Problems logging in

GSE Protect Gesellschaft für Sicherheit und Eigentumsschutz mbH

About us

GSE PROTECT zählt mit über 1.600 MitarbeiterInnen und über 50 Millionen Euro Jahresumsatz zu den Großen der Branche.

Wichtiger ist: Wir rechnen uns zu den Besten. Gemeinsam mit unserem Mutterkonzern, ICTS Europe arbeiten wir daran, noch besser zu werden.

GSE PROTECT hat feste Grundwerte für unternehmerisches Handeln entwickelt: Die Grundwerte Glaubwürdigkeit, Sympathie, Engagement sind die Basis allen Handelns. Unsere Mitarbeiter bilden das Fundament. Mit ihrem fachlichen Wissen, ihrer positiven Einstellung und ihrem konsequenten Einsatz spielen sie eine entscheidende Rolle für die Entwicklung des Unternehmens.

Die Marke GSE PROTECT ist für uns Verpflichtung und Kapital in Einem.

Ihre Stärke und Marktposition zu fördern und auszubauen ist ein wichtiger Grundpfeiler für die Erhaltung und Verbesserung des wirtschaftlichen Erfolges. Wir vermitteln unseren Kunden die Sicherheit, dass er bei der Wahl seines Sicherheits- und Servicedienstleisters ein hochwertiges, innovatives und leistungsorientiertes Unternehmen beauftragt hat.

Die Erfüllung der Leistungserwartungen unserer Kunden, so unterschiedlich diese auch sein mögen, ist uns eine Herzensangelegenheit.

GSE PROTECT steht für ein modernes, zukunfts-  und qualitätsorientiertes Unternehmen.

Mit unserem fachlichen Wissen, unserer positiven Einstellung und unserem konsequenten Einsatz spielen wir als Geschäftsführung eine entscheidende Rolle für die Entwicklung der GSE Protect.

Wir erreichen unsere Ziele gemeinsam!

Wir beziehen unsere Stärke aus der konstruktiven und respektvollen Zusammenarbeit von Geschäftsführung, Niederlassungsleitungen, Betriebsräten und allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Unser Handeln ist geprägt von Achtung, Respekt und Wertschätzung von Mensch und Umwelt.

Gemeinsam ist uns die Begeisterung für die positive zwischenmenschliche Atmosphäre, gegenseitiges Vertrauen, Zuverlässigkeit sowie unternehmerisches Denken und Handeln auf allen Ebenen. Wir streben ein partnerschaftliches und langfristiges Verhältnis zu unseren Geschäftspartner an, das von Fairness, Vertrauen und Verlässlichkeit geprägt ist. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind am Unternehmenserfolg  der GSE Protect beteiligt.

Die GSE PROTECT  ist auch im Bereich „Corporate Social Responsibility“ sehr aktiv.

Das Netzwerk „Unternehmen – Partner der Jugend“ (UPJ e. V.) engagiert sich vorrangig durch Projekte, die zur Lösung gesellschaftlicher Probleme beitragen, indem sie neue Verbindungen zwischen Unternehmen, gemeinnützigen Organisationen und öffentlichen Verwaltungen schaffen. Wir beteiligen uns mit folgenden Schwerpunktthemen:

Der Runde Tisch „Jugend und Wirtschaft“ ist ein Praxisnetzwerk und eine Plattform gesellschaftlich engagierter Brandenburger Unternehmen unter der Schirmherrschaft des brandenburgischen Ministerpräsidenten. Die mitwirkenden Unternehmensvertreter kommen regelmäßig zusammen, tauschen Erfahrungen aus und initiieren exemplarische Corporate Citizenship Projekte in ihrer Region.

Das Ziel des Projekts „Service-Learning“ besteht darin, bei Schülern das Bewusstsein für das Gemeinwohl zu wecken, den Erwerb wirtschaftlicher Kompetenzen und Demokratieverständnis zu fördern sowie Verantwortungsbewusstsein und Sensibilisierung für soziale Belange zu entwickeln. Das Besondere dabei ist, dass diese Unterrichtsmethode gesellschaftliches Engagement von Schülerinnen und Schülern mit fachlichem Lernen verbindet. In regelmäßigen Abständen stellt GSE PROTECT Mitarbeiter frei, um Schüler des Oberlinhauses sowie einer Potsdamer Gesamtschule zu integrativen Erlebnistagen zu begleiten.

Im April 2013 unterzeichnete GSE PROTECT eine Kooperationsvereinbarung mit dem Koordinator der Landesregierung für das Handlungskonzept „Tolerantes Brandenburg“. Darin verpflichten sich beide Partner, zukünftig auf der Grundlage des Handlungskonzepts für eine starke und lebendige Demokratie zusammenzuarbeiten sowie gegen jede Form von Rechtsextremismus, Rassismus und Fremdenfeindlichkeit einzutreten.

Außerdem ist es unser Ziel, im Einklang mit der Natur zu wirtschaften. Wir nutzen dabei die Ressourcen effektiv und setzen unsere Arbeitskraft optimal ein. Wir versuchen so wenig wie möglich zu verschwenden.

Wir fördern und unterstützen das Bewusstsein für nachhaltiges Handeln unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Nachhaltigkeitsaktivitäten werden bei der Auswahl der Lieferanten und Dienstleister berücksichtigt.


Show more

Affiliates