Probleme beim Einloggen

Ingenieurbüro Drecoll, Partnerschaftsgesellschaft

Über uns

Das Ingenieurbüro Drecoll wurde im Jahr 1896 durch den „Regierungslandmesser und Kulturingenieur“ Theodor Grimm in Hannover in der Leibnizstraße eröffnet. Seit April 2008 ist das Büro eine Partnerschaftsgesellschaft. Partner sind die Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure und Beratenden Ingenieure Frank Wielitzek und Kai Tamms.

Unsere Leistungen für Sie:
- Vermessung (Kataster- und Ingenieurvermessungen)
- Facility Management (Bestandserfassung, Consulting, CAFM)
- Geomonitoring
- 3D-Laserscanning
- Wertermittlung von bebauten und unbebauten Grundstücken

Unser Ziel ist es, unsere Auftraggeber und Kunden stets optimal zu beraten und die Aufträge zu Ihrer vollsten Zufriedenheit auszuführen. Zu diesem Zweck bilden wir uns ständig weiter, um die aktuellsten Entwicklungen in den Bereichen Vermessungswesen, Geoinformationssysteme, Messverfahren und Vermessungsinstrumente in unsere Arbeit einfließen zu lassen.

Wir sind in einer Doppelfunktion tätig:

Als Öffentlich bestellte Vermessungsingenieure und Mitglieder im Bund der Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure (BDVI) sind wir Träger eines öffentlichen Amtes und nehmen Aufgaben des öffentlichen Vermessungswesens wahr. Wir beglaubigen Tatbestände an Grund und Boden, müssen dabei neutral sein und unterliegen der Schweigepflicht.

Als Beratende Ingenieure und Mitglied der Ingenieurkammer Niedersachsen agieren wir als unabhängige und eigenverantwortliche Vermessungsfachleute bei der Realisierung technischer Vorhaben.

Die zuständige Aufsichtsbehörde überprüft regelmäßig die Geschäftsvorgänge im Bereich der hoheitlichen Aufgaben. Darunter fällt unter anderem die Einhaltung der Vorschriften, die korrekte Abrechnung der Arbeiten nach der Kostenordnung sowie die regelmäßige Prüfung unserer Messinstrumente auf den dafür vorgesehenen Eichstrecken.
Mehr