Ulf te Laak

Konstrukteur und Projektkoordinator
Angestellter in Niederrhein
Niederrhein
Niederrhein
Architektur, Metallbau
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)

Das bietet Ulf te Laak an:

  • Koordinierung von Montage und Materialanlieferung
  • Aufmasse und Bestandsaufnahme auf den jeweiligen Baustellen.
  • Abstimmung mit Statikern und Architketen/Bauherrn
  • staatlich geprüfter Maschinenbautechniker - 16 Jahre Erfahrung als Planer und Projektkoordinator im konstruktiven Glasbau/Metallbau (Pfosten-/Riegelfassaden und -dächer) mit umfassende Autocad-Anwenderkenntnisse (Routiniert in der Erstellung von 2D und 3D-Konstruktionen). Aufgabengebiete: Erstellung von Freigabe- und Ausführungszeichnungen
  • Alle Profildetails sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Die berufliche Laufbahn von Ulf te Laak:

11 Jahre
4 Monate
01/2007 - bis heute
Konstrukteur und Projektkoordinator
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
1 Jahr
11 Monate
01/2005 - 11/2006
Konstrukteur und Projektkoordinator
Immolux GmbH & Co. KG, Emmerich
7 Jahre
8 Monate
05/1997 - 12/2004
Konstrukteur und Projektkoordinator
Ferrolux Glasbautechnik GmbH, Emmerich
Dreher
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Mannschaftsdienstgrad
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Dreher
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Dreher
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Alle Stationen und Details des Lebenslaufs sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Die Ausbildung von Ulf te Laak:

  • 08/1996 - 04/1997
    Theodor-Brauer-Haus Berufsbildungszentrum Kleve e.V., Kleve
    Maschinenbau, CAD-Fachkraft mit Zusatzqualifikation Bauzeichnen und Dokumentationswesen
    Schulungsschwerpunkte: Autocad 13, Genuis (Acad-Applikation für Maschinenbau), Acad-Bau, MS-Office
  • 09/1993 - 06/1995
    Fachschule für Technik in Kleve
    Maschinenbau, staatlich geprüfter Maschinenbautechniker
Alle 5 Stationen der Ausbildung sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Ulf te Laak spricht folgende Sprachen:

  • Deutsch