Probleme beim Einloggen

globesystems Business Software GmbH

Über uns

globesystems Business Software GmbH wurde im Jahr 2001 gegründet und gehört zur Schweighofer Manager-Software Gruppe. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Tumeltsham / Oberösterreich.

Die Firma Schweighofer Manager-Software gehört zu den 50 größten österreichischen Softwareherstellern. Über 20.000 Kunden in Österreich und 25.000 Kunden in Deutschland vertrauen auf Softwareprodukte aus dem Hause Schweighofer.

Das Lead-Produkt von globesystems ist die flexible ERP-Software globemanager plus. Wir verstehen uns als verlässlicher Komplettanbieter maßgeschneiderter Unternehmenslösungen. Das heißt, Sie erhalten mit dem globemanager plus ein Werkzeug, das aus einer individuellen Projektplanung inklusive Umsetzung entsteht. Systemeinführung, Schulung sowie die laufende Weiterentwicklung und Support sind selbstverständlicher Bestandteil unseres umfangreichen Leistungspaketes. Eine Partnerschaft mit globesystems beginnt mit der Analyse Ihrer Bedürfnissituation und der Projektplanung. Die weiteren Schritte: intensive Testläufe der für Sie entwickelten Lösung, Implementierung in die IT-Landschaft Ihres Unternehmens und gründliche Einschulung. Selbstverständlich begleiten wir Sie auch bei der Weiterentwicklung Ihres Unternehmens und passen den globemanager plus bei jeder Veränderung schnell und kostengünstig an.

Der große Unterschied zu anderen ERP-Softwareprodukten liegt im globestudio, ein in seiner Art einmaliger Bildschirmmasken-, Datenbank-, Ausgabe- und spezieller Workflowdesigner. Mit seinen vielfältigen Möglichkeiten erweist sich das globestudio als die weltweit konkurrenzlose Entwicklungsumgebung, mit der grundlegende ERP-Komponenten wie Lagerbuchhaltung, Auftragsbearbeitung, Finanzbuchhaltung, usw. ohne klassischen Programmieraufwand unternehmensspezifisch angepasst werden können.

Jede Erweiterung bzw. Veränderung erscheint sowohl optisch als auch strukturell als originärer Teil des Gesamtsystems. Eine weitere Besonderheit: Alle individuellen Anpassungen bleiben bei Updates und Upgrades der Software in vollem Umfang erhalten. Das heißt, keine Folgekosten, kein Mehraufwand und keine Betriebsunterbrechung beim Einspielen der neuen Versionen, sondern einfach und ohne Unterbrechung weiterarbeiten.
Mehr