Basic

Dr. Stefan Huber

Until 2020, Data Scientist, Groz-Beckert KG

Degree: B.Eng., Paris Lodron Universität Salzburg

Tübingen, Germany

Skills

Software Development
Softwareentwicklung
Programmierung
Data Science
Informatik
Python
Java
Spring Boot
JavaScript
ReactJS
React
SQL
Kubernetes
Docker
Relationale Datenbanken
R
Objektorientiertes Programmieren (OOP)
Machine Learning
Apache Spark
REST
REST Api
OData
RESTful Webservices
Eclipse-Java-IDE
PyCharm
Apache Maven
Flask
Git
Plotly
JSON Web Token
Data Mining
Scikit-Learn
Klassifikationsanalyse
Regressionsanalyse
Statistische Analysen
Matlab-Programmierung
Datenbanken
MariaDB
PostgreSQL
Big Data Analytics
Datenanalyse
Microsoft Visual Studio
Statistische Modellierung
Statistik
Statistiksoftware R
Data Visualization
Datenvisualisierung
Psychologie
Clusteranalyse
Künstliche Intelligenz
Predictive Analytics
Prognosemodelle
Sourcetree
Web Mining
Java Programmierung
Business Intelligence
XML
Wissenschaftliches Schreiben
Wissenschaftliche Publikation
C#
Simulation
Software
Nexus
Bamboo

Timeline

Professional experience for Stefan Huber

  • Current , since Sep 2020

    Softwareentwickler

    itdesign GmbH

  • 3 years and 2 months, Jul 2017 - Aug 2020

    Data Scientist

    Groz-Beckert KG

    Software-Entwicklung im Bereich Data-Science: - Dashboard/Webapp mit ReactJS (Frontend), RESTful API (Python - Flask / Java - Spring Boot Backend), MariaDB, SAP HANA - ETL: Apache Spark - Modellierung: Prototyping mit Jupyter Notebook, Time Series Modeling mit forecast (R), Machine Learning mit Scikit-Learn und XGBoost - IDEs: Pycharm, Eclipse und Visual Studio Code - Versionsverwaltung: Git (Bitbucket, SourceTree) - Deployment in Docker-Containern, Kubernetes

  • 6 months, Jan 2017 - Jun 2017

    Statistischer Methodenberater

    Leibniz-Institut für Wissensmedien

    • Beratung und Unterstützung der Doktoranden und wissenschaftlichen Mitarbeiter bei der Datenauswertung • Vermittlung von Statistikkenntnissen in Methodenseminaren

  • 7 years and 4 months, Mar 2010 - Jun 2017

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter

    Leibniz-Institut für Wissensmedien

    • Analyse von Daten unter Verwendung univariater und multivariater Analysemethoden, inkl. Machine Learning • Evaluation statistischer Verfahren mittels Monte-Carlo Simulationen • Simulation kognitiver Prozesse mittels künstlicher neuronaler Netze (Matlab) • Programmierung von Experimenten (Java) • Programmierung einer Lernplattform mit Lernspielen unter Verwendung von Google GWT (Java) • Präsentation der Forschungsergebnisse auf nationalen und internationalen Konferenzen

  • 6 months, Jul 2013 - Dec 2013

    Software-Entwickler

    Leibniz-Institut für Wissensmedien

    • Programmierung mit C#, Microsoft Kinect SDK und 2D-Physik-Engine

  • 2 months, Jul 2009 - Aug 2009

    Praktikant

    Salzburger Banken Software GmbH

    • Evaluation einer Software zur Simulation der Hardware von Geldautomaten

  • 3 months, May 2007 - Jul 2007

    Praktikant

    Neurologische Klinik Bad Aibling

    Durchführung standardisierter, differentialdiagnostischer Tests sowie verschiedener therapeutischer Methoden der klinischen Neuropsychologie (Erstgespräche, hypothesengeleitete Diagnostik und darauf aufbauende Therapie).

  • 2 months, Feb 2005 - Mar 2005

    Praktikant

    Gesundheits-Informations-Zentrum GIZ der Salzburger Gebietskrankenkasse

    Mithilfe und Mitarbeit im persönlichen und telefonischen Kundenkontakt bei der Beantwortung und Hilfestellung der gesundheitlichen (physischen und psychischen) Fragen der Kunden. Literatur- und Internet-Recherchetätigkeit und Informationsaufbereitung zu Krankheits- und Gesundheitsthemen. Statistische Erfassung und Dokumentation der täglichen Kundenkontakte. Mithilfe und Mitarbeit bei der Katalogisierung der Gesundheitsbibliothek.

Educational background for Stefan Huber

  • 3 years and 8 months, Oct 2015 - May 2019

    Data Science

    Hochschule Albstadt-Sigmaringen, Universität Mannheim

    Master-Arbeit: Evaluation von Verfahren des maschinellen Lernens im Rahmen der Absatzprognose für die Ersatzteildisposition in der Textilindustrie; Module: u.a. Programming and Mathematical Foundations for Data Science, Machine Learning, Large Scale Data Analysis & Parallelization

  • 4 years and 7 months, Mar 2010 - Sep 2014

    Psychologie

    Eberhard Karls Universität Tübingen

    Modellierung kognitiver Prozesse unter Verwendung künstlicher neuronaler Netzwerke, Statistische Analyse empirischer Daten, Klassifikation von fMRT-Bilder unter Verwendung von Support Vector Machines (Machine Learning), Programmierung von Experimenten unter Verwendung von Java und Java Swing

  • 6 years and 4 months, Oct 2006 - Jan 2013

    Angewandte Informatik

    Paris Lodron Universität Salzburg

    Bachelor-Arbeit: Model View Controller Pattern and Interactive Web Games, Schwerpunkte: Computergraphik, Computational Intelligence und Simulation, und Künstliche neuronale Netze

  • 5 months, Oct 2005 - Feb 2006

    Psychologie

    Universität Zürich

    Auslandssemester

  • 6 years and 10 months, Mar 2003 - Dec 2009

    Psychologie

    Paris Lodron Universität Salzburg

    Diplomarbeit: Ein neuronales Modell zur Größenrepräsentation zweistelliger Zahlen, Schwerpunkte: Statistik, Kognitive Modellierung unter Verwendung von künstlichen neuronalen Netzwerken

  • 5 months, Oct 2002 - Feb 2003

    Technische Mathematik

    Johannes Kepler Universität Linz

Languages

  • German

    First language

  • English

    Fluent

Interests

Data Science Competitions (Kaggle)
Machine Learning
Softwareentwicklung

Browse over 18 million XING members