Probleme beim Einloggen

JobRouter AG

Über uns

Die JobRouter Group ist ein global führender Anbieter von Lösungen zur digitalen Unternehmenstransformation und Hersteller einer branchenübergreifenden Low-Code Digitalisierungsplattform für Kunden aller Unternehmensgrößen. Damit unterstützt JobRouter Unternehmen, ihren Workflow zu optimieren, ihre Daten und Dokumente effizient zu verwalten und ihre internen sowie externen Geschäftsprozesse zu digitalisieren. Die modular angelegten Bausteine der JobRouter®-Technologie erlauben es zudem, die Lösungen den Anforderungen entsprechend zu erweitern und individuell zu organisieren. Unternehmen erhalten so ein umfassendes und auf sie zugeschnittenes System mit einer Vielzahl agiler Schnittstellen.

Gemeinsam mit einem internationalen Netzwerk aus rund 160 Partnern und eigenen Niederlassungen in Großbritannien, Marokko, der Türkei und Polen, liefert die JobRouter AG an mittlerweile über 950 Kunden weltweit; darunter führende Unternehmen wie Euromaster, HARIBO, HELMA Eigenheimbau, Hochschule Konstanz, Klöckner & Co., MEYER WERFT, S&G Automobil, Thomas Cook, Universität Bern oder ZF TRW.

Die JobRouter Group hat ihren Hauptsitz in Mannheim, wo international 100 Mitarbeiter beschäftigt sind. Weitere Informationen stehen unter www.jobrouter.de bereit.


JobRouter - Die Digitalisierungsplattform

JobRouter ist eine flexible und unabhängige Low-Code-Plattform zur digitalen Unternehmenstransformation, um beliebige Geschäftsprozesse, Daten und Dokumente zu digitalisieren und zu automatisieren. Dank einer Vielzahl agiler Schnittstellen passt sich JobRouter jeder bestehenden Systemumgebung an und unterstützt dokumentbezogene und datenbezogene Prozesse gleichermaßen. Zudem arbeitet JobRouter komplett webbasiert, weshalb auch standortübergreifende Prozesse abgebildet, gesteuert und überwacht werden können. Die JobRouter-Plattform kann jederzeit um zusätzliche Module erweitert werden, sobald sich das Geschäftsumfeld ändert oder weitere Prozesse und Anwendungen hinzukommen. Diese gehen auch bei einem Versionswechsel nicht verloren und können ohne weitere Anpassungen eingesetzt werden.

Mehr