Nun ein bisschen älter geworden, treffen wir zum fünften Mal aufeinander:

    • der Strukturwandel, welcher unerbittlich, aber vorhersehbar seinen Verlauf nimmt
    • und ich, der ich immer die Chancen des Strukturwandels versucht habe, zu nutzen, oft gebremst von Menschen, welche alles daransetzen, am Gestrigen festzuhalten, anstatt sich der Herausforderung sinnvoller Veränderungen zu stellen.

    Das erste Mal (ca. 1988), da war es der Setzer, der meinte, genug gelernt zu haben, nach dem er bereits den Sprung vom Bleisatz zum Fotosatz geschafft hatte. Nun sollte es also ein Wort mit 3 Buchstaben sein, das seine Zukunft bestimmte: DTP.
    Ich selbst war damals an den Anfängen der DTP-Programms Calamus beteiligt. Wie ich erfreut festge-stellt habe, auch heute noch am Markt und von einer Fangemeinde hoch geschätzt.

    Das zweite Mal (ca. 1990), da war es der Reprograf, der gewohnt war, Farbe als 4 schwarz-weiße Farb-auszugsfilme zu sehen. Damals bin ich mit dem eigenen Bildbearbeitungsprogramm SightColorcom am Markt gescheitert, obwohl dieses Programm eines der ersten Systeme war, welches hochauflösende Bild-daten auf dem PC verarbeiten konnte.

    Das dritte Mal (ca. 1991), da war es die Text-Bild-Integration. Gerade erst umgelernt, mussten Setzer und Reprografen schon wieder umlernen. Digitaldruck kam bald auch noch hinzu. Ich habe damals als erster die Qualifizierung Text-Bild-Integrationsfachmann ins Leben gerufen.
    Als einer der ersten waren wir damals in der Lage, an die großen Hell-Reproscanner zusätzlich zu den Bilddaten Schriftdaten zu übergeben. Besonders freut mich, dass hieraus das Produkt BESTColor hervor-gegangen ist, heute von EFI als Quasistandardrip für farbverbindliche Tintenstrahldrucker vertrieben.

    Das vierte Mal (ca. 1997 – heute), da ist es der Wandel in Handel und Dienstleistung, welcher durch das Internet hervorgerufen wird. Ca. 300 Absolventen haben die GraTeach Führungsschmiede mit unter-schiedlichen Schwerpunkten besucht. Viele sind heute in Positionen mit Führungsverantwortung, z.B. im Management international tätiger Unternehmen oder als Geschäftsführer / Berater von innovativen Mittelständlern.

    Das fünfte Mal da geht es darum, ob wir alle Errungenschaften unserer Gesellschaft aufgeben wollen zugunsten einem zunehmend totalitären Weltsteuerungssystem. Diesmal haben sich die meisten in Politik und Wirtschaft von Konzepten zum Aufbau einer totalitären Weltwirtschaft überrumpeln lassen.

    Bereits seit 2000 kämpfe ich gegen kaum vorstellbare Widerstände für ein Trusted WEB 4.0, das heute wichtiger ist, denn je. Hier werde ich nicht als Unternehmer tätig werden, sondern suche Unternehmen in einem Synergienetzwerk, die verstanden haben, dass sie nachhaltig und langfristig etwas ändern müssen, um nicht in kürzester Zeit Spielball eines globalen Zusammenschlusses aus Datenverwertungsinteressen mit totalitärer Ausbeutung von Konsumenten und Unternehmen jeder Größe zu werden.

Olaf Berberich's contacts

Sign up now to view Olaf Berberich's contacts.

Other visitors of Olaf Berberich's profile also viewed:

  • Jan-Eike Hornauer Jan-Eike Hornauer

  • Peter Neuberger Peter Neuberger

  • Roger Baur Roger Baur

  • Michael Leander Michael Leander

  • Gian Franco Casu Gian Franco Casu

  • Stephan Schäfer-Mehdi Stephan Schäfer-Mehdi

  • Wolfgang Scharf Wolfgang Scharf

  • Ralf Maria Perey Ralf Maria Perey

  • Sebastian Paulke Sebastian Paulke

  • Lars Zwickies Lars Zwickies

  • Stefan Nitzsche Stefan Nitzsche

  • Frank Thiele Frank Thiele

  •