Basic

Dr. Roberto Di Bella

Freelancer/Self-employed, Seminare | Übersetzung | Lektorat | Moderation, Kulturvermittler

Köln, Germany

Skills

Kulturvermittlung
Übersetzungen (FR / IT / SP -> Deutsch)
Journalistische Erfahrung
Interkulturelle Kompetenz
Moderation
Wissenschaftslektorat
Durchführung von Seminaren
Vorträge halten
Professionelles Sprechen
Literaturwissenschaft

Timeline

Professional experience for Roberto Di Bella

  • Current , since Oct 2015

    Projektleiter

    fremdwOrte – Interkulturelles Autorencafé (Literaturhaus Köln)

    Das von mir gegründete interkulturelle Autorencafé lädt geflüchtete Autorinnen und Autoren bzw. Übersetzer und Journalisten ein, in den literarischen Dialog mit deutschschreibenden Kollegen zu treten. Im Austausch auf Augenhöhe - und von Dolmetschern unterstützt - schaffen die monatlichen Treffen im Literaturhaus Köln seit Oktober 2015 Raum für neue Begegnungen, Projekte und Ideen. Denn "Fremd sein ist eine Kunst" (Yoko Tawada).

  • Current , since Apr 2013

    Lehrbeauftragter

    Universität zu Köln - Institut für Deutsche Sprache und Literatur I

    Kurse für Neuere Deutsche Literatur am Institut für Deutsche Sprache und Literatur I der Universität zu Köln

  • Current , since Sep 2011

    Seminare | Übersetzung | Lektorat | Moderation

    Kulturvermittler

    Kulturvermittler: Übersetzungen (Französisch, Italienisch, Spanisch -> Deutsch); Seminare, Vorträge und Workshops zur deutschen und italienischen Literatur; Lektorat (Literatur/Geisteswissenschaft), Moderationen

  • 1 year, Jan 2014 - Dec 2014

    Online-Redakteur

    Redaktion Köln

    Freier Mitarbeiter für die Online-Magazine "Köln Reporter" und "Spanien-Reisemagazin": Themenauswahl und Recherche vor Ort // Pressetermine // Schreiben von News, Berichten, Porträts und Reportagen // Fotografieren und Bildbearbeitung mit Photoshop // Einstellen von Artikeln mit Typo3 // Suchmaschinenoptierung für die eigenen Texte // Korrekturlesen veröffentlichter Artikel

  • 6 months, Mar 2014 - Aug 2014

    Web Content Editor

    WDR Fernsehen

    Freie Mitarbeit in der Wissenschaftsredaktion des WDR Fernsehen:. Aufbereitung von Bild- und Videodaten für die Internetpräsenz der Wissenschaftsmagazins "Quarks & Co", Assistent der Redaktion, Mitarbeit im Facebook-Team.

  • 7 months, Jun 2013 - Dec 2013

    Weiterbildung zum Online-Redakteur

    mibeg-Institut Medien (Köln)

    Seminarphase: Online-Redaktion (Journalistische Grundlagen, Fotografie für Redakteure, Texten fürs Internet, Recherche, SEO u.a.); Online-Konzeption (rechtliche Grundlagen, Website- und Seitenstrukturen, Webgestaltung u.a.); Grundlagen Online-Marketing; aktuelle Internettechnologien (HTML/CSS, Grundlagen in Photoshop, InDesign, Audio- und Videoschnitt, CMS-Systeme) // 2-mon. Praktikum bei "Redaktion Köln" (Journalismus, Webredaktion, Fotografie u.a.)

  • 1 year, Apr 2012 - Mar 2013

    Lehrbeauftragter

    Universität Düsseldorf - Abteilung Germanistik IV

    Kurse für Neuere Deutsche Literatur an der Abteilung für Germanistik IV (Schriftlichkeit) der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

  • 5 years, Sep 2006 - Aug 2011

    Lektor des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) / Toulouse

    DAAD // Université Toulouse II - Jean Jaurès

    DAAD-Lektor am Germanistischen Institut der Université Toulouse II - Jean Jaurès (http://allemand.univ-tlse2.fr): Lehre (Sprache, Literatur und Landeskunde); Kulturprojekte und Moderationen (in Zusammenarbeit mit Goethe-Institut u.a.); Repräsentation des DAAD auf Bildungsmessen; Videointerviews zu deutschlandbezogenen Themen (http://www.canal-u.tv/auteurs/di_bella_roberto/videos).

  • 1998 - 2006

    Kulturjournalismus/Lehrtätigkeit

    verschiedene Medien und Bildungsträger

    Freie journalistische bzw. redaktionelle Tätigkeit für: Aachener Nachrichten; Anton G. Leitner Verlag, Artic. Zeitschrift für Kunst und Philosophie, Das Gedicht. Zeitschrift für Lyrik, Essay und Kritik, M 94.5 - Aus- und Fortbildungskanal in München, StadtRevue - Das Kölnmagazin, WDR (Hörfunk) - Lehrbeauftragter für Literaturwissenschaft und Deutsch als Fremdsprache an den Universitäten Köln und Bonn sowie Honorardozent für DaF/Italienisch bei den Carl Duisberg Centren Köln.

Educational background for Roberto Di Bella

  • 7 months, Jun 2013 - Dec 2013

    Weiterbildung zum Online-Redakteur

    mibeg-Institut Medien

    Online-Journalismus, Online-Marketing, Internettechnologien

  • Germanistik/Romanistik

    Uni Bonn, RWTH Aachen, LMU München, Rom - La Sapienza

    Neuere deutsche Literatur, Italienische/Französische Literatur

  • Neuere Deutsche Literaturwissenschaft

    Universität zu Köln

    Neuere Deutsche Literaturwissenschaft; Promotion zu Rolf Dieter Brinkmann (erschienen im Verlag Königshausen & Neumann, 2015)

Languages

  • German

    First language

  • Italian

    First language

  • French

    Fluent

  • English

    Fluent

  • Spanish

    Fluent

  • Dutch

    Basic

Wants

Gute Kontakte

Interests

Online-Redaktion
Online-Journalismus
Projektorganisation
Internationale und europäische Zusammenarbeit
Bildungspolitik
Literatur
Lyrik
Neue Medien
Migration und Integration
Deutsch-Französische Kulturbeziehungen
Deutsch-Italienische Kulturbeziehungen
Literatur der Gegenwart
Literarisches Leben

Browse over 18 million XING members