Probleme beim Einloggen

Über uns

Sharing Economy

Täglich fahren über 400.000 LKW und Transporter quer durch Deutschland. Mehr als die Hälfte von ihnen ist nicht voll beladen. Sharing Economy bedeutet, diesen freien Laderaum für Ihre Fracht zu nutzen.

Sollte dieses mal noch keine Spedition auf dem Weg sein, schicken wir eine für Sie los.

Ob Umzug oder Warenlieferung: Sperrige Güter, Paletten oder Möbel zu versenden, war noch nie so einfach.

Hinter Pamyra steht ein junges Gründerteam, das es sich zur Aufgabe gemacht hat den gesamten Globus mit einem ökologischen, sozialen und ökonomischen Netzwerk zu umspannen. Die Kombination einer offenen Frachtenbörse und einer für den Kunden kostenlosen Transportvermittlung bildet dabei das Herzstück der Unternehmung.

Genutzt werden sollen bestehende Verkehrsinfrastrukturen und freie Ladekapazitäten zahlreicher Speditionen und Transportunternehmen. Durch die Mehrfachnutzung bestehender Ressourcen und vorhandener Strukturen wird der CO²-Ausstoß reduziert und die Wirtschaftlichkeit erhöht. Pamyra ist also gut für die Umwelt, gut fürs Portemonnaie und gut für den Kunden.

Mehr