Probleme beim Einloggen

Über uns

Endotherm Life Science Molecules bietet seinen Kunden aus der Wirkstoff-Forschung (Universitäten, Biotechnologieunternehmen, forschende Pharmazeutische und Agro-Industrie) exklusive Auftragssynthesen von organisch-chemischen Substanzen im Labormaßstab an.

In Kooperation mit „CompChem Solutions“, einem Molecular Modeling Provider, werden Projekte des rationalen Wirkstoff-Designs unter Einbeziehung Computer-gestützter Methoden vorangetrieben, insb. das Design von fokussierten und diversifizierten Substanzbibliotheken zum Hit-Finding, für Hit-to-Lead-Studien und Leitstrukturoptimierungen.
Zusätzlich werden ca. 2500 frei verkäufliche Forschungschemikalien und Substanzbibliotheken aus eigener Herstellung angeboten.

Das Unternehmen verfügt weiterhin über eine eigene Technologieplattform zur Herstellung von hoch komplexen chiralen Naturstoffen wie z.B. Vitamin D-Derivaten, welche als Substanzbibliotheken zum Screening, als Synthesebausteine oder für die Prozessentwicklung mit dem Ziel der Produktion von Pharmawirkstoffen (API´s) hergestellt werden.
Schließlich werden im Rahmen von nationalen und internationalen Forschungskooperationen diverse Projekte der Medizinischen Chemie verfolgt. In dem integrierten EU-FP7-Forschungsprojekt EUTrigTreat werden neue Diagnose- und Therapieverfahren im Zusammenhang mit dem Auftreten von Herzrhythmusstörungen entwickelt. Im Rahmen einer Forschungskooperation mit der Universität Heidelberg wird nach Inhibitoren von MurA, einem Target-Enzym zur Entwicklung neuer Antibiotika, gesucht.
Mehr