Probleme beim Einloggen

MTU Aero Engines AG

Über uns

Die MTU Aero Engines ist der führende deutsche Triebwerkshersteller und weltweit eine feste Größe. Das Unternehmen entwickelt, fertigt, vertreibt und betreut zivile und militärische Luftfahrtantriebe für Flugzeuge und Hubschrauber sowie Industriegasturbinen.

Unser Schlüssel zum Erfolg sind Antriebe für die Luftfahrt von morgen - noch sparsamer, schadstoffärmer und leiser. Die MTU entwickelt sie in enger Zusammenarbeit mit allen führenden Triebwerksherstellern sowie Partnern aus Wissenschaft und Forschung. Mit rund 10.000 Mitarbeitern und Tochtergesellschaften ist die MTU  in allen wichtigen Regionen und Märkten weltweit präsent.

Mehr zu Spitzentechnologie made by MTU und unsere aktuellen Stellenangebote in unserer Jobbörse.

Die MTU Aero Engines in München
Hauptsitz der Muttergesellschaft MTU Aero Engines ist in München. Von hier aus werden die Tochtergesellschaften und der Großteil der MTU-Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten gesteuert.

Die MTU Maintenance in Hannover
Das Herzstück der MTU Maintenance sitzt in Langenhagen bei Hannover, wo mittlere und große Triebwerke instandgesetzt werden.

MTU Maintenance Hannover
Münchner Str. 31
30855 Langenhagen

Die MTU Maintenance in Berlin-Brandenburg
Die MTU Maintenance Berlin-Brandenburg mit Sitz in Ludwigsfelde ist auf Luftfahrtantriebe des unteren bis mittleren Schub- und Leistungsbereichs sowie Industriegasturbinen spezialisiert
„Reparieren statt Ersetzen“ lautet in der MTU Maintenance das Erfolgsrezept. Mit innovativer Repair-Technologie setzt die MTU Maintenance in Langenhagen bei Hannover und Ludwigsfelde bei Berlin dabei weltweit Maßstäbe.

MTU Maintenance Berlin-Brandenburg
Dr.-Ernst-Zimmermann-Str. 2
14974 Ludwigsfelde

Mehr zu unseren weltweiten Standorten.


Arbeiten bei der MTU

Wer innovative Technologien, erstklassige Produkte und exzellenten Service anbieten will, braucht hoch qualifizierte Mitarbeiter. Für Absolventen und Berufserfahrene aus den Disziplinen Maschinenbau, Luftfahrt, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Informatik und Ökonomie bietet die MTU an allen drei deutschen Standorten interessante offene Stellen.

Ebenso investieren wir in die fachliche wie persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter und schaffen so die Voraussetzungen für individuelle Karrieren. Ein zentraler Baustein ist die interne Nachfolgeplanung. Mitarbeiter werden durch Qualifikation und Wissenstransfer gezielt auf neue Aufgaben und Positionen vorbereitet.

Die MTU versteht sich als Partner ihrer Mitarbeiter, der sich verantwortlich fühlt und ganzheitlich handelt. Flexible Arbeitszeitmodelle und ein umfangreiches Gesundheitsmanagement mit zahlreichen Angeboten für die Mitarbeiter gehören ebenso dazu wie eine zeitgerechte Altersversorgung und Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, etwa in Form einer Kindertagesstätte in München.

Dass die MTU mit ihren breit gefächerten HR-Leistungen gut gerüstet ist, zeigt die mehrmalige Empfehlung als TOP Employer.


Innovation ist unser Antrieb

Die Triebwerke der Zukunft verlangen nach innovativen Ideen. Wachsende Mobilitätsansprüche von Milliarden Menschen, limitierte Rohstoffe und die sich verschärfende Umweltproblematik fordern neue Lösungen, die über bestehende Konzepte hinausreichen.

Die Anforderungen an die Triebwerke der Zukunft sind klar umrissen: Die europäische Luft- und Raumfahrtindustrie hat sich in der Strategic Research and Innovation Agenda (SRIA) konkrete Ziele gesetzt und die MTU hat mit der längerfristigen Technologie-Initiative Claire (Clean Air Engine) Antworten für die Umsetzung parat.

In den MTU-Leitkonzepten werden die Triebwerke der Zukunft skizziert. Die Gasturbine ist dabei als Antriebskonzept unverzichtbar und bietet genügend Entwicklungspotenzial.


Wir transformieren die Luftfahrt

Durch Digitalisierung wollen wir bei der MTU unsere technologische Führungsposition bei Produkten, Dienstleistungen und Prozessen ausbauen. Unsere Digitalisierungsstrategie, die weltweit mit großem Invest ausgerollt wird, verfolgt dabei einen soliden Ansatz, sodass die MTU mit einer nachhaltigen Entwicklung rechnet.

In vielen Ingenieursfeldern ist die MTU bereits Vorreiter in Sachen Digitalisierung. Mit einem der leistungsfähigsten Rechenzentren der Welt gehören unsere Simulationstechnologien zur Elite von Wissenschaft und Technik. Doch wir fassen Digitalisierung weiter. Unser Digital Transformation Program beinhaltet über 300 Projekte, in denen wir die Digitalisierung quer durch das Unternehmen weiter vorantreiben. Mit großen Herstellern, wie z.B. GE Aviation, Pratt & Whitney, Rolls-Royce, Safran u.a. arbeiten wir bereits über Jahrzehnte hinweg in festen Partnerschaften zusammen.

Besuchen Sie gerne für weitere Einblicke unsere Digital Experts Hompage.


Mehr zur Karriere bei der MTU Aero Engines:

auf unserer Karriereseite

oder bei Facebook



Impressum

Mehr