Premium

Sven Woltmann

ist offen für Projekte. 🔎

Self-employed, Java Scalability and Performance Specialist, HappyCoders.eu

Berlin, Germany

Skills

Java
Spring Framework
Microservices
Java Development
Java-Entwicklung
Advanced Java
Java Reflection
Java Concurrency
Java Performance
Java Memory Model
Java Garbage Collector
Spring Boot
Spring Cloud
Spring Data
Kubernetes
Docker
MySQL
Hibernate
Elasticsearch
Filebeat
Kibana
Design-Patterns
Clean Code
Code Quality
DevOps
Ansible
Jenkins
Jenkins Job DSL
IT-Management
IT-Strategie
Software Development
Softwareentwicklung
Agile Softwareentwicklung
Vorträge

Timeline

Professional experience for Sven Woltmann

  • Current , since Aug 2019

    Java Scalability and Performance Specialist

    HappyCoders.eu

    With a proven track record of getting things done, I’ll help you design and implement scalable, stable, reliable, and maintainable Java backend solutions. With over 20 years of experience, I have become an expert in planning and implementing complex microservice architectures based on Spring, Java EE, and lately, Quarkus. My expertise in advanced topics such as reflection, concurrency, Java memory model, garbage collection allows me to find scalability and performance problems where others are stuck.

  • 10 years, Aug 2009 - Jul 2019

    Vorstand, CTO

    Fonpit AG (AndroidPIT)

    AndroidPIT ist die weltweit größte mehrsprachigen Android-Community. * Aufbau des agilen IT-Teams (Scrum) und Personalverantwortung für bis zu 15 MA. * Entwicklung eines hochperformanten, skalierbaren und anpassbaren Content Management Systems – mit Spring, Hibernate, Tomcat und MySQL im Backend. * Entwicklung des nativen Werbeformats „NEAds“ – als Microservice-Architektur mit Spring Boot, Spring Cloud, Elasticsearch und RxJava implementiert – betrieben in einem Kubernetes-Cluster.

  • 5 years and 2 months, Jul 2004 - Aug 2009

    Gründer, Vorstand, CTO

    eleisure AG

    Dachgesellschaft rund um das Thema Online-Gaming. Entwicklung der Spieleverleih-Plattform „GameAbo“, des browserbasierten MMOGs „Feenix – The Age of Pirates“, welches von 50.000 Lesern des Online-Magazins „Galaxy-News“ zum Browserspiel des Jahres 2005 gewählt wurde, und der browserbasierten 3D-Flirtwelt „Bailamo“. Entwicklung der Backends mit Java, dem Spring Framework, Hibernate, Tomcat und MySQL. Entwicklung des Bailamo-3D-Frontends als Java Applet mit OpenGL und JOGL.

  • 1 year and 9 months, Oct 2002 - Jun 2004

    Teamleiter Windows-Client-Entwicklung

    1&1 Internet AG

    Teamleiter für Windows-Client-Entwicklung bei der 1&1 Internet AG in Karlsruhe. Verantwortlich für die Weiterentwicklung des SMS-Managers sowie die Neuimplementierung des gesamten SMS-Backbones der United Internet-Gruppe auf Basis von Java, JMS und JBoss (heute WildFly).

  • 2 years and 2 months, Sep 2000 - Oct 2002

    Gründer, Geschäftsführer, Entwicklungsleiter

    W+R Software GmbH

    Gründer, Geschäftsführer und Entwicklungsleiter der W+R Software GmbH in Regensburg, Entwickler des GMX SMS-Managers, des ersten kostenpflichtigen SMS-Dienstes in Deutschland. Implementierung des Backends mit Java, JDO, Tomcat und Oracle DB. Entwicklung des Frontends mit Borland C++ Builder. Verkauf des Unternehmens an die 1&1 Internet AG im Oktober 2002.

  • 1 year, Sep 1999 - Aug 2000

    Entwicklungsleiter

    jfax.de GmbH

    Entwicklungsleiter bei JFAX Deutschland in Regensburg, der hiesigen Niederlassung von J2 Communications, Anbieter einer Unified Messaging Plattform. Aufbau des deutschsprachigen Portals „jfax.de“ mit Java, JSP, JRun und Oracle DB. Im August 2000 Übergabe des Geschäftsbetriebes an die Muttergesellschaft in den USA.

  • 7 months, Feb 1999 - Aug 1999

    Gründer, CTO

    Cleverlearn Inc.

    Gründer und CTO von Cleverlearn Inc., Anbieter einer Online-Sprachlernplattform mit Sitz in Los Angeles. Entwicklung der Backend-Funktionalität mit Java, der Servlet-Engine JRun und Oracle DB als Datenbanksystem. Entwicklung des Frontends mit Visual C++.

  • 7 months, Sep 1998 - Mar 1999

    Diplomand

    Amazon.com, Inc.

    Diplomarbeit mit dem Titel „Konzeption, Vergleich und Wertung verschiedener Ansätze für die Datenverwaltung eines auf Predictive Data Mining basierenden adaptiven Agenten“

Educational background for Sven Woltmann

  • 4 years and 4 months, Oct 1994 - Jan 1999

    Informatik / Computer Science

    Technische Universität Ilmenau

    Schwerpunkte: Praktische Informatik, Algorithmen und Datenstrukturen, Datenbanksysteme. Abschluss als Diplom-Informatiker mit Auszeichnung nach 9 Semestern.

Languages

  • German

    First language

  • English

    Fluent

  • French

    Intermediate

  • Italian

    Basic

  • Spanish

    Basic

Wants

Kontakte zu Java-Entwicklern
Interessante Projekte

Browse over 18 million XING members